Girard-Perregaux: Schweizer Museum zeigt erste nach Japan exportierte Taschenuhren

Ausstellung feiert 150-jähriges Bestehen des Freundschafts- und Handelsabkommens
Girard-Perregaux: Taschenuhr, circa 1875

Taschenuhren von François Perregaux zeigt zur Zeit die Ausstellung „Imagine Japan“ im Ethnographischen Museum Neuenburg (Schweiz). Der Uhrmacher wurde 1859 von der Union Horlogère nach Japan geschickt, um einen Handelsposten aufzubauen. Das machte ihn laut Girard-Perregaux zum ersten Schweizer … [mehr...]



Jaeger-LeCoultre: Geophysic Präsentation

Vorstellung auf dem größten kohlebefeuerten Dampfschiff der Welt
Die Neuauflage der Geophysik wuurde stilecht im Hamburger Hafen auf einem kohlebetriebenen Eisbrecher präsentiert.

Die im Jahr 2014 neu aufgelegte Geophysic von Jaeger-LeCoultre wurde heute im Hamburger Hafen offiziell für den deutschen Markt vorgestellt. Stéphane Belmont präsentierte einem kleinen Kreis von geladenen Journalisten Dokumente der historischen Uhr aus dem Jahr 1958. In diesem internationalen … [mehr...]



Tissot: Countdown-Uhr zum 150. Jahrestag der ersten Matterhornbesteigung

Vier Meter hohe Uhr zeigt verbleibende Zeit bis zum Jubiläum
Tissot: Countdown-Uhr

Tissot enthüllte zu Beginn der Woche eine pyramidenförmige Countdown-Uhr von vier Metern Höhe – positioniert auf dem Bahnhofsplatz in Zermatt. Das Schweizer Dorf liegt am Fuß des Matterhorns und feiert bereits jetzt die Erstbesteigung  des Bergs durch den Briten Edward Whymper 1865. Mit der Präsentation … [mehr...]



A. Lange & Söhne: Edition 2014

Der neue Katalog ist erschienen
Der Spiritus rector von A. Lange & Söhne ist nur noch mit einer namenlosen Abbildung im Innenteil vertreten.

Letzte Woche erhielt ich den neuen Katalog von A. Lange & Söhne. Schwer ist er, allein das Porto schlägt mit 4,10 Euro zu Buche. In der Innenseite des äußerlich neutralen Umverpackungskartons sind Skizzen aus Ferdinand Adolph Langes berühmtem Buch abgebildet, welcher es er während seiner Lehrreise … [mehr...]



Sotheby ‘s versteigert erneut Patek Philippe Henry Graves Supercomplication

Teuerste Taschenuhr wird auf 15 Millionen Schweizer Franken geschätzt

1933 stellte Patek Philippe im Kundenauftrag die komplizierteste, vollständig von Menschenhand gefertige Uhr her. Auftraggeber war Henry Graves, ein prominenter US-amerikanischer Banker, der sich mit dem Automobilhersteller James Ward Packard einen Wettstreit um den Besitz der kompliziertesten Uhr der … [mehr...]



Auctionata: Zu Besuch im Online-Auktionshaus

Uhren von Rolex und Patek Philippe in exklusiver Versteigerung
Das Top-Lot der Online-Versteigerung: Patek Philippe Split-Second-Chronograph, Referenz 5004 R

Ein Samstagnachmittag Ende Juni, genau genommen am 28. Juni, in Berlin-Charlottenburg: Kühle Luft von der Spree mildert die Sommerhitze zwischen den Geschäftshäusern in der Franklinstraße, nur ab und an kommt ein Auto vorbei. Hier hat das Online-Auktionshaus Auctionata eine Niederlassung, hier … [mehr...]



Das Glashütter Verlagswesen

Sonderausstellung mit 12 Firmen der Uhrenindustrie
Zeiger aus der Firma August Gläser, Glashütte.

Vom 06. Juni bis zum 02. November zeigt das Deutsche Uhrenmuseum Glashütte die Sonderausstellung „Das Glashütter Verlagswesen: Eine florierende Haus- und Heimindustrie“. Zwölf Firmen der Uhrenindustrie werden dabei vorgestellt und mit ihnen die Anfänge der Uhrenfabrikation in Glashütte. Vielfältige … [mehr...]



Rolex will Geschwindigkeitsrekord brechen

Rolex unterstützt das Bloodhound-SSC-Projekt
Rolex-Tacho

2015 oder 2016 soll der Bloodhound SSC mit 1.000 Meilen, also 1.600 km/h einen neuen Rekord für Landfahrzeuge aufstellen. Dabei wird auch die Schallmauer durchbrochen. Der Rekord liegt seit 1997 bei 1.223 km/h. Rolex unterstützt das Projekt als offizieller Zeitnehmer und hat auch den Tacho … [mehr...]



UHREN-MAGAZIN: Leserreise Schweiz 2014

Jaeger-LeCoultre: Manufaktur und Master Class
Jaeger-LeCoultre Gyrotourbillon II

Gerade sind wir im Salon Antoine LeCoultre eingetroffen. Der Nachmittag in der Manufaktur Jaeger-LeCoultre ist der sogenannten Master Class gewidmet. Keine Fingerübung, sondern eine anspruchsvolle uhrmacherische Aufgabenstellung verlangt Uhrmacher Jacques-André Rochat von uns. Es gilt, das Handaufzugwerk … [mehr...]



UHREN-MAGAZIN: Leserreise Schweiz 2014

Audemars Piguet Renaud et Papi und Greubel Forsey
Erst unter der Lupe erkennt man, dass der kleine Krümel in Wahrheit ein kleiner Trieb ist.

In der Welt von Giulio Papi scheint es keine Probleme zu geben, nur interessante Aufgabenstellungen. Wenn er zur Begrüßung bei Audemars Piguet Renaud et Papi kurz referiert, an welchen Meilensteinen der jüngeren Uhrengeschichte er konstruktiv beteiligt war, dann geht ein anerkennendes Raunen durch … [mehr...]



 

 
Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter: