Über Gwendolyn Benda

Junghans: Meister Chronometer

In eigener Sache – limitierte Edition zu 25 Jahren UHREN-MAGAZIN
Junghans: Meister Chronometer

Zur Feier von 25 Jahren UHREN-MAGAZIN lanciert Junghans die Meister Chronometer – in einer limitierten Sonderedition: Nur 25 Exemplare der Uhr werden gebaut. Die Sonderauflage der Meister Chronometer zeichnet sich durch ein rotes Datum im Fenster bei der Drei aus und durch die Gravur im Gehäuseboden. … [mehr...]



Sinn Spezialuhren: 6068 NK

Sonderedition Neunkirchen/Saar
Sinn Spezialuhren: 6068 NK

Neunkirchen im Saarland ist nicht gerade eine Metropole: Laut Rathaus-Homepage hat die Kreisstadt knapp 47.000 Einwohner. Doch das sind immer noch zu viele, zumindest, wenn alle eine Sinn 6068 NK haben möchten. Denn die limitierte Sonderedition erinnert zwar optisch an die Frankfurter Finanzplatzuhr, … [mehr...]



Breitling: Chronomat 44 Raven

Chronograph in Herbststimmung
Breitling: Chronomat 44 Raven

Breitling hat einen neuen mechanischen Chronographen: Durch den Chronomat 44 Raven wächst die Kollektion um ein Modell mit hauseigenem, chronometerzertifiziertem Automatikwerk Breitling 01. Dessen Rotor zeigt sich (durch ein Saphirglasfenster) so rabenschwarz wie der Modellname ankündigt … [mehr...]



Rolex Sea-Dweller von Philippe Cousteau versteigert

September-Auktion "Important Modern & Vintage Timepieces" Antiquorum
Rolex Sea-Dweller von Philippe Cousteau

In der New Yorker September-Auktion "Important Modern & Vintage Timepieces" bei Antiquorum war die Rolex Sea-Dweller von Philippe Cousteau eines der prominentesten Stücke. Nicht nur, dass die Uhr dem Sohn von Jacques-Yves Cousteau gehörte, dem berühmten Pionier der Meeresforschung und … [mehr...]



6 Uhren mit Magnetfeldschutz

So schützen IWC, Rolex und Sinn ihre Uhren vor Magnetismus
Sinn Spezialuhren: EZM 3

Magnetfelder kommen überall um uns herum vor und nehmen zu. Sie gehen von Elektromotoren, Lautsprechern, Induktionskochfeldern, Mobiltelefonen, den weit verbreiteten Kühlschrankmagneten oder von magnetischen Schließen an Handtaschen aus. Eine Untersuchung von ungefähr 1.000 Uhren, die in den Kundendienst … [mehr...]



Tissot: Pocket Mechanical Skeleton

Taschenuhr mit skelettiertem Werk
Tissot: Pocket Mechanical Skeleton

Diese Marke kann Sportuhren, aber auch noch anderes: Tissot präsentiert die Pocket Mechanical Skeleton, eine Taschenuhr mit skelettiertem Werk. Dabei handelt es sich um das Eta/Unitas 6497 mit Handaufzug, das in einem Edelstahlgehäuse mit 49 Millimetern Durchmesser sitzt. Dieses ist mit einem … [mehr...]



Neue Technik für das Genfer Siegel

Grégory Bruttin, Chefentwickler bei Roger Dubuis, über die Nanostruktur-Markierung
Genfer Siegel auf Genfer Streifen: Die Nanostruktur-Markierung lässt sich auch auf sehr kleinen Uhrwerksteilen unterbringen.

Die Universität von Genf und MaNEP, ein Schweizer Kompetenzzentrum für Physik, haben in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Phasis, Spezialist u. a. für Nanotechnologie, Metallurgie und neue Materialien, eine neue Technik zum Aufbringen des Genfer Siegels entwickelt. Diese sogenannten Nanostruktur-Markierung … [mehr...]



Nienaber Bünde: Monozeiger

Einzeigeruhr in Sonderedition zum 30-jährigen Geschäftsjubiläum
Nienaber Bünde: Monozeiger

Nienaber Bünde wird 30 Jahre alt und lanciert aus diesem Anlass eine Jubiläumsuhr: Das Modell Monozeiger verfügt – wie der Name andeutet – über einen einzelnen Zeiger, der die Zeit auf einer 24-Stunden-Skala anzeigt. Im Zifferblattzentrum befindet sich eine Scheibe für die Anzeige der Viertelstunden, … [mehr...]



Weiterhin zu haben: Rolex von Dwight D. Eisenhower

475.000 Dollar waren nicht genug für die goldene Datejust
Rolex Datejust von Dwight D. Eisenhower mit Datumslupe

Bei einer Million Euro lag der Schätzwert für die goldene Rolex Datejust von Dwight D. Eisenhower, 475.000 Euro lautete das höchste Gebot in der Versteigerung des amerikanischen Auktionshauses RR – nicht genug, fand der Besitzer. Er hatte offenbar einen Mindestpreis festsetzen lassen, der mit … [mehr...]



4 markante Keramikuhren

Uhren mit Keramikgehäuse von Hublot, Omega & Co.
Omega: Speedmaster Moonwatch Black Ceramic

Der Einsatz neuer Stoffe hat in der Uhrenfertigung immens an Bedeutung gewonnen. High-Tech-Materialien wie Aluminium, Titan, ja selbst spezielle Bronzeverbindungen nehmen mittlerweile einen festen Platz neben den Klassikern Edelstahl und Gold ein. Einen Löwenanteil unter den Exoten, die heute … [mehr...]



 

 
Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:

Anrede:
Nachname:
Vorname:
E-Mail*:

* Pflichtfeld