Carl F. Bucherer: Patravi ScubaTec White

Taucheruhr in Weiß
Carl F. Bucherer: Patravi ScubaTec White mit Kautschuk-Armband

Die Schweizer Uhrenmarke Carl F. Bucherer erweitert die Patravi-Kollektion um ein neues Modell, die Patravi ScubaTec White. Das in Weiß gehaltene Modell mit 36-Millimeter-Edelstahlgehäuse kann aufgrund des Designs und dem eher zierlichen Durchmesser auch von Damen getragen werden. Die Taucheruhr hält … [mehr...]



Chopard: Mille Miglia 2016 XL Race Edition

COSC-zertifizierter Chronograph
Chopard: Mille Miglia 2016 XL Race Edition

Seit 1988 ist Chopard Partner und offizieller Zeitnehmer der Mille Miglia. Anlässlich des legendären italienischen Oldtimer-Rennen lanciert die Marke jedes Jahr limitierte Sondereditionen. 2016 ist dies unter anderem die Mille Miglia 2016 XL Race Edition, ein COSC-zertifizierter Chronograph. … [mehr...]



Tudor: Heritage Black Bay 36

Sportlicher Charakter in verkleinertem Format
Tudor: Heritage Black Bay 36 mit Edelstahlband

Für die Heritage Black Bay 36 behielt Tudor das bekannte Erscheinungsbild der Black-Bay-Linie bei, übertrug es jedoch auf ein verkleinertes Format von 36 Millimetern. Dabei bleibt der sportliche Charakter des Modells jedoch erhalten. Auch diese Neuheit besitzt ein Zifferblatt, das von den historischen … [mehr...]



Die 5 extremsten Taucheruhren der Welt

Taucheruhren, die bis zu 12.000 Meter wasserdicht sind
Rolex Deepsea Challenge

Die Tiefsee beginnt bei etwa 800 Metern – einer Tiefe, in die kein Tageslicht vordringt. Die Wesen, die sich hier tummeln, erstaunen uns mindestens ebenso wie die folgenden Extremtaucheruhren. Sinken Sie mit den 5 extremsten Taucheruhren der Welt auf den Grund des Ozeans. #5 der extremsten Taucheruhren: … [mehr...]



Matthias Naeschke: NT 12 – Baselworld 2016

Tischuhr mit über einer Jahr Gangdauer
Die NT 12 von Matthias Naeschke läuft nach Vollaufzug 13,5 Monate.

Das Uhrwerk der Tischuhr NT 12 von Matthias Naeschke ist ein richtiges Kraftpaket. Hier ziehen zwei Federhäuser mit annähernd 20 Kilogramm an einem hochbelastbaren Edelstahlseil von nur einem Millimeter Durchmesser. Damit wird die gesamte Antriebsenergie auf die Schecke und damit auf das Räderwerk … [mehr...]



Patek Philippe: Complication Referenz 5396 – Baselworld 2016

20-jähriges Jubiläum des patentierten Jahreskalenders
Patek Philippe: Complication Referenz 5396 in Weißgold

Mit der Complication Referenz 5396 in zwei Varianten feiert Patek Philippe das 20-jährige Jubiläum des patentierten Jahreskalenders. Er berücksichtigt die unterschiedlich langen Monate mit 30 und 31 Tagen automatisch und bedarf nur zum Monatswechsel von Februar auf März einer Korrektur. Die neue … [mehr...]



Mido: Baroncelli Heritage für Paare – Baselworld 2016

Pärchenversion der flachen Uhr
Mido: Baroncelli Heritage, oben die Variante für Damen, unten die für Herren

Speziell an Paare richtet sich die Mido Baroncelli Heritage mit gekörntem und, wie es bei Mido heißt, elfenbeinfarbenem Zifferblatt. Das Edelstahlgehäuse mit roségoldfarbener PVD-Beschichtung hat in der Herrenversion einen Durchmesser von 39 Millimetern und eine Bauhöhe von 6,95 Millimetern. … [mehr...]



9 grüne Uhren, die garantiert auffallen

Alles andere als unauffällig
Rolex: Oyster Perpetual Submariner Date

Keine Lust auf Mainstream? Wir stellen Ihnen 9 grüne Uhren mit Bild, Daten und Preis vor, mit denen Sie garantiert auffallen. Denn Grün ist eine ausgefallene und damit grundsätzlich provokative Uhrenfarbe. Im Gegensatz zu Rot und Orange setzt es keinen starken Kontrast, um Funktionen hervorzuheben, … [mehr...]



Maurice Lacroix: Masterpiece Chronograph Skeleton – Baselworld 2016

Offenherziger Masterpiece-Chronograph
Maurice Lacroix: Masterpiece Chronograph Skeleton

Der Masterpiece Chronograph Skeleton von Maurice Lacroix kombiniert die hohen technischen Anforderungen an einen Stoppmechanismus mit der Anmutung eines durchbrochenen Uhrwerks. Das 45 Millimeter große Gehäuse gibt es in drei Varianten – in Edelstahl mit silberfarbenem Zifferblatt, als schwarzes … [mehr...]



Download Supertest Vergleich: Omega Speedmaster „Dark Side of the Moon“ vs. Breitling Chronomat GMT Blacksteel

Jetzt für 3,90 Euro in die Chronographen-Technik von Omega und Breitling eintauchen!
Download Supertest Vergleich: Omega Speedmaster „Dark Side of the Moon“ vs. Breitling Chronomat GMT Blacksteel

Für den 15-seitigen Supertest Omega Speedmaster „Dark Side of the Moon“ gegen Breitling Chronomat GMT Blacksteel zerlegt die Chronos-Redaktion die beiden Uhren komplett und bietet Ihnen so einen sehr tiefen Einblick. Worin unterscheidet sich die Mechanik der Modelle? Worauf legen Omega … [mehr...]



 

Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:

Anrede
Nachname
Vorname
E-Mail*
Best-of-Newsletter
werktäglicher Newsflash