Blancpain: Worin liegt der Unterschied zwischen den Komplikationen Tourbillon und Karussell?

Im Video erklärt Uhren-Experte Jeff Kingston die komplexen Uhrenfunktionen
Blancpain: Worin liegt der Unterschied zwischen den Komplikationen Tourbillon und Karussell?

Blancpain nimmt eine einzigartige Position in der Uhrmacherkunst ein, indem die Manufaktur zwei Komplikationen, die der Ganggenauigkeit dienen – das Tourbillon und das Karussell – in einer Armbanduhr vereint. Das Karussell wurde ursprünglich entwickelt, um der Schwerkraft entgegenzuwirken und … [mehr...]



7 Gründe für den Erfolg von Patek Philippe

Warum Patek-Uhren so wertvoll sind
Patek Philippe: Jahreskalenderchronograph

Patek Philippe gilt allgemein als die Topmarke unter den großen Schweizer Uhrenherstellern. Warum ist das so? 7 Gründe für den Erfolg von Patek Philippe stellen wir Ihnen hier vor: Grund #1 für den Erfolg von Patek Philippe: Das Können Patek Philippe beherrscht alles, was feine Uhrmacherei ausmacht. … [mehr...]



5 Fakten über Rolex

Wussten Sie schon...?
Im ersten James-Bond-Kinofilm (1962) trug der berühmte Agent eine Rolex Submariner. Unter Sammlern wird die Referenz 6538 deshalb bis heute "James Bond Sub" genannt.

Rolex ist eine Uhrenmarke, die Bekanntheit genießt, wie keine andere. Aber kennen Sie sich wirklich aus? Das UHREN-MAGAZIN präsentiert fünf Fakten über Rolex, die sogar manch einen Uhrenkenner überraschen werden. Hätten Sie's gewusst? Fakt #1 über Rolex: Das Konzept der Wasserdichtheit Rolex … [mehr...]



Chronograph

Komplikationen: Der Chronograph
Alpina: Der Alpiner 4 Flyback Chronograph

Im alltäglichen Leben stellen Komplikationen etwas Negatives dar, nicht so in der Uhrenwelt. Hier handelt es sich bei einer Komplikation um eine Zusatzfunktion bei Uhren, die dem Träger einen Mehrwert bieten soll. Die Zusatzfunktion macht jedoch das Uhrwerk komplizierter: Schnell steigt die Anzahl … [mehr...]



5 Fakten über Omega

Hätten Sie's gewusst...?
Die Omega Seamaster Diver Referenz 2541.80.00 wurde 1995 von Pierce Brosnan getragen.

Dass die Schweizer Uhrenmarke Omega 1848 gegründet wurde, wissen Fans und Kenner. Aber wissen Sie zum Beispiel auch, wie die Marke 1894 zu ihrem Namen kam – und ganz nebenbei die Uhrenwelt dauerhaft veränderte? Das und vier andere Fakten über Omega verrät die Redaktion vom UHREN-MAGAZIN hier. Fakt … [mehr...]



Superluminova oder warum Uhren im Dunkeln leuchten

Leuchtmittel für Uhren
Superluminova: Beschichtete Zeiger und Zifferblätter

Bei völliger Dunkelheit die Zeit ablesen zu können, ist der Traum eines jeden Uhrenfreundes. Um diesen zu erfüllen, muss man Zeigern, Indizes oder gar ganzen Zifferblättern das Leuchten lehren. Mit welchen Mitteln und Ergebnissen das passiert, beleuchtet das UHREN-MAGAZIN einmal näher. Leuchtmittel … [mehr...]



Revolution! Der erste Automatik-Chronograph

Die Geburtsstunde des Automatik-Chronographen dank Heuer, Breitling, Zenith und Seiko
Seiko: 5 Speed Timer von 1969 mit Kaliber 6139

1969 lancierten Heuer, Breitling, Zenith und Seiko die weltweit ersten Automatik-Chronographen. Dabei konnten die Marken verschiedene Weltpremieren für sich verbuchen und legten fast gleichzeitig einen der größten Meilensteine der Armbanduhrengeschichte. Denn sowohl die Schweizer Hersteller Heuer, … [mehr...]



5 Fakten über Breitling

Hätten Sie's gewusst?
Breitling: Navitimer 01

Denkt man an Breitling, denkt man fast automatisch an den Navitimer. Und das ist auch kein Wunder, vereint diese Uhr doch alles, wofür Breitling steht: präzise technische Zeitmesser – genauer gesagt Chronographen. Denn damit begann Léon Breitling 1884. Separate Drücker für Start und Stopp sowie … [mehr...]



Wie stelle ich das Datum meiner Uhr ein?

Tipps zum richtigen Einstellen der Datumsanzeige
TAG Heuer: Carrera Calibre 16 Date

Die Datumsanzeige bei Uhren ist die häufigste Zusatzfunktion und auch die praktischste. Will man eine Uhr mit Datumsanzeige einstellen, ist jedoch Vorsicht geboten. Thomas Wanka, Chefredakteur des UHREN-MAGAZINS traf eine Expertin zum Gespräch: Uhrmachermeisterin Helga Abeln arbeitet in der … [mehr...]



10 typische Merkmale von Fliegeruhren

Die wichtigsten Designcodes für Fliegeruhren
Wempe: Beobachtungsuhr von 1942

Unter dem Begriff „Fliegeruhr“ werden heute alle möglichen Zeitmesser zusammengefasst. Klare Designcodes besaßen in der Vergangenheit vor allem die militärischen Modelle der vierziger Jahre. Wer eine entsprechende Retrouhr sucht, sollte die historischen Vorgaben dieses Genres kennen. Die … [mehr...]



 

Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:

Anrede
Nachname
Vorname
E-Mail*
Best-of-Newsletter
werktäglicher Newsflash