Botta-Design

Die Modelle Uno+ Alpin und Uno 24 Neo

Gründungsjahr | 1986
Inhaber | Klaus Botta
Preisbereich | 348 bis 890 Euro
Uhren pro Jahr | keine Angabe
Wichtigste Modelllinien | Uno, Uno 24, Nova

Botta-Design Uno+ Alpin

Uno+ Alpin
Zusatzfunktionen | Einzeigeruhr, Datum
Werk | Eta 2824, Automatik
Gehäuse | Edelstahl, 44 Millimeter
Preis | 890 Euro

Botta-Design: Uno 24 Neo

Uno 24 Neo
Zusatzfunktionen | 24-Stunden-Einzeigeruhr, Datum
Werk | Ronda, Quarz
Gehäuse | Edelstahl, 40 Millimeter
Preis | ab 398 Euro

Markenphilosophie | Klaus Botta hat mit seinem philosophischen Gestaltungsansatz die Uhrenbranche maßgeblich beeinflusst. Seine 1986 entworfene Einzeigeruhr Uno war die weltweit erste Armbanduhr nach dem Einzeiger-Prinzip. Längst haben sich die Zeitmesser von Botta-Design zu Klassikern entwickelt und werden in Sammlungen renommierter Museen weltweit ausgestellt. Mehr als 50 internationale Auszeichnungen unterstreichen die hohe Design-Kompetenz des Unternehmens. Die gesamte Kollektion, zu der sowohl mechanische Uhren als auch Quarzarmbanduhren gehören, wird am Firmenstammsitz in Königstein entwickelt und gestaltet. Die Produktion in spezialisierten Betrieben in Deutschland bürgt für eine sehr hohe Qualität, Langlebigkeit und Servicefreundlichkeit der Uhren – getreu dem Firmenmotto: Designed in Germany, Handmade in Germany.
Adresse | Botta-Design, Klosterstraße 15a, 61462 Königstein im Taunus
Webseite | www.botta-design.de

Deutschland-Special "Zurück zur Karte"

Das könnte Sie auch interessieren: