Perrelet: Durchschaubarer Stopper

Uhrenmodell Chrono Squelette von Perrelet
Der Chrono Squelette von Perrelet

Der Chrono Squelette von Perrelet

Einen offenherzigen Sportchronographen zeigt der Uhrenhersteller Perrelet unter dem Namen Chrono Squelette. Durch die Ausschnitte im Zifferblatt zeigt sich das automatische Kaliber P-291. Basis des Taktgebers ist ein Eta/Valjoux 7750, das bei Arola SA exklusiv für Perrelet veredelt wird. Um das Werk nicht durch die Totalisatoren und die Datumsanzeige zu verdecken, ziehen die Zeiger des Chronographen und die Ziffern des Datums auf vier bedruckten Mineralglasscheiben ihre Runden. Die sportliche Erscheinung des Chronographen rundet das 43,5 Millimeter große Edelstahlgehäuse ab. Der 5.200 Euro teure Stopper hält zudem Drücken bis zehn Bar stand. bsh




Das könnte Sie auch interessieren:

 

 

 
 
Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:

Anrede:
Nachname:
Vorname:
E-Mail*:

* Pflichtfeld