IBG 2013

Das feinste Uhrendinner Deutschlands

Im Jahr 2013 war das feinste Uhrendinner Deutschlands zu Gast in Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart und München

Zum zweiten Mal veranstaltete der Ebner Verlag in Kooperation mit BMW das Uhrendinner Inside Basel.Genf (IBG) in fünf hochklassigen Hotels. Mechanische Uhren und Luxusautomobile sind eine ideale Verbindung zeitloser Ästhetik und herausragendem Design, denn beiden liegen kompromisslose Qualität und Handwerkskunst zu Grunde. BMW erfüllt mit BMW Individual individuellste Kundenwünsche.

Bei einem Glas R de Ruinart konnten sich die Gäste die aktuellen Modelle von Armin Strom, Breitling, Chronoswiss, Corum, Montblanc, Panerai und Parmigiani anschauen. Dabei standen die Vertreter der teilnehmenden Marken mit Freude Rede und Antwort, erklärten die Funktionsweise der Uhren und beantworteten alle Fragen zu Technik, Marke und Branche.

Uhrentische der teilnehmenden Marken:

Armin Strom

Bild 1 von 14

Am Uhrentisch von Armin Strom in Hamburg.

Im Anschluss nahm Chronos-Autor Gisbert L. Brunner die Gäste mit auf eine Reise in die Welt der Mechanik. Sein zweistündiger Vortrag wurde von einem Drei-Gänge-Menü und ausgesuchten Weinen begleitet. Dabei gab der Uhrenexperte einen Überblick über die interessantesten Neuheiten der Messen in Genf und Basel und erklärte anschaulich deren technische Besonderheiten. Einen Blick in die Vergangenheit warf Brunner mit einem Abriss zur Geschichte des Chronographen, den er als technisch am schwierigsten zu realisierende Funktion bezeichnete.

Eindrücke der Veranstaltungen:

Die Gäste lauschen gespannt und interessiert der Präsentation des Uhrenexperten Gisbert L. Brunner.
Zur Begrüßung erhalten die Gäste Ruinart „R“ Champagner von Moet Hennessy.
Das Ticken der mechanischen Uhr ist der Herzschlag der menschlichen Kultur (Robert Lewin) - Jürgen Meer von Chronoswiss vermittelt dies gerade.
Alle Gäste können die ausgestellten Uhrenmodelle genau begutachten und gleich anlegen.
Das Uhren-Dinner in München startet mit einer Vorspeise der italienischen Küche - Vitello tonnato.
Im Rahmen der Veranstaltung können die Uhrenmodelle ans Handgelenk gelegt und begutachtet werden.
Auf das feinste Uhren-Dinner stoßen die Gäste gerne an.

Deutschlands Uhrenfachjournalist Nr. 1 schaffte es geschickt, die Aufmerksamkeit der Gäste zu fesseln, indem er immer wieder Hintergrundwissen und eigene Erlebnisse als Sammler einstreute. So erzählte er an einer Stelle von seiner ersten Armbanduhr, einer TAG Heuer Carrera, die er sich im Alter von 19 Jahren vom ersten selbstverdienten Geld als Zeitungsausträger in München gekauft hatte. Den zweiten Teil des Vortrags widmete er den am Uhrendinner teilnehmenden Marken, deren Geschichte sowie ihren aktuellen Modellen.
Eine  exklusive Auswahl der Fahrzeuge von BMW Individual konnten die Gäste beim diesjährigen Uhrendinner bewundern und darüber hinaus winkte den glücklichen Gewinnern der Hauptverlosung des BMW Gewinnspiels eine Teilnahme  an der Uhren-Magazin Leserreise: zwei unvergessliche Tage in den Glashütter Uhrenmanufakturen mit Anreise in einem BMW Individual  ihrer Wahl. Wer sich zuvor bei der Anmeldung zu IBG für einen exklusiven Shuttle-Service registriert hatte, wurde am Ende des Dinnerabends in einem BMW zu seinem Hotel oder nach Hause chauffiert.

Das Video zum Event in München:

 

Noch mehr Bilder zu den einzelnen Veranstaltungen sehen Sie hier:

 

Uhren-Dinner Hamburg

Exklusive Einblicke
Uhren-Dinner in Hamburg

Am Montag, den 24.06.2013, fand Deutschlands feinstes Uhren-Dinner im Hotel Atlantic in Hamburg statt. Die Bildergalerie gewährt Ihnen exklusive Einblicke in den Abend. [mehr...]

 

Uhren-Dinner Düsseldorf

Exklusive Einblicke
Uhren-Dinner in Düsseldorf

Am Dienstag, den 25.06.2013, fand Deutschlands feinstes Uhren-Dinner im Hotel Steigenberger in Düsseldorf statt. Die Bildergalerie gewährt Ihnen exklusive Einblicke in den Abend.[mehr...]

 

Uhren-Dinner Frankfurt

Exklusive Einblicke
Uhren-Dinner in Frankfurt

Am Mittwoch, den 26.06.2013, fand Deutschlands feinstes Uhren-Dinner in der Villa Kennedy in Frankfurt am Main statt. Die Bildergalerie gewährt Ihnen exklusive Einblicke in den Abend.[mehr...]

 

Uhren-Dinner Stuttgart

Exklusive Einblicke
Uhren-Dinner in Stuttgart

Am Donnerstag, den 27.06.2013, fand Deutschlands feinstes Uhren-Dinner im Cube Restaurant in Stuttgart statt. Die Bildergalerie gewährt Ihnen exklusive Einblicke in den Abend. [mehr...]

 

Uhren-Dinner München

Exklusive Einblicke
Uhren-Dinner in München

Am Freitag, den 28.06.2013, fand Deutschlands feinstes Uhren-Dinner im The Charles Hotel in München statt. Die Bildergalerie gewährt Ihnen exklusive Einblicke in den Abend. [mehr...]

 


Pressestimme zum Dinner-Event in Düsseldorf:
www.fratellowatches.com/inside-basel-geneva-2013-german-watch-event-report

Pressestimme zum Dinner-Event in München:
http://www.deutsche-uhrmacher.de

>> Mehr zum IBG-Partner BMW erfahren

>> So war das feinste Uhrendinner Deutschlands im Jahr 2012

IBG Supplement 2013: das Online-ePaper zum Blättern

IBG Supplement 2013: das Online-ePaper zum Blättern

>> Blättern Sie in unserem Online-ePaper zum Uhrendinner 2013:
http://www.watchtime.net/epaper/ibg2013

 

Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:

Anrede
Nachname
Vorname
E-Mail*
Best-of-Newsletter
werktäglicher Newsflash