Über Gwendolyn Benda
Seit Anfang 2014 bin ich Transaction Editor in der Redaktion von Watchtime.net. Das heißt: Texte schreiben und aufbereiten, Newsletter erstellen, Social Media pflegen. Aber auch Dinge wie Reichweite, Anfragen und Sichtbarkeit bei Suchmaschinen im Auge zu behalten; also in Daten erspüren, was sich die Nutzer von Watchtime.net (und alle, die es werden sollen) wünschen. Diese neue Form des Redakteurshandwerks ist ein spannender Aspekt meines Berufes, der zweite ist das unerschöpfliche Thema Uhr. Eine erste Ahnung davon, wie viel Kreativität und Know-how der Konstruktion und Fertigung eine Armbanduhr in sich trägt, bekam ich durch einen Studentenjob beim Ebner Verlag. Auch heute noch – fast zehn Jahre später, nach einem Volontariat und anschließender Tätigkeit als Redakteurin beim UHREN-MAGAZIN – erstaunt es mich jeden Tag aufs Neue, welche Funktionen und Komplikationen auf diesem engsten Raum realisierbar sind.

A. Lange & Söhne: Saxonia Automatik

Neue Zifferblattfarbe für die Glashütter Uhr
A. Lange & Söhne: Saxonia Automatik in Rotgold mit Terrabraun-Zifferblatt

Zur Feier der Wiedereröffnung der Boutique in Ginza (Tokio) lanciert die Glashütter Manufaktur A. Lange & Söhne ihre Saxonia Automatik in einer neuen Zifferblattfarbe. Diese nennt sich Terrabraun und erinnert an Kaffee und Schokolade. Die appetitliche Zifferblattvariante erscheint in Kombination … [mehr...]



Die Top 10 der erschwinglichen Uhren

Aktuelle Modelle bis 1.000 Euro
Laco: Ju 52

Eine mechanische Uhr für 1.000 Euro oder weniger? Wir haben 10 Modelle gefunden und stellen sie mit Preis, Bild und allen Daten vor. Warum? Nicht jeder Uhrenliebhaber kann und will Geld im Wert eines Kleinwagens oder vielleicht sogar einer Luxuslimousine in eine neue Armbanduhr investieren. Watchtime.net … [mehr...]



Treffer! 2:0 für Sie mit Chronos und UHREN-MAGAZIN

Schließen Sie während der EM 2016 ein Abo ab und erhalten Sie zwei Ausgaben geschenkt!
Treffer! 2 : 0 für Sie mit Chronos und UHREN-MAGAZIN

Heute startet die Fußball-Europameisterschaft 2016, und wir können Ihnen schon jetzt eines versprechen. Nein, natürlich nicht den Titel für unsere Mannschaft. Aber die Verlängerung: Wenn Sie ab sofort und bis zum Finale der EM am 10. Juli 2016 ein Jahresabo von Chronos oder UHREN-MAGAZIN abschließen, … [mehr...]



Mido: Baroncelli Heritage für Paare – Baselworld 2016

Pärchenversion der flachen Uhr
Mido: Baroncelli Heritage, oben die Variante für Damen, unten die für Herren

Speziell an Paare richtet sich die Mido Baroncelli Heritage mit gekörntem und, wie es bei Mido heißt, elfenbeinfarbenem Zifferblatt. Das Edelstahlgehäuse mit roségoldfarbener PVD-Beschichtung hat in der Herrenversion einen Durchmesser von 39 Millimetern und eine Bauhöhe von 6,95 Millimetern. … [mehr...]



Mido: Big Ben Limited Edition – Baselworld 2016

Chronometer zu Ehren von Big Ben
Mido: Big Ben Limited Edition

Mit der Big Ben Limited Edition erweist Mido der Big Ben, der schwersten der fünf Glocken im berühmten Uhrenturm von Westminster Palace in London, seine Referenz. Die Uhr mit Datums- und Wochentagsanzeige erscheint in einer Auflage von 500 Exemplaren und ist das Ergebnis eines Uhrendesign-Wettbewerbs, … [mehr...]



5 Sport-Chronographen unter 10.000 Euro

Chronographen mit Tachymeterskala von Breitling, Omega, TAG Heuer & Co.
Omega: Speedmaster Mark II

Ein Sport-Chronograph muss nicht unerschwinglich teuer sein: Der nachfolgende Artikel zeigt 4 ausgewählte Modelle mit Bild, Daten und Preis. Die Auswahl reicht von 1.730 bis 9.450 Euro. Die gezeigten Uhren eignen sich mit ihrer Stoppfunktion als Sportuhren, eine Tachymeterskala unterstreicht diese Natur. … [mehr...]



Mido: Baroncelli Caliber 80 Chronometer Si – Baselworld 2016

Silizium-Spiralfeder für den Automatik-Chronometer
Mido: Baroncelli Caliber 80 Chronometer Si

Anlässlich des 40-jährigen Bestehens der Kollektion Baroncelli lanciert Mido zur Baselworld 2016 die Baroncelli Caliber 80 Chronometer Si. Ihr Automatikkaliber 80 auf Basis des Eta C07.821 trägt ein Chronometer-Zertifikat und erhält für den Einsatz in der Jubiläumsbaroncelli erstmals eine Spiralfeder … [mehr...]



4 Mondphasen-Uhren für echte Männer

Mit Breitling, Omega & Co. passt die Mondphasenanzeige auch zum Männerarm
Omega: Speedmaster Moonwatch Professional Moonphase Chronograph

Blumen gießen, Nagelpflege, abnehmen – wer 'Mondphase' hört, denkt an Frauenthemen. Auf dem Zifferblatt einer Uhr wird das Thema aber auch für Männer spannend. Breitling, Omega und Co. interpretieren die Mondphasenanzeige so, dass sie richtig gut an den Männerarm passt. Weitere 118 Uhren … [mehr...]



Armin Strom: Tourbillon Skeleton

Ein Tourbillon von der Skelettuhren-Manufaktur
Armin Strom: Tourbillon Skeleton Water

Armin Strom, Manufaktur aus dem schweizerischen Biel, stellt das Tourbillon Skeleton mit kräftig skelettierten Werksteilen und farbig beschichteter Platine vor. Sie alle gehören zum Handaufzugskaliber ATC11-S. Das Tourbillon Skeleton erscheint, wie für Armin Strom typisch, in vier Materialvarianten, … [mehr...]



Bomberg: Bolt-68 Automatic Chronograph – Baselworld 2016

Neue Farbvariante für den Chronographen
Bomberg: Bolt-68 Automatic Chronograph

Nach den knalligen Varianten vom Herbst 2015 lanciert Bomberg nun eine Bolt-68 Automatic Chronograph, die die farbigen Elemente wieder reduziert. Die auf der Baselworld 2016 vorgestellte Variante im 47 Millimeter großen, PVD-beschichteten Edelstahlgehäuse steht mit schwarzem und silberfarbenem Zifferblatt … [mehr...]



 

Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:

Anrede
Nachname
Vorname
E-Mail*
Best-of-Newsletter
werktäglicher Newsflash