Maurice Lacroix: Bicolor-Stopper

Neue Variante des Pontos Chronographe
In Bicolor: der Pontos Chronographe Bicolor von Maurice Lacroix

In Bicolor: der Pontos Chronographe Bicolor von Maurice Lacroix

Der Uhrenhersteller Maurice Lacroix erweitert seine Uhrenlinie Pontos um Modellvarianten mit Zifferblättern in Bicolor. Seit 2004 gehören die Chronographen zur Pontos-Modellinie, mit dem bewusst kantenreichen Gehäuse. Die in den Kronenschutz integrierten flachen Drücker runden das eigenständige Gehäuse-Design mit seinen zahlreichen Kanten und Schwüngen ab. Auf dem weitläufigen Zifferblatt zeigt sich die mitlaufende kleine Sekunde deutlich kleiner als die Totalisatoren für die Zeitmessung. Goldene Indexe und Zeiger setzen auf dem silberfarbenen Zifferblatt Akzente. Die Datumsanzeige befindet sich im 12-Stunden-Zähler bei der Sechs. Für genügend Vortrieb im 43 Millimeter großen Edelstahlgehäuse sorgt das Automatikkaliber Eta/Valjoux 7750. Der Edelstahl-Stopper in modischem Bicolor kostet 2.800 Euro und wird am Krokodillederband getragen. km




Das könnte Sie auch interessieren: