Maurice Lacroix: Sportlicher Stopper

Sportuhrenlinie Pontos S
Sportlich: die Pontos S von Maurice Lacroix

Sportlich: die Pontos S von Maurice Lacroix

Mit der Pontos S führt der Uhrenhersteller Maurice Lacroix eine neue Sportuhrenlinie ein und liegt damit voll im Trend: Textilbänder sind wieder sehr salonfähig, seitdem die Zweitmarke eines bedeutenden Uhrenherstellers vor zwei Jahren dazu gegriffen hat. Die farbigen Elemente auf Zifferblatt und Band geben dem Chronographen ein frisches Aussehen – obwohl die Anordnung der Indikationen vom Automatikwerk Eta/Valjoux 7750 vorgegeben und damit bekannt ist. Das Edelstahlgehäuse der Pontos S hält einem Druck von 20 Bar stand und misst robuste 43 Millimeter im Durchmesser. Geliefert wird die Pontos S mit Textil- und Edelstahlband für 3.300 Euro. gb




Das könnte Sie auch interessieren:

 

 

 
 
Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter: