Download Meilensteine: A. Lange & Söhne

Kostenloser Download zeigt die 16 wichtigsten Uhren der Marke von 1902 bis 2013

Promotion
am 13. April 2017

1845 brachte Ferdinand Adolph Lange die Uhrenproduktion nach Glashütte. Seither ist bei der nach ihm benannten Uhrenmarke A. Lange & Söhne einiges passiert. Erfahren Sie im Gratis-Download, warum sie 1994 neu gegründet werden musste und wie sich die Zeitmesser im Lauf der Zeit geändert haben.

Laden Sie den Artikel “Meilensteine A. Lange & Söhne” hier gratis herunter!

A. Lange & Söhne: Grande Complication, 2013
A. Lange & Söhne: Grande Complication, 2013

A. Lange & Söhne: Nummer 42500, 1902
A. Lange & Söhne: Nummer 42500, 1902

Chronos-Autor Gisbert Brunner zeigt in dieser Chronologie die 16 wichtigsten Uhren der Sachsen, die zwischen 1902 und 2013 auf den Markt kamen. Dazu gehören zum Beispiel die berühmte Lange 1, die erstmals zur Neugründung 1994 erschien und heute ein beliebter Klassiker ist. Aber auch Uhren der Linien Langematik und Datograph sind in der Modellhistorie zu finden. Tauchen Sie in die Welt von A. Lange & Söhne ein:

Artikel “Meilensteine A. Lange & Söhne” jetzt kostenlos downloaden!

Der Download “Meilensteine A. Lange & Söhne” im Überblick:

• Chronologie der Marke A. Lange & Söhne
• Die wichtigsten Modelle im Überblick
• Detaillierte Informationen zu allen gezeigten Uhren

Einfach gratis herunterladen und mehr über A. Lange & Söhne erfahren!

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Schweizer Geheimtipps
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32189 Modelle von 790 Herstellern.

Datenbank-Suche