Über Rüdiger Bucher
Rüdiger Bucher; Jahrgang 1967, ist seit 1999 bei Chronos und seit 2005 Chefredakteur. Da Ulm, die Heimat von Chronos, nahe an der Schweiz liegt, aber ohne Flughafen auskommen muss, sitzt er oft im Zug und ärgert sich über die Deutsche Bahn, die er doch so gern gegen ihre Kritiker verteidigen würde.

175 Jahre Patek Philippe: Multi-Scale Chronograph

Telemeter, Pulsometer, Tachymeter
Patek Philippe Multi-Scale Chronograph

In die keineswegs versunkene Welt klassischer Chronographen begibt sich Patek Philippe mit dem neuen Multi-Scale Chronograph. Auf dem Zifferblatt sind gleich drei verschiedene logarithmische Skalen aufgebracht. Ganz außen eine Telemeterskala: Solche Skalen wurden früher vom Militär genutzt, um die … [mehr...]



Jubiläum: 175 Jahre Patek Philippe

Die Grandmaster Chime Ref. 5175 ist die aktuell teuerste Uhr der Welt ohne Brillanten
Patek Philippe Grandmaster Chime

175 Jahre Patek Philippe: Die Genfer Manufaktur feiert ihren Geburtstag mit mehreren Jubiläumsmodellen. Unbestrittener Star ist dabei die neue Grandmaster Chime: eine Wendeuhr mit zwei Zifferblättern, die die aktuell teuerste Uhr der Welt ohne Brillanten ist. Der Name Chime, … [mehr...]



Jetzt im Handel: Chronos Special Uhrendesign

Design bei Panerai; Uhrenikonen von Rolex, IWC und TAG Heuer; blaue Uhre, Retro, superflach
Chronos Spezi

Das Design spielt bei Armbanduhren eine immer größere Rolle. Dabei geht es nicht allein um das Aussehen der Uhr, sondern auch darum, wie überzeugend es die Werte der Marke vermittelt. Wie gut das gelingen kann, erklärt Jens Koch am Beispiel von Panerai. Alexander Krupp zeigt, welche fünf ultraflachen … [mehr...]



Die Apple Watch: Ist die Smartwatch eine Konkurrenz für Rolex & Co.?

Was die Apple Watch für den Uhrenmarkt bedeutet
Kommt 2015: die Apple Watch

Jetzt heißt sie also nicht iWatch. Apple nennt seine erste Uhr schlicht „Watch“, ganz so, als gäbe es keine andere auf der Welt. Das lässt darauf schließen, dass Apple bis auf Weiteres nicht vorhat, weitere Uhrenlinien einzuführen. Vor allem aber drückt sich darin ein Alleinvertretungsanspruch … [mehr...]



Hublot: Classic Fusion Chrono Aero Pelé

Hublot widmet Fußballuhr dem dreifachen brasilianischen Weltmeister
Hublot Classic Fusion Chrono Aero Pelé

Bei der Classic Fusion Chrono Aero Pelé, die Hublot dem dreifachen brasilianischen Weltmeister widmet, erfolgt der Fußballbezug mehr über das Design. Hier sind sowohl der Hintergrund der kleinen Sekunde bei drei Uhr als auch das Armband aus Rindsleder mit einem Fußballmotiv verziert, nämlich … [mehr...]



Fußball und Uhren: Interview mit Oliver Bierhoff

Der Manager der deutschen Nationalmannschaft über die Lieblingsuhren der Nationalspieler
Oliver Bierhoff

Die Verbindung zwischen Fußball und Luxusuhren hat in den letzten Jahren stetig zugenommen. Kurz vor der Abreise der deutschen Nationalmannschaft aus dem Trainingslager in Südtirol sprach Rüdiger Bucher mit deren Manager Oliver Bierhoff über die Lieblingsuhren der Spieler, die uhrenverrückteste … [mehr...]



JeanRichard: 2 Uhren für den FC Arsenal

Uhren für Fans des Nordlondoner Traditionsvereins
JeanRichard: Aeroscope für den FC Arsenal

JeanRichard hat eine Kooperation mit dem FC Arsenal gestartet. Fans des Nordlondoner Traditionsvereins können zwischen zwei Modellen wählen: Der auf 250 Stück limitierte Aeroscope-Chronograph besitzt ein schwarz DLC-beschichtetes Titangehäuse mit 44 Millimetern Durchmesser. Das Chronographenmodul … [mehr...]



Hublot: King Power 66 Hodgson

Fußballuhr für England
Hublot King Power 66 Hodgson

Ob England die Vorrunde der WM überstehen wird, wissen wir noch nicht. Vorsichtshalber hat Hublot die Limitierung der King Power 66 Hodgson mit 66 Exemplaren nicht sehr hoch angesetzt. Die Zahl verweist auf das Jahr 1966, in dem England zum einzigen Mal Weltmeister wurde. Mit dem damals verliehenen … [mehr...]



Carl F. Bucherer: Patravi ScubaTec Special Edition SFV

Taucheruhr als Fußballuhr für die Schweizer Nationalmannschaft
Carl F. Bucherer: Patravi ScubaTec Special Edition SFV

Einen Spieler, der sich im gegnerischen Strafraum fallen lässt, um einen Strafstoß zu provozieren, nennt man in England „diver“. Der Schweizer Nationalelf unter Trainer Ottmar Hitzfeld dürfte man solch unlauteren Absichten kaum unterstellen. Trotzdem ist die Uhr, die Carl F. Bucherer der „Nati“ … [mehr...]



Interview mit LVMH-Uhrenchef Jean-Claude Biver

Künftige Uhrwerkestrategie bei LVMH: Warum eigene Basiskaliber keinen Sinn machen
Jean-Claude Biver Baselworld 2014

Seit dem 1. März 2014 ist Jean-Claude Biver, der Verwaltungsratspräsident von Hublot, Uhrenchef der LVMH-Gruppe und somit verantwortlich für die Uhrenmanufakturen Hublot, TAG Heuer und Zenith. Seitdem fragen sich viele Brancheninsider, ob und wie er die Politik der Marken verändern wird. Ich sprach … [mehr...]



 

 
Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:

Anrede:
Nachname:
Vorname:
E-Mail*:

* Pflichtfeld