Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:


Rolex will Geschwindigkeitsrekord brechen

Rolex unterstützt das Bloodhound-SSC-Projekt
Rolex-Tacho

2015 oder 2016 soll der Bloodhound SSC mit 1.000 Meilen, also 1.600 km/h einen neuen Rekord für Landfahrzeuge aufstellen. Dabei wird auch die Schallmauer durchbrochen. Der Rekord liegt seit 1997 bei 1.223 km/h. Rolex unterstützt das Projekt als offizieller Zeitnehmer und hat auch den Tacho … [mehr...]



Fußball und Uhren: Interview mit Oliver Bierhoff

Der Manager der deutschen Nationalmannschaft über die Lieblingsuhren der Nationalspieler
Oliver Bierhoff

Die Verbindung zwischen Fußball und Luxusuhren hat in den letzten Jahren stetig zugenommen. Kurz vor der Abreise der deutschen Nationalmannschaft aus dem Trainingslager in Südtirol sprach Rüdiger Bucher mit deren Manager Oliver Bierhoff über die Lieblingsuhren der Spieler, die uhrenverrückteste … [mehr...]



Smartwatch von Rolex

Renderings zeigen Apples iWatch von Rolex
Vorschlag für eine Smartwatch von Rolex

Die Gerüchte verdichten sich: Apple wird wohl noch dieses Jahr eine Smartwatch mit Namen iWatch vorstellen. Während die Swatch Group gegen die Registrierung des Namens durch Apple vorgeht, wie der Spiegel hier meldet, hat sich das Technikportal Curved schon mal Gedanken gemacht, wie die iWatch aussehen … [mehr...]



Vacheron Constantin fördert das Kunsthandwerk

Ausstellungen in Frankreich, England, Italien und der Schweiz
Arbeit am Brillantbesatz

Was hat eine Skelettuhr von Vacheron Constantin mit dem Hochstuhl des kleinen englischen Prinzen George, dem Sohn von William und Kate, zu tun? Antworten hierauf gab es am letzten Wochenende in Paris und anderen französichen Orten, in London, Mailand und der Genfer Region im Rahmen der Journées … [mehr...]



Interview mit LVMH-Uhrenchef Jean-Claude Biver

Künftige Uhrwerkestrategie bei LVMH: Warum eigene Basiskaliber keinen Sinn machen
Jean-Claude Biver Baselworld 2014

Seit dem 1. März 2014 ist Jean-Claude Biver, der Verwaltungsratspräsident von Hublot, Uhrenchef der LVMH-Gruppe und somit verantwortlich für die Uhrenmanufakturen Hublot, TAG Heuer und Zenith. Seitdem fragen sich viele Brancheninsider, ob und wie er die Politik der Marken verändern wird. Ich sprach … [mehr...]



Baselworld 2014: Meine 12 Favoriten am Arm

Die schönsten Wristshots von der Messe
Patek Philippe 5960 in Stahl

Wie sehen die Messeneuheiten eigentlich am Handgelenk aus? Hier meine schönsten Wristshots von 1 bis 12. buc … [mehr...]



Interview mit Marc A. Hayek – Baselworld 2014

Wie es mit Harry Winston weitergeht
Marc Alexander Hayek

Auf der Baselworld 2014 hatte ich die Gelegenheit, mit Marc Alexander Hayek zu sprechen. Er ist nicht nur Mitglied der Konzernleitung der Swatch Group, sondern auch direkt verantwortlich für die Luxusmarken der Gruppe: Breguet, Blancpain und Jaquet Droz. Seit letztem Jahr gehört auch Harry Winston zum … [mehr...]



Top 10: Uhrenvideos – Baselworld 2014

Die 10 schönsten Filme der Uhrenneuheiten
Video Bell & Ross

Auch auf der Baselworld 2014 gab es wieder spektakuläre Uhrenvideos zu sehen. Die Marken haben keine Kosten und Mühen gescheut und aufwendige Kurzfilme produziert. Meine Top 10 kommt hier. Bell & Ross: BR01 B-Rocket Breitling: Chronomat Airborne Bulgari: Octo Finissimo Carl F. … [mehr...]



Interview mit Patek-Philippe-Präsident Thierry Stern – Baselworld 2014

Der Patek-Chef sagt, was er jungen Uhrenkäufern bietet – und welche Uhren er selbst trägt
Patek-Chef Thierry Stern, Baselworld 2014

Auf der Baselworld 2014 sprach ich mit Patek-Philippe-Präsident Thierry Stern über die Messe, die aktuelle Strategie und junge Uhrenkäufer. Thierry Stern war gut gelaunt und zum Scherzen aufgelegt. Auf meine Frage, welche Jubiläumsuhren Patek Philippe im Herbst zum 175-jährigen Bestehen bringt, … [mehr...]



Die Top 10 Wristshots – Baselworld 2014

Die 10 schönsten Uhren am Arm
Omega: De Ville Trésor

Auf der Baselworld gab es dieses Jahr nicht so viele technisch spektakuläre Uhren zu sehen wie sonst. Stattdessen konzentrieren sich die Hersteller mehr auf die Basis: schöne bezahlbare Uhren, die von vielen schon manchmal auf der Messe vermisst wurden. Die spannendsten hatte ich in den letzten Tagen … [mehr...]