Stilkunde: 10 verschiedene Zeigerformen

Bildergalerie zeigt, welche Zeigerformen es bei Uhren gibt
Zeigerformen

Schon früh entwickelte sich ein erstaunlich vielfältiger Kanon an Zeigerformen, die bis heute häufig verwendet werden. Trotz ihrer Formenvielfalt ist ihnen eines gemeinsam – ihre Proportionen. So sollte der Stundenzeiger in der Regel ein Drittel kürzer und ein Fünftel breiter sein als der … [mehr...]



Wo man die richtige Omega Speedmaster findet

Teil 2 der Kaufberatung zu Omega-Speedmaster-Uhren
Omega: Speedmaster Professional Gemini V

Dieser Teil der Kaufberatung zu Omega-Speedmaster-Uhren beschäftigt sich damit, woher – also von welchem Händler oder von welcher Plattform – man die richtige (Vintage-) Speedmaster bekommt. Denn über den Blog Fratellowatches.com erreichen uns viele E-Mails mit Fragen zum Kauf einer Speedmaster … [mehr...]



Download: Die Meilensteine von Rolex

Die wichtigsten Modelle und Ereignisse der Markengeschichte
Rolex: Datejust, Referenz 4467 von 1945

In der Geschichte von Rolex reiht sich von der Unternehmensgründung 1905 bis zum eigenen Chronographenkaliber im Jahr 2000 Highlight an Highlight. Verschaffen Sie sich den Überblick mit unserem Artikel über die 20 wichtigsten Meilensteine der Marken- und Modellgeschichte von Rolex – jetzt im … [mehr...]



5 Dinge, die man im Sommer mit seiner Uhr nicht machen sollte

So schützen Sie Ihre Uhr richtig
Bluepeace Maldives

Endlich ist der Sommer da! Zeit, um die Seele am Meer baumeln zu lassen, endlich mal wieder eine kleine Wanderung in den Bergen vorzunehmen oder sich beim Cabrio fahren den Fahrtwind um die Nase wehen zu lassen. Doch aufgepasst: Ihre mechanische Armbanduhr mag den Sommer nur bedingt. Diese 5 Dinge sollten … [mehr...]



Download: Meilensteine Girard-Perregaux

Modellhistorie als Gratis-Download zeigt die wichtigsten Uhren und Werke – hier herunterladen!
Girard-Perregaux: Sea Hawk II Pro von 2005

Der Download zeigt die 15 wichtigsten Uhren und Werke von Girard-Perregaux aus den Jahren 1867 bis 2012. Sehen Sie, wie die Modelle der Schweizer Marke sich in über 100 Jahren verändert haben und erfahren Sie gleichzeitig mehr über Girard-Perregaux und die Meilensteine der Manufaktur: Artikel hier … [mehr...]



3 Varianten der Datumsanzeige

Wie Uhren das Datum anzeigen und welche Geschichte hinter der Komplikation steckt
3 Varianten der Datumsanzeige Beitragsbild

Die Geschichte der Zeit ist auch die Geschichte des Kalenders und des Datums. Schon früh experimentierten Uhrmacher deshalb mit kalendarischen Zusatzfunktionen. Die einfachste und am weitesten verbreitete Komplikation ist die Datumsanzeige. Auf breiter Front hat sich die Indikation im Fenster durchgesetzt. … [mehr...]



Wie man die richtige Omega Speedmaster findet

Teil 1 der Kaufberatung zu Omega-Speedmaster-Uhren
Omega Speedmaster 145.022

Über den Blog Fratellowatches.com erreichen uns viele E-Mails mit Fragen zum Kauf einer Speedmaster von Omega. Da dachten wir, es wird höchste Zeit für einen Artikel, der sich als eine Kaufberatung für die Omega Speedmaster versteht. Wenn Sie schon Speedmaster-Sammler sind, ist dieser vielleicht … [mehr...]



Download: Meilensteine Panerai

Erfahren Sie im Gratis-Download, wie die Uhrenmarke sich seit 1936 entwickelt hat!
Panerai: Luminor Daylight Slytech, 1993

Sehen Sie in diesem Download die wichtigsten Modelle und Entwicklungsschritte in der Geschichte von Panerai. 25 Zeitmesser, aus den Jahren 1936 bis 2010, zeigen, wie die Marke sich entwickelt hat. Laden Sie sich den Artikel jetzt kostenlos herunter und fangen Sie direkt an zu lesen! Neben einem … [mehr...]



Wie entsteht die Krone einer Uhr?

Ohne Uhrenkrone läuft nichts
Audemars Piguet Krone

Sie krönt die Uhr – im wahrsten Sinne des Wortes. Denn ohne die Krone einer Uhr geht nichts. Zudem hat das kleine Teil mehr Innenleben, als man denkt. So viel Raffinesse sieht man diesen Winzlingen gar nicht an: Meist zwischen zweieinhalb und bis zu zehn Millimeter im Durchmesser groß, ist … [mehr...]



5 Fakten über Longines

Hätten Sie's gewusst?
Longines-Logo

Die Ursprünge des Unternehmens Longines datieren auf 1832. In diesem Jahr tritt Auguste Agassiz in ein Uhrmacheratelier in St. Imier als Teilhaber ein. 1866 kauft sein Neffe Ernest Francillon zwei Parzellen Land im Süden der Stadt. Dieses Gebiet trug den Namen »Es Longines« was so viel wie »langgestreckte … [mehr...]



 

Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:

Anrede
Nachname
Vorname
E-Mail*
Best-of-Newsletter
werktäglicher Newsflash