Patek Philippe: Ladies Calatrava Referenz 7200/200R

Damenuhr mit speziellem Diamantbesatz
Patek Philippe: Ladies Calatrava Referenz 7200/200R (Foto: Nik Schölzel)

Das aktuelle Uhrenjahr steht bei Patek Philippe ganz im Zeichen kostbarer Steine. Besonders viele von ihnen tummeln sich auf der Lünette der Ladies Calatrava Referenz 7200/200R: 142 Diamanten im dichten Flammé-Besatz zieren die Lünette, und 26 weitere die Dornschließe. Der elegante Zeitmesser … [mehr...]



Guinand: Chronograph 21.50.12

Chronograph in Retro-Optik
Guinand: Chronograph 21.50.12

Der Chronograph 21.50.12 von Guinand erscheint mit einem anthrazit galvanisierten Zifferblatt; seine länglichen Formdrücker und die Gehäusegröße von 38,4 Millimetern erzeugen eine gewisse Retro-Optik. Der Stopper zeigt neben Stunde, Minute und Sekunde auch den Wochentag und das Datum bei der … [mehr...]



Piaget: 60 Jahre Piaget Altiplano – SIHH 2017

2 Jubiläumsuhren in limitierter Auflage
Piaget: 60 Jahre Piaget Altiplano 43 mm

Piaget feiert im Jahr 2017 den 60. Geburtstag seiner Ikone Altiplano: Die ultraflache Zweizeigeruhr erschien erstmals 1957 und arbeitete mit dem Manufakturwerk 9P, das zu der Zeit mit nur zwei Millimetern Bauhöhe das weltweit flachste Handaufzugskaliber war. Nun lanciert die Schweizer Marke zwei Sondermodelle … [mehr...]



Breguet: Tradition Dame 7038

Uhr für mechanikverliebte Damen
Breguet: Tradition Dame 7038

Bei der Breguet Tradition Dame 7038 wird die Technik Teil des Designs und avanciert zum Blickfang: Das kleine Hilfszifferblatt zur Zeitanzeige, aus schwarzem Tahiti-Perlmutt gefertigt sowie von Hand guillochiert, wird von der Mechanik des Automatikwerks 505 SR eingerahmt. Zu sehen sind hier unter anderem … [mehr...]



Breitling: Navitimer 01 (46 mm) Limited Edition

Neue Kombination in Schwarz und Braun
Breitling: Navitimer 01 (46 mm) Limited Edition

Die Kombination von Schwarz und Braun galt in der Mode lange als untragbar. Dass dem nicht so ist, beweist Breitling mit der neuen Navitimer 01 (46 mm) Limited Edition. Die Schweizer Manufaktur ergänzt das 46 Millimeter große Stahlgehäuse um ein Zifferblatt in Schwarz mit braunen Totalisatoren. … [mehr...]



3 Chronographen für Motorrad-Fans

Extra-sportliche Stopper für Rennfahrer
Die Ducati XDiavel war die Designvorlage für die neue Tudor Fastrider Black Shield

Sportlich, funktional, cool: Manche Chronographen sind perfekt für Motorrad-Fans. Hier sind drei ausgewählte Modelle mit Preisen, Bildern und allen Infos. Chronograph für Motorrad-Fans #1: Tissot T-Race MotoGP Automatic Limited Edition 2016 Mit der Uhrenserie T-Race Moto-GP feiert Tissot seine … [mehr...]



3 neue Bronze-Uhren von Montblanc – SIHH 2017

Chronograph, Uhr mit zweiter Zeitzone und Zweizeigeruhr mit Automatikwerk
Montblanc 1858 Chronograph Tachymeter Limited Edition

Montblanc bringt erstmals Uhren in Bronze – und zwar gleich drei verschiedene Modelle. Bronze-Uhren bilden einen kleinen, aber aparten Trend. Die Besonderheit des Materials liegt ­darin, dass es sich mit der Zeit verändert. Montblanc verwendet eine spezielle Kupfer-Aluminium-Bronze, die eine gleichmäßige … [mehr...]



A. Lange & Söhne: Lange 1 Mondphase mit Tag-Nacht-Anzeige – SIHH 2017

Neues Manufakturwerk für Lange 1 Mondphase und erstes Live-Bild der Uhr
A. Lange & Söhne: Lange 1 Mondphase am Tag

Nach der Lange 1 von A. Lange & Söhne erhält nun auch die Lange 1 Mondphase ein neues hauseigenes Handaufzugswerk mit der Bezeichnung L121.3. Auf dem Zifferblatt verbindet sich die Mondphasenindikation mit der Tag-Nacht-Anzeige, unter dem charakteristischen Großdatum tritt die Gangreserveanzeige … [mehr...]



Armin Strom: Mirrored Force Resonance

Dualer Regulator nutzt den Resonanzeffekt
Armin Strom Mirrored Force Resonance Fire

Armin Strom stellt die Mirrored Force Resonance vor, einen gleichschwingenden, dualen Regulator, von dem die Bieler Manufaktur maximale Präzision erwartet. Sein Mechanismus auf der Zifferblattseite zu bewundern ist. Zwei schwingende Körper in unmittelbarer Nähe beeinflussen sich gegenseitig … [mehr...]



Interview: IWC-Chef Georges Kern über die neue Da Vinci

Der IWC-Boss erklärt die neue Da-Vinci-Modelllinie
IWC-Chef Georges Kern

IWC hat in Florenz die neuen Da-Vinci-Modelle vorgestellt. Im Interview mit Chronos-Chefredakteur Rüdiger Bucher erklärt IWC-Chef Georges Kern, was es mit der neuen Linie auf sich hat. Herr Kern, wo reiht sich die neue Linie Da Vinci bei IWC ein? Wichtig für uns war, dass die Linie etwas wirklich … [mehr...]



 

Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:

Anrede
Nachname
Vorname
E-Mail*
Best-of-Newsletter
werktäglicher Newsflash