Swatch Group: Übernahme von Zulieferer Tanzarella

img-logo-swatchgroupDer Uhrenkonzern Swatch Group übernimmt die Tessiner Firma Tanzarella SA. Die Tanzarella SA ist im Bereich der Montage von Uhrwerken tätig. Sie beschäftigt 236 Personen in Riazzino/Locarno. Wie die Swatch Group am 5. Juli mitteilte, erfolge die Übernahme durch einen Transfer der Aktiven auf die neu gegründete Gesellschaft Assemti. Sie werde zudem die bisher genutzte Fabrik von der Credit Suisse erwerben. Der bisherige Eigentümer, Enrico Tanzarella, soll in der Position als operativ Verantwortlicher in der Firma bleiben. Bisher hatte die Tanzarella SA ausschließlich für die ETA SA Manufacture Horlogère Suisse, eine Tochtergesellschaft der Swatch Group, gearbeitet. Die wirtschaftlichen Aktivitäten sollen ab dem 12. Juli übernommen werden. km




Das könnte Sie auch interessieren:

 

 

 
 
Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter: