Raymond Weil: Chronograph mit Durchblick

Nabucco Cuore Vivo
Die sportlich-elegante Nabucco Cuore Vivo von Raymond Weil

Die sportlich-elegante Nabucco Cuore Vivo von Raymond Weil

Die Genfer Uhrenmarke Raymond Weil erweitert ihre von der italienischen Oper inspirierte Kollektion Nabucco um die Cuore Vivo. Bei zehn Uhr offenbart der auf 400 Stück limitierte Chronograph das Innenleben seiner Hemmungsgruppe, die von vorn und hinten betrachtet werden kann. Zudem vereinigt das schwarze Zifferblatt mit Schachbrettmuster drei Totalisatoren auf den üblichen Positionen bei drei, sechs und neun Uhr. Im Innern des Gehäuses aus Stahl und Titan gibt ein Eta 7753 den Takt an. Den sportlich-eleganten Charakter der bis zu 20 Bar wasserdichten Uhr unterstreichen die Lünette mit Tachymeterskala sowie das Kautschukarmband mit Krokoprägung. Der Preis beträgt 4.990 Euro. juk




Das könnte Sie auch interessieren:

 

 

 
 
Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter: