Über Jens Koch
Schon als kleines Kind begeisterte mich Technik. Nach der Schule überlegte ich deshalb, ein Ingenieurstudium anzufangen, entschied mich aber für meine zweite Leidenschaft Literatur und Sprache und studierte Germanistik und Medienwissenschaften. 2001 kamen die beiden Interessen wieder zusammen als ich nach dem Magister-Abschluss anfing, für die Zeitschrift Chronos Uhren zu testen und darüber zu schreiben. Jedes Detail eines Uhrwerks und einer Komplikation zu verstehen und zu erklären war – und ist noch immer – eine Herausforderung, die mich reizt.

HYT: H1 Iceberg2

Flüssiganzeige in Weiß und Blau für die Schweizer Uhr
HYT H1 Iceberg2

HYT hat sich mit seiner flüssigen ­Anzeige der Stunden einen Namen gemacht. Bei der H1 Iceberg2 kombiniert HYT diese Technik mit Farben, die von einem Eisberg inspiriert sind: Die Flüssigkeit, die im Röhrchen um das Zifferblatt wandert und die Stunden anzeigt, ist blau wie das Wasser, und in dieser … [mehr...]



Omega: Seamaster Planet Ocean „Deep Black“

Taucheruhr der Seamaster-Linie erstmals mit Keramikgehäuse
Omega Seamaster Planet Ocean „Deep Black“

Omega erweitert seine beliebte Planet-Ocean-Kollektion um die „Deep Black“ – eine Taucheruhr mit zweiter Zeitzone. Zum ersten Mal kommt Keramik als Gehäusematerial in dieser Linie zum Einsatz. Um die Uhr wasserdicht zu bekommen, musste Omega sich aber etwas einfallen lassen. Denn herkömmliche … [mehr...]



Breguet: Tradition Répétition Minutes Tourbillon – Baselworld 2016

Innovatives Schlagwerk
Breguet: Tradition Répétition Minutes Tourbillon

Die Tradition Répétition Minutes Tourbillon von Breguet hat einiges zu bieten: Sechs neue Patente. Die Tonfedern sind an der Lünette befestigt, besitzen eine speziell errechnete Form und werden von unten angeschlagen. Dadurch entsteht ein lauterer Ton. Auch die Rückhaltung des Hammers wurde verbessert … [mehr...]



Ulysse Nardin: Grand Deck Marine Tourbillon – Baselworld 2016

Seile für die Minute
Ulysse Nardin: Grand Deck Marine Tourbillon

Ulysse Nardin kombiniert im Grand Deck Marine Tourbillon ein von Segelbooten inspiriertes Design mit innovativer Technik. Dabei wird der Minutenzeiger wie ein Mastbaum von Seilen gehalten und über eine Skala bewegt – eine noch nie in der Uhrenwelt realisierte Technik. Die Seile, oder besser Fäden, … [mehr...]



Schauer: Analog Reminder – Baselworld 2016

Terminerinnerung dank Armanduhr
Schauer: Analog Reminder

Jörg Schauer hat sich in letzter Zeit auf seine Marke Stowa konzentriert, will aber nun wieder mehr individuelle Uhren unter seinem eigenen Namen bringen. Die Marke Schauer konnte letztes Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum feiern und bringt nun eine Antwort auf die Smartwatch: Die Analog Reminder kann … [mehr...]



Romain Jerome: Batman-DNA Gotham City – Baselworld 2016

Batman returns in einer Armbanduhr
Romain Jerome: Batman-DNA Gotham City

Romain Jerome widmet dem Superhelden Batman und seiner Stadt Gotham City einen Zeitmesser. Das Zifferblatt stellt die Stadt dreidimensional dar. Batman wacht in der Mitte. Nachts erwacht Gotham City zum Leben: blaue Leuchtmasse erhellt dann die Straßen. Die Inspiration für die schwarze Lünette … [mehr...]



Tudor: Heritage Black Bay Dark – Baselworld 2016

Schwarze Taucheruhr der Rolex-Schwester
Tudor: Heritage Black Bay Dark

Tudor stellt mit der Heritage Black Bay Dark eine spannende Variante seiner beliebten Taucheruhr Black Bay vor. Das 41 Millimeter große Stahlgehäuse ist schwarz PVD-beschichtet und satiniert. Die Snowflakes-Zeiger, das gewölbte Zifferblatt, die große Krone, und die rote Schrift übernimmt die Neuheit … [mehr...]



Arnold & Son: Nebula – Baselworld 2016

Symmetrische Skelettuhr
Arnold & Son: Nebula

Das dreidimensionale offen gearbeitete Werk und Zifferblatt der Neuheit namens Nebula von Arnold & Son ermöglicht den Einblick in das hauseigene Manufakturkaliber. Zwei Federhäuser versorgen die Uhr mit einer Gangreserve von 90 Stunden. Sie sind im oberen Bereich des Zifferblatts symmetrisch … [mehr...]



Die 6 besten Uhren für Ihre nächste Reise

Welche Uhr ist der ideale Begleiter für welchen Urlaubstrip?
Jaeger-LeCoultre Master Memovox für Florenz

Haben Sie schon Ihren nächsten Urlaub geplant? Nur noch wenige Wochen und dann steht in Deutschland, Österreich und der Schweiz das Pfingstwochenende bevor. Vielleicht nehmen Sie gleich noch ein paar Ihrer Urlaubstage und verreisen für eine Woche ans Meer? Oder Sie nutzen das lange Wochenende für … [mehr...]



Hublot: Big Bang Meca-10 – Baselworld 2016

10 Tage Handaufzug
Hublot: Big Bang Meca-10

Hublot stellt zur Baselworld 2016 eine Uhr mit neuem Manufakturwerk vor: Das skelettierte Handaufzugswerk heißt HUB1201, speichert dank zwei paralleler Federhäuser Kraft für zehn Tage Gangreserve und erscheint in der Big Bang Meca-10. Von den 223 Werkteilen sind 24 Lagersteine. Die Gangreserveanzeige … [mehr...]



 

Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:

Anrede
Nachname
Vorname
E-Mail*
Best-of-Newsletter
werktäglicher Newsflash