Über Promotion
Promotion ist ein kommerzieller Anbieter. Verantwortlich für den Inhalt ist der jeweilige Auftraggeber.

Seiko: Grand Seiko präsentiert eine neue Sportuhrenserie und kooperiert mit Avantgarde-Künstlern

Zwei besondere Chronographen
Das Tannenbaummotiv auf dem Zifferblatt des Grand Seiko Black Ceramic Limited Edition Spring Drive Chronographen SBGC017 ist an das Onbashira-Festival angelehnt, auf dessen Höhepunkt große Tannen den Berghang hinunter zu einem Schrein getragen werden, wo sie als Symbole für dessen Erneuerung aufgestellt werden.

Funktionalität und Langlebigkeit sind entscheidende Attribute aller Premium-Sportuhren und zugleich Grundwerte von Grand Seiko. Im Spätsommer 2016 verschmilzt beides in einer neuen Grand Seiko Sportuhrenserie, die aus in Schwarz gehaltenen Spring Drive Uhren besteht - den Black Ceramic Limited Edition … [mehr...]



Download: Design der Fliegeruhren von Breitling und IWC

Jetzt für 1,90 Euro herunterladen und das Design der beiden Marken kennenlernen
IWC: Große Fliegeruhr von 1940

Fliegeruhren werden von zahlreichen Uhrenmarken hergestellt. Doch es gibt ganz unterschiedliche Interpretationen des Designs, denn eine Fliegeruhr muss keine spezifischen Merkmale erfüllen, um als solche zu gelten. Breitling und IWC können beide auf eine lange Tradition in der Fliegeruhrenherstellung … [mehr...]



Pequignet: Rue Royale GMT

Die erste Uhr mit zweiter Zeitzone und Tag-/Nachtanzeige aus der französischen Manufaktur.
Pequignet: Rue Royale GMT-150x150px

Die Rue Royale GMT aus der französischen Manufaktur Pequignet vereint eine zweite Zeitzone und fließende Tag-/Nacht-Anzeige mit einem Vollkalender mit dreifach springendem Wechsel um Mitternacht. Eine Kombination, die zum Zeitpunkt der Lancierung im Frühjahr 2016 einzigartig war. Sie kommt mit der … [mehr...]



Mühle-Glashütte: Die Robert Mühle Zeigerdatum

Komplikationen erwünscht
Auf 100 Exemplare limitiert: Die Robert Mühle Zeigerdatum

Mit der neuen Robert Mühle Sonderedition ehrt Mühle-Glashütte das Lebenswerk des Firmengründers und belebt zugleich eine klassische und heute selten verwendete Komplikation wieder: das Zeigerdatum. Wie es sich für einen Manufakturzeitmesser gehört, wurde der Datumsmechanismus eigens von den Uhrmachern … [mehr...]



Download: Kurztest Junghans Meister Driver Chronoscope

Jetzt für 1,90 Euro herunterladen und lesen, wie die Uhr im Test abschneidet!
Junghans Meister Driver Chronoscope

Was haben das Maybach SW 38 Cabrio und die Meister Driver Chronoscope von Junghans gemeinsam? Der Fahrzeugklassiker gehört zur Oldtimersammlung der Junghans-Inhaberfamilie Steim, das Uhrenmodell ist eine typische Junghans-Meister-Uhr im Retrodesign. Die Farben und die Zifferntypografie des Chronographen … [mehr...]



Marcello C: Rheinland statt Genf oder Glashütte

Hochwertige Uhren mit Schweizer Werk
Marcello C: Tridente 2005.6.2 (150 x150 px)

In Zeiten von rasant steigenden Preisen für Luxusuhren ist die kleine Manufaktur Marcello C im Rheinland nahe Aachen ein gallisches Dorf. Seit 1993 bauen Marcell Kainz und seine Uhrmacher hochwertige Zeitmesser mit Schweizer Werk für den normalen Geldbeutel. Vor fast 25 Jahren gründete Kainz … [mehr...]



MeisterSinger: Circularis Automatic – im Handumdrehen Energie für 120 Stunden

Mit dem eigenen Selbstaufzug-Kaliber MSA01 erweitert MeisterSinger seine Premiumlinie
Meistersinger: Circularis Automatic

Nach dem großen Erfolg des 2014 vorgestellten Handaufzugwerks MSH01, das sich MeisterSinger in der Schweiz als perfekten Antrieb für seine Einzeigeruhren hatte entwickeln lassen, präsentierte der Uhrenhersteller in diesem Frühjahr auf der Baselworld die Circularis Automatic mit dem MSA01 als konsequente … [mehr...]



Blancpain: Das Tourbillon – eine exklusive Komplikation

Im Video erklärt der Uhrenexperte Jeff Kingston, wie das Tourbillon funktioniert
Blancpain Tourbillon

1801 patentierte Abraham-Louis Breguet das Tourbillon, das zu dieser Zeit hauptsächlich in Taschenuhrenwerke eingebaut wurde. Die Komplikation kann Ungenauigkeiten beim Gangverhalten der Uhrwerke, die aufgrund der Schwerkraft entstehen, ausgleichen. Heute zählt das … [mehr...]



Im Test: Die A. Lange & Söhne Saxonia Mondphase

Für nur 2,90 Euro erfahren Sie alles über die neue Saxonia Mondphase
A. Lange & Söhne: Saxonia Mondphase

Was ist das besondere an der neuen Saxonia Mondphase von A. Lange & Söhne? Das jüngste Saxonia-Familienmitglied vereint Eleganz und Präzision mit der Lange-typischen Perfektion. Seit über 20 Jahren gehört die Saxonia zur Kollektion des Glashütter Luxusuhrenherstellers. Das neueste … [mehr...]



Marktübersicht: Handaufzugsuhren

115 aktuelle Modelle in der Übersicht kostenlos herunterladen!
Das Manfukturwerk L941.1 mit Handaufzug von A. Lange & Söhne arbeitet in der Saxonia Handaufzug

Handaufzug ja oder nein? Wer eine mechanische Uhr kaufen möchte, muss sich entscheiden, ob er seine Uhr jeden Tag aufziehen möchte. Denn Handaufzugsuhren müssen bewusst, also durch das Drehen der Auzugskrone, mit Energie versorgt werden. Bei Automatikuhren übernimmt dies auch die Bewegung des Armes … [mehr...]



 

Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:

Anrede
Nachname
Vorname
E-Mail*
Best-of-Newsletter
werktäglicher Newsflash