Wie man die richtige Omega Speedmaster findet

Teil 1 der Kaufberatung zu Omega-Speedmaster-Uhren
Omega Speedmaster 145.022

Über den Blog Fratellowatches.com erreichen uns viele E-Mails mit Fragen zum Kauf einer Speedmaster von Omega. Dies nahmen wir zum Anlass einen Artikel zu verfassen, der sich als Kaufberatung für die Omega Speedmaster versteht. Dabei möchte ich einen interessanten Überblick geben; auch für Speedmaster-Sammler. Wo … [mehr...]



Wie testen die Hersteller ihre mechanischen Uhren?

Welche Tests Uhr und Werk bestehen müssen und welche Prüfgeräte dabei zum Einsatz kommen
Wichtigstes Arbeitsgerät der Uhrmacher von Nomos Glashütte ist die Zeitwaage

Das Ticken einer Uhr ist der schönste Klang für einen Mechanik-Liebhaber, aber es dient auch der Gangdiagnose. Dazu benötigt man eine Zeitwaage – nur eines der Geräte, die ein Uhrmacher bei seiner Arbeit nutzt. Welche Prüfungen die Uhrwerksteile und das fertige Werk über sich ergehen lassen müssen, … [mehr...]



Wie entsteht ein Uhrenarmband aus Metall?

Wie Metallarmbänder gefertigt werden und was sie auszeichnet
Royal-Oak-Armband (765 x 510 px)

Wesentlich langlebiger als Lederbänder sind Metallbänder. Favorit ist hier das Edelstahlband. Der mit Stahlveredelungsmitteln wie Chrom oder Mangan legierte rostfreie Edelstahl zeigt sich unempfindlich gegen Wasser und Schweiß. Hin und wieder mit einer Nagelbürste, warmem Wasser und Seife gereinigt, … [mehr...]



Superluminova oder warum Uhren im Dunkeln leuchten

Leuchtmittel für Uhren
Superluminova: Beschichtete Zeiger und Zifferblätter

Bei völliger Dunkelheit die Zeit auf dem Zifferblatt ablesen zu können, ist der Traum eines jeden Uhrenfreundes. Um diesen zu erfüllen, muss man Zeigern, Indizes oder gar ganzen Zifferblättern das Leuchten lehren. Mit welchen Mitteln und Ergebnissen das passiert, beleuchtet das UHREN-MAGAZIN einmal … [mehr...]



Download: Hublots Kombinationsspiel beim Design

Jetzt für 1,90 Euro herunterladen und das außergewöhnliche Design der Big-Bang-Kollektion entdecken
Hublot: Big Bang Ferrari King Gold Carbon

Mit dem revolutionären Design der Big-Bang-Modelle veränderte Hublot die gesamte Uhrenwelt. Im Gegensatz zu anderen Marken basiert das Design dieser Uhren nicht auf historischen Modellen oder der traditionellen Uhrmacherkunst. Vielmehr werden für die moderne Gestaltung der Big Bang neueste Materialien … [mehr...]



Die kleinen Komplikationen: Mondphase

Die Mondphasenanzeige – eine Komplikation, zahlreiche Darstellungen
Schaumburg Watch: Moon Landscape

Der Mond übt als erdnächster Himmelskörper eine besondere Anziehungskraft auf uns aus. Er verursacht Gezeiten, inspirierte Dichter und gilt seit jeher als Symbol des Unerreichbaren. Der Mond ist der einzige natürliche Satellit der Erde. Nach der Sonne ist er mit Abstand das hellste Objekt … [mehr...]



5 Fakten über Breitling

Was wissen Sie über Breitling?
Breitling: Navitimer 01

Denkt man an Breitling, denkt man fast automatisch an den Navitimer. Und das ist auch kein Wunder, vereint der Breitling Navitimer doch alles, wofür die Marke steht: präzise technische Zeitmesser – genauer gesagt Chronographen. Mit Chronographen begann auch 1884 die Geschichte von Breitling, als … [mehr...]



Ist meine Uhr wasserdicht?

Was wasserdichte Uhren ausmacht und was die Herstellerangaben aussagen
Rolex: Oyster Perpetual Explorer

Ist meine Uhr wasserdicht – und wenn ja, was macht wasserdichte Uhren überhaupt aus? Die Herstellerangaben auf den Armbanduhren, die mal in Meter, Fuß oder Bar getroffen werden, geben keinen unmittelbaren Hinweis auf die tatsächliche Tauchtiefe, die ein mechanischer Zeitmesser ohne Schaden übersteht. Ob … [mehr...]



Wie entsteht ein Kautschuk-Armband?

Für Uhrenträger ein Genuss, für die Hersteller eine Herausforderung
Audemars Piguet: Royal Oak Offshore Diver Chronograph in Grün

Moderner und robuster in der Ausstrahlung als Leder oder Metall ist ein Armbandaterial, das mit dem harten Edelstahl wenig gemeinsam hat: Kautschuk. Der samtweiche Stoff ist hautverträglich, absolut wasserdicht, lichtecht, dehnbar und sehr widerstandsfähig gegenüber mechanischen Einwirkungen. Heute … [mehr...]



Chronometer

Was ist eigentlich ein Chronometer?
Half beim Navigierten auf hoher See: Breguet-Marinechronometer von 1818

Heute tragen solche Uhren den Namen Chronometer, die einen 15-tägigen Dauertest bestanden und ein offizielles Gangzeugnis erhalten haben. Doch woher kommt der Begriff Chronometer und wie hat er sich in den letzten 300 Jahren gewandelt? Chronometer sind keine Erfindung der jüngeren Vergangenheit Möglichst … [mehr...]



 

Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:

Anrede
Nachname
Vorname
E-Mail*
Best-of-Newsletter
werktäglicher Newsflash