Über Redaktion
Watchtime.net ist das hochklassige Portal für feine mechanische Uhren im deutschsprachigen Raum. Neben der eigenständigen Online-Redaktion stehen hinter Watchtime.net die führenden Special-Interest-Magazine Chronos, Uhren-Magazin sowie Klassik Uhren.

IWC: Jan Frodeno trägt Portofino der Zukunft

Im Video-Interview mit Watchtime.net verrät der deutsche Triathlet seine Uhrenvorlieben
SIHH 2017: Jan Frodeno

Im Rahmen des Genfer Uhrensalons SIHH 2017 veranstaltete der schweizerische Uhrenhersteller IWC am Dienstagabend die obligatorische Gala. Eingeladen waren zahlreiche Prominente, unter anderem der deutsche Triathlet und Gewinner des Ironman Hawaii Jan Frodeno. Seit Juli 2016 hält er zudem die Weltbestzeit … [mehr...]



Laco Erbstück “Dortmund” zu gewinnen

Endspurt! Noch schnell abstimmen bei der Goldenen Unruh 2017
Laco: Fliegeruhr Erbstück Baumuster B

Lacos Erbstück erfreut alle Fans von Vintageuhren: Edelstahlgehäuse, Zifferblatt und Zeiger sind durch chemische, thermische und mechanische Prozesse absichtlich gealtert und zeigen so die Patina historischer Zeitmesser. Im 45 Millimeter großen Gehäuse arbeitet das Handaufzugskaliber Eta 2801. Ein … [mehr...]



Jaeger-LeCoultre Master Chronograph zu gewinnen

Endspurt! Noch schnell abstimmen bei der Goldenen Unruh 2017
Jaeger-LeCoultre Master Chronograph

Jaeger-LeCoultre bietet mit dem Master Chronograph eine gleichermaßen klassische wie funktionale Uhr. Das Automatikwerk 751A/1 verfügt über eine Säulenradschaltung für Start, Stopp und Nullstellung des Chronographen. Auf dem gewölbten Zifferblatt rahmt eine Pulsmesserskala die Anzeigen … [mehr...]



Welche Marken gehören zur Festina-Group?

Die Marken des Konzerns und seine Uhrensparte
Perrelet: Turbine GMT

Die spanische Festina Group befindet sich im Privatbesitz von Miguel Rodriguez. Ihre Kernmarken sind Festina und Perrelet. Letztere ist, wie der weniger bekannte Uhrenhersteller L.Leroy, im Luxussegment angesiedelt. Zur Festina Group gehören außerdem zwei Werkehersteller, die sowohl eigene als … [mehr...]



Gucci G-Timeless Automatic zu gewinnen

Goldene Unruh 2017: Das Finale läuft auf Focus Online!
Gucci: G-Timeless Automatic

Die Gucci G-Timeless Automatic wirkt klassisch, nutzt für die Zeitanzeige jedoch verspielte Motive: Außer bei der Drei, Sechs, Neun und Zwölf die goldfarbenen Indexe sind als Bienchen, Sterne und Herz gestaltet. Das Zifferblatt selbst ziert eine Rosettenguillochierung. Für Antrieb und Takt ist ganz … [mehr...]



Warum ein Uhrwerk Flügel braucht

Funktion und Herstellung von Rädern und Trieben
Patek Philippe: Chronographen-Kaliber CH 29-535 PS Zahnprofil

Die Erfindung des Rads gilt als der Beginn jeden Fortschritts. Auch ein Uhrwerk ist ohne das Rad undenkbar, denn im Zusammenspiel von Zahnrädern und Trieben liegt das wesentliche Element der Mechanik. Der Blick in ein Uhrwerk offenbart eine Vielzahl an Zahnrädchen – Scheiben, die auf ihrem Außendurchmesser … [mehr...]



Die Redaktion empfiehlt: 8 robuste Sportuhren

Mit diesen Uhren werden Leibesübungen zur reinen Freude
Oris: Aquis Date

Ob am verschwitzten Handgelenk, unter Wasser, auf der Straße oder beim Fliegen: Sportuhren begleiten ihre Träger so ziemlich überall hin und müssen deswegen auch einiges aushalten. Welche Modelle empfehlen die Redakteure von Chronos, UHREN-MAGAZIN und Watchtime.net? 8 Sportuhren, die … [mehr...]



Sinn 556 I Perlmutt W zu gewinnen

Goldene Unruh 2017: Das Finale läuft auf Focus Online!
Sinn Spezialuhren: 556 I Perlmutt W

Die 556 I von Sinn Spezialuhren verfügt über ein Edelstahlgehäuse mit 38,5 Millimetern Durchmesser und bleibt bis 20 Bar druckfest. In ihrem Inneren arbeitet das Automatikkaliber Eta 2824-2, das durch einen Saphirglasboden betrachtet werden kann und die Uhrzeit auf einem Zifferblatt aus Perlmutt anzeigt. … [mehr...]



Anglieren: Wie man ein Uhrwerk zum Strahlen bringt

Veredelung der Kanten im Uhrwerk, etwa bei Audemars Piguet
Manuelles Anglieren mit einer alten, polierten Feile

Das Anglieren ist eine besonders aufwendige Art der Finissierung, die einen großen Anteil an der Schönheit eines Uhrwerks hat. Mit dem Anglieren, auch Abkanten genannt, werden die Ränder der Einzelteile eines Uhrwerks speziell bearbeitet, um schöne Lichtreflexe zu schaffen, welche die Umrisse der … [mehr...]



5 Fakten über Nomos Glashütte

Über die eigene Hemmung, Uhren für den guten Zweck und noch mehr Wissenswertes über die deutsche Manufaktur
Im DUW 3001 oszilliert das Nomos-eigene Swing-System mit drei Hertz unter einer stabilen Brücke.

Nomos Glashütte galt viele Jahre als "die kleine Uhrenmanufaktur" im Zentrum der deutschen Feinuhrmacherei. Beinahe unbemerkt und in kleinen, aber klugen Schritten hat sich die 1990 vom Düsseldorfer EDV-Experten Roland Schwertner gegründete Uhrenmarke jedoch in Deutschland und damit auch am Uhrenstandort … [mehr...]



 

Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:

Anrede
Nachname
Vorname
E-Mail*
Best-of-Newsletter
werktäglicher Newsflash