Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:


Über Julia Knaut
Julia Knaut, Jahrgang 1987, ist Redakteurin bei Chronos. Wenn sie nicht nach den neuesten avantgardistischen Uhren sucht, findet man sie beim Klettern am Fels.

Breitling: Super Avenger Military

Rächer der Finsternis
Breitling: Super Avenger Military

Inspiriert von Flugzeugen mit Tarnkappentechnik lanciert Breitling den Chronograph Super Avenger Military. Alles andere als unauffällig präsentiert sich das bullige, schwarz DLC-beschichtete Edelstahlgehäuse mit einseitig drehbarer Lünette. Neben einer markanten Optik bietet der Stopper ein in 24 … [mehr...]



Oris: Aquis Chronograph

Tiefenticker
Oris: Aquis Chronograph

Das neueste Mitglied seiner Taucheruhrenfamilie tauft Oris auf den Namen Aquis Chronograph. Für sein Einsatzgebiet rüstet sich der Edelstahlstopper mit einer einseitig drehbaren Lünette samt Keramikeinlage und nachleuchtender Tauchzeitskala. Das schwarze Zifferblatt bietet Tauchern neben leuchtmassebeschichteten … [mehr...]



Richard Mille: Neues Gehäusematerial NTPT Karbon

Material Boy
Richard Mille: NTPT Karbon

Die umtriebige Manufaktur Richard Mille stellt ein neues Gehäusematerial vor, das sogenannte NTPT Karbon; die Abkürzung steht für North Thin Ply Technology. Bisher wurde das leichte, widerstandsfähige Material etwa für die Segel von Rennyachten eingesetzt. Optisch zeichnet es sich durch eine wellenförmige … [mehr...]



Sturmanskie: Mars

Mission to Mars
Sturmanski: Mars

Ihren Newcomer Mars widmet die russische Marke Sturmanskie dem gleichnamigen Planeten. So schaffen orange-rote Elemente auf dem Zifferblatt, dem Edelstahlgehäuse und dem Kautschukarmband die Verbindung zum roten Planeten. Auch funktional rüstet sich die Uhr für marsähnliche Bedingungen: In Zusammenarbeit … [mehr...]



Certina: DS-1 Automatic 125th Anniversary Limited Edition

Elegantes Doppel
Certina: DS-1 Automatic 125th Anniversary Limited Edition

Im vergangenen Jahr feierte die Swatch-Group-Marke Certina ihr 125-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass lanciert sie die DS-1 Automatic 125th Anniversary Limited Edition mit 1.888 Exemplaren. Das schlichte Edelstahlmodell wird als Herren- und Damenvariante nur im Set angeboten. In dem 39 beziehungsweise … [mehr...]



Longines: Heritage 1968

Geschichte im Quadrat
Longines: Heritage 1968

Mit der klassisch gestalteten Heritage 1968 haucht die Uhrenmarke Longines aus Saint Imier einem historischen Modell aus dem Jahr 1968 neues Leben ein. Von einem quadratischen, 33 mal 33 Millimeter messenden Gehäuse aus Edelstahl oder Rotgold umrahmt, ziehen auf einem silberfarbenen Zifferblatt mit … [mehr...]



Oris: John Coltrane Limited Edition

Automatikuhr für Jazzmusiker
Oris John Coltrane Limit. Ed.

Zu Ehren des berühmten Jazzmusikers John Coltrane lanciert Oris die John Coltrane Limited Edition. Damit bringt die Hölsteiner Uhrenmarke das zweite, einem Jazzmusiker gewidmete Modell heraus. So unaufgeregt wie jene Musik ist auch die Dreizeigeruhr: Ein poliertes Edelstahlgehäuse rahmt ein … [mehr...]



Graham: Silverstone RS Skeleton

Rennsportuhr
Graham Silverstone Skeleton RS

Die sportaffine Uhrenmarke Graham erweitert ihren Rennstall um die Silverstone RS Skeleton. Mit einem skelettierten Zifferblatt gibt der Chronograph den Blick auf den Automatikmotor – das Kaliber G1790 von Concepto – frei. Für Überraschung sorgt die Edelstahlkarosserie mit schwarzer Keramiklünette … [mehr...]



Hamilton: Khaki Navy Sub Auto Chrono

Wasserratte
Hamilton: Khaki Navy Sub Auto Chrono mit schwarzem Kautschukband

Mit dem Khaki Navy Sub Auto Chrono geht die aus Amerika stammende Marke Hamilton auf Tauchstation. Der Edelstahlstopper qualifiziert sich optisch durch ein orangefarbenes oder schwarzes Kautschukarmband sowie eine Taucherlünette mit Kautschukelementen für das kühle Nass. Doch auch funktional hat der … [mehr...]



Corum: Admiral’s Cup Legend 42 Meteorite Dual Time

Himmelsboten
Corum: Admiral's Cup Legend 42 Meteorite Dual Time

In der Wüste Namibias liegen auf einer Fläche von 250 Quadratkilometern die Bruchstücke des Kometen Gibeon verstreut. Diese verarbeitet Corum für die 75 Exemplare der Admiral’s Cup Legend 42 Meteorite Dual Time zu silbrig schimmernden Zifferblättern. Einen angemessenen Rahmen für die spezielle … [mehr...]