Omega Speedmaster – auf den Spuren der Moonwatch

Wo sind die Omega-Uhren gelandet, die auf dem Mond spazieren waren?
Zifferblattdetail der Omega Speedmaster, Referenz 105.012

Die Omega Speedmaster, auch bekannt als "Moonwatch", gehört zu den Ikonen der Schweizer Uhrmacherei. Der Chronograph besitzt eine reiche Geschichte, die mit der Einführung der Referenz 2915 im Jahr 1957 beginnt. Diese erste Omega Speedmaster ist auch als "Broad Arrow" bekannt, da ihre Zeiger … [mehr...]



Patek Philippe: Nautilus – damals und heute

Sammler von Klassikern
Patek Philippe: Nautilus Referenz 5711/1A, 2006

Patek Philippe gilt als einer der prestigeträchtigsten Uhrenhersteller der Schweiz. Das war schon immer so. Seine oftmals reichen Kunden finden sich in aller Welt, unter ihnen sind Angehörige von Königshäusern und Wirtschaftskapitäne. Es ist die Uhrenmarke mit einem der bekanntesten Werbeslogans: … [mehr...]



Uhren als Geldanlage: 3 Tipps für Kapitalanleger

Alternativen zu konventionellen Investments
Entwicklung Auktionsergebnisse Rolex Submariner 5513 Military

In Zeiten niedriger Zinsen und finanzieller Repression suchen viele Anleger nach Alternativen zu den konventionellen Geldanlagen. Aus diesen Gründen ist auch der Markt für klassische Armbanduhren ins Rampenlicht gerückt. Da stellt sich zwangsläufig die Frage, welche Punkte man bei einer Uhr als Geldanlage … [mehr...]



Militäruhren sammeln: Ein Einstieg

Die klassische Militäruhr als Sammel- und Anlageobjekt
Militäruhren sammeln: Heuer Fliegerchronograph der Bundeswehr (Foto: Marcel Kamps)

Militäruhren erfreuen sich einer immer größeren Beliebtheit unter Uhrenfreunden. Dieses Phänomen ist wohl weniger aus einer wachsenden Begeisterung für das Militär im Allgemeinen zu erkären, sondern vielmehr das Resultat der inneren und äußeren Werte dieser speziellen Uhrengattung. Das Design … [mehr...]



5 Kultuhren von Omega

Welche Uhrenmodelle sind bedeutend und wichtig für Omega?
Omega Speedmaster Professional

In diesem Artikel soll es um die Kult-Uhren von Omega gehen. Natürlich könnte man viele Modelle dieser Marke als „Kult“ betrachten. Ich möchte mich an dieser Stelle jedoch auf fünf Omega-Uhren beschränken, die meiner Ansicht nach für die Marke und für die Uhrenwelt insgesamt am wichtigsten … [mehr...]



Fratello-Fundstücke: Rolex-Uhren besser gebraucht oder neu kaufen?

Tipps für den Erwerb von Rolex Daytona, Datejust, Sea-Dweller & Co.
Rolex GMT-Master (Referenz 1675) mit verfärbter Leuchtmasse und ausgeblichener Lünette.

In diesem Artikel aus meinem Blog Fratellowatches möchte ich meine persönliche Meinung zum Sammeln oder Kaufen von Rolex-Uhren darlegen. Dies nur als Warnung vorab. Denn ob es nun gefällt oder nicht, Rolex Daytona, Rolex Datejust, Rolex Sea-Dweller und Konsorten stehen bei potentiellen Uhrenkäufern … [mehr...]



5 Tipps zum Kauf von Vintage-Uhren

Ein Leitfaden zum Kauf von Vintage-Uhren
Vintage-Uhr Omega

Der Markt für echte Vintage-Uhren unterscheidet sich stark von dem der relativ neuen gebrauchten Uhren. Jede Uhr, die vor 1990 gefertigt wurde, könnte als „Vintage-Uhr“ eingeordnet werden, auch wenn einige Sammler ihre Grenze auf 1980 oder sogar noch früher festlegen. Meine Grenze für den Kauf … [mehr...]



Rolex-Uhren aus der DDR

Spuren eines Rolex-Verkaufsagenten im Grand Hotel Ostberlin
Rolex: Date-Just, Referenz 16013

Rolex und die DDR – für die meisten Menschen passen diese Begriffe nicht wirklich zusammen, sie schließen sich eher noch gegenseitig aus. So ist es kaum vorstellbar, dass es an ausgewählten Orten im real existierenden Sozialismus tatsächlich die Möglichkeit gab, eine Luxusuhr der Marke Rolex zu … [mehr...]



Gefälschte Uhren: Wie Sie echte Uhren von Replica Uhren unterscheiden

Wissen ist der Schlüssel für die richtige Entscheidung beim Uhrenkauf
Ein bekanntes Modell mit einem ungewöhnlichen Zifferblatt: eine Rolex Datejust mit deutscher Schrift

In diesem Artikel aus meinem Blog Fratellowatches möchte ich gleich zu Beginn ein kleines Geständnis machen. Es ist nichts, worauf ich sonderlich stolz bin, es zeigt aber, wie leicht man getäuscht werden kann. 2003 begann ich mit der Suche nach einem Oyster-Armband für meine Rolex Datejust, die ich … [mehr...]



Der Hanhart Racemaster GTF und seine Vorbilder

Die Zeit fest im Griff
Hanhart: Racemaster

Unser Sportlehrer war ein unbarmherziger Mensch. Bei Wind und Wetter ließ er uns Platzrunden laufen und hatte unsere Zeiten mit seiner Stoppuhr von Hanhart immer fest im Griff. Waren wir zu langsam, gab es eine Runde extra. Damals beherrschten, egal wo man sich umschaute, mechanische Hanhart-Stoppuhren … [mehr...]



 

 
Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:

Anrede
Nachname
Vorname
E-Mail*
Best-of-Newsletter
werktäglicher Newsflash