Bell & Ross: Uhren-Boutique in Peking

Uhrenmarke baut Asiengeschäft aus
Bell & Ross: Boutique-Eröffnung in Peking

Bell & Ross: Boutique-Eröffnung in Peking

Der Uhrhersteller Bell & Ross möchte auch weiterhin im asiatischen Raum Expandieren und eröffnet dazu seine erste Boutique in Peking. Nach Flagship-Stores in Singapur, Hongkong und Macao ist die chinesische Hauptstadt ein wesentlicher Bestandteil der Wachstumsstrategie, wie das Unternehmen mitteilte. Zur Eröffnung der Boutique lanciert die Marke drei limitierte Uhrenmodelle: die blauen Versionen der BR01 Radar, BR01 Compass und BR01 Airborne sind auf jeweils einhundert Exemplare begrenzt. Die Boutique in Peking lädt die Kunden ein, sich in stilvollem Ambiente, die komplette Uhrenkollektion von Bell & Ross mit den Linien Aviation, Marine und Vintage und die limitierten Editionen anzusehen und zu probieren. km




Das könnte Sie auch interessieren:

 

 

 
 
Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:

Anrede:
Nachname:
Vorname:
E-Mail*:

* Pflichtfeld