Tissot: Offizielle Uhr zur MotoGP-Rennserie

Die Uhr zur MotoGP-Rennserie: T-Race MotoGP 2010 von Tissot

Die Uhr zur MotoGP-Rennserie: T-Race MotoGP 2010 von Tissot

Als offizieller Zeitnehmer der MotoGP-Rennserie lanciert die Uhrenmarke Tissot auch die offizielle Uhr zum Rennen. Das auf 8.000 Exemplare limitierte Uhrenmodell Tissot T-Race MotoGP 2010 steht ganz im Zeichen des Rennsports. Die Lünette im Stil einer Motorrad-Bremsscheibe, der in Rot gehalteten Gehäuseboden mit MotoGP-Logo und Motorradfahrer, die Verpackung in Form eines Helms und die mitgelieferten Motorradgriffe lassen die Herzen von MotoGP-Fans höher schlagen. Das schwarz beschichtete Edelstahlgehäuse, mit rotem Sekunden-Zeiger und Karbonzifferblatt hält einem Druck von bis zu 10 Bar stand. Angetrieben wird der schwarz-rote Zeitmesser von einem Chronographen-Quarzwerk. Das limitierte Uhrmodell kostet 650 Euro. Übrigens: Die Motorrad-WM macht vom 16. bis 18. Juli 2010 am Sachsenring Station. km




Das könnte Sie auch interessieren:

 

 

 
 
Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:

Anrede:
Nachname:
Vorname:
E-Mail*:

* Pflichtfeld