Cuervo y Sobrinos: Prominente

Eckig und blau
Hingucker: die Prominente von Cuervo y Sobrinos

Hingucker: die Prominente von Cuervo y Sobrinos

Im Jahr 2012 feiert die Uhrenmarke Cuervo y Sobrinos mit den kubanischen Wurzeln ihren 130. Geburtstag. Ramón Río y Cuervo hatte in Havanna 1882 zusammen mit seinen Neffen einen Uhrenfachhandel gegründet, weshalb die später lancierte Eigenmarke noch heute den Namen „Cuervo und Neffen“ trägt. Vom Eta-Automatikkaliber 2892 wird die neueste Version des rechteckigen Modells Prominente angetrieben. Sie fällt durch ihr blaues Zifferblatt sofort ins Auge, das mit dem gleichfarbigen Alligatorlederband harmoniert. Besonders gelungen: Auch die Datumsscheibe hinter dem individuell geformten Fenster ist in Blau gehalten. Die Prominente kostet. 2.750 Euro.




Das könnte Sie auch interessieren: