Über Jens Koch
Schon als kleines Kind begeisterte mich Technik. Nach der Schule überlegte ich deshalb, ein Ingenieurstudium anzufangen, entschied mich aber für meine zweite Leidenschaft Literatur und Sprache und studierte Germanistik und Medienwissenschaften. 2001 kamen die beiden Interessen wieder zusammen als ich nach dem Magister-Abschluss anfing, für die Zeitschrift Chronos Uhren zu testen und darüber zu schreiben. Jedes Detail eines Uhrwerks und einer Komplikation zu verstehen und zu erklären war – und ist noch immer – eine Herausforderung, die mich reizt.

Oris: Big Crown ProPilot Chronograph

Elegante Fliegeruhr von Oris
Oris: Big Crown ProPilot Chronograph

Der für Piloten entworfene Big Crown ProPilot Chronograph von Oris kommt nun in einer eleganten Variante mit anthrazitfarbenem Zifferblatt mit Sonnenschliff und polierter Lünette. Mit der neuen Telemeterskala auf dem Rehaut kann man Entfernungen messen: Wenn man beispielsweise einen Blitz sieht, stoppt … [mehr...]



Sinn: 240 C

Bilder, alle Infos und das Video zur limitierten Sonderedition
Sinn: 240 C

Chronos hat zusammen mit Sinn Spezialuhren ein neues limitiertes Sondermodell entworfen. Das Ziel bei der 240 C war, 70er-Jahre-Design und Funktionalität zu verbinden. Das folgende Video zeigt, wie die frisch in der Redaktion eingetroffene Sinn 240 C ausgepackt und ans Handgelenk gelegt wird. … [mehr...]



Angelus: U10 Tourbillon Lumière

Eine Uhr wie ein Schneewittchensarg
Angelus: U10 Tourbillon Lumière

Bei seinem Modell U10 Tourbillon Lumière hat Angelus das Tourbillon abseits vom Werk hinter einem riesigen Panoramaglas untergebracht. Die Inspiration für die ungewöhnliche Uhr waren zum einen die alten Reiseuhren von Angelus mit verschiedenen Anzeigefenstern für Zeit und Datum, zum anderen das Industriedesign … [mehr...]



10 Uhren mit besonders sichtbarer Mechanik

Werkeschau mit Uhren von Audemars Piguet, Cartier, Armin Strom, Breguet & Co.
Audemars Piguet: Royal Oak Tourbillon Extra-Thin Openworked

Früher einmal waren Ablesbarkeit und Eleganz die wichtigsten Anforderungen an das Zifferblattdesign. Doch dann kamen in den 1970er-Jahren die günstigen Quarzuhren und einige Jahre danach die Renaissance der mechanischen Uhren als Luxusgut. Nun wuchs das Bedürfnis, etwas von der Hauptattraktion der … [mehr...]



Ist das die Omega Speedmaster des 21. Jahrhunderts?

Vor Erscheinen der Chronos 02.2017 lesen, wie die neue Moonwatch im Test abschneidet
Chronos testet die Omega Speedmaster Moonwatch Co-Axial Master Chronometer Moonphase

Die 1957 vorgestellte Speedmaster bekam den Namen Moonwatch, nachdem sie 1969 am Raumanzug von Neil Armstrong beim ersten Mondspaziergang der Menschheit dabei war. Bis heute wird sie als Speedmaster Professional mit Acrylglas fast unverändert gebaut. Wir haben die neueste Version, die Omega … [mehr...]



Laurent Ferrier: Galet Micro Rotor “Montre Ecole” – SIHH 2017

Elegante Uhr als Hommage an die eigene Schuluhr
Laurent Ferrier: Galet Micro Rotor "Montre Ecole"

Die Genfer Marke Laurent Ferrier wurde erst 2010 von dem gleichnamigen Uhrmacher gegründet. Die Inspiration zur neuen Galet Micro Rotor „Montre Ecole“  stammt von Laurent Ferriers eigener Schuluhr, seiner Abschlussarbeit an der Uhrmacherschule 1968. Das runde 40-Millimeter-Gehäuse mit den … [mehr...]



Romain Jerome: RJ X Donkey Kong – SIHH 2017

Uhr für Jump-’n’-Run-Fans
Romain Jerome: RJ X Donkey Kong

Die Genfer Marke Romain Jerome setzt zum SIHH 2017 ihre Modellreihe mit Videospielklassikern fort: Nach Space Invaders, Pac-Man, Super Mario, Tetris und Pokémon erscheint mit der RJ X Donkey Kong eine weitere Hommage an eine Ikone des Arkadespiels. Das 1981 erschienen Spiel gilt als Vorreiter … [mehr...]



HYT: Skull Pocket – SIHH 2017

Taschenuhr mit flüssiger Zeitanzeige
HYT: Skull Pocket

Wie modern kann eine mechanische Taschenuhr sein? Auf dem Genfer Uhrensalon SIHH 2017 beantwortet HYT die Frage mit flüssiger Zeitanzeige in Totenkopfform und Beleuchtung, beides kommt in der Skull Pocket zum Einsatz. Die Schweizer Marke ist bekannt für mechanische Armbanduhren, bei denen eine … [mehr...]



Jaeger-LeCoultre: Reverso Tribute Moon – SIHH 2017

Neue Wendeuhr mit Mondphasenanzeige
Jaeger-LeCoultre: Reverso Tribute Moon

Auf der Genfer Uhrenmesse SIHH hat Jaeger-LeCoultre die neue Reverso Tribute Moon vorgestellt. Vorbild war eine historische Reverso-Wendeuhr von 1931. Auf der Vorderseite mit den gebläuten Zeigern und den ebenfalls gebläuten aufgesetzten Indexen zeigt sie neben der Zeit die Mondphase und das … [mehr...]



H. Moser & Cie.: Swiss Alp Watch Minute Retrograde – SIHH 2017

Ungewöhnliche Zeitanzeige
H. Moser & Cie: Swiss Alp Watch Minute Retrograde Wristshot

H. Moser & Cie stellt in dem rechteckigen Gehäuse der Swiss Alp Watch Minute Retrograde eine komplizierte Anzeigeform vor: Die Minuten werden retrograd im Zentrum angezeigt, die Stunden in einem Fenster bei zwölf Uhr.  Dafür läuft eine Kette mit zwölf Gliedern hinter dem … [mehr...]



 

Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:

Anrede
Nachname
Vorname
E-Mail*
Best-of-Newsletter
werktäglicher Newsflash