Patek Philippe Damenuhren

 

Subtile Eleganz

Sie ist ein Multitalent, das auf höchstem Niveau agiert: Die neue feminine Version der Nautilus (28.460 Euro) von Patek Philippe vereint in sich nahezu alles, was man von einer Damenuhr erwarten kann. Da ist zum einen das Äußere: Die unverwechselbare Nautilus-Form sorgt für eine charaktervolle Ausstrahlung. Mit ihren subtilen Farbharmonien, der diamantbesetzten Lünette und den ausgewogenen Proportionen mit 33,6 Millimetern Gehäusedurchmesser ist das Erscheinungsbild der Damen-Nautilus auf eine diskrete Weise elegant. Gleichzeitig besitzt sie eine sportliche Unkompliziertheit, die sie zu einer Uhr für alle Gelegenheiten macht. Dafür ist nicht zuletzt das Material Edelstahl verantwortlich, das in einem reizvollen Wechsel aus polierten und satinierten Oberflächen zum Einsatz kommt. Das Zifferblatt aus blau getöntem Perlmutt mit feiner Wellenprägung ist der besondere Blickfang eines in jedem Detail durchdachten Uhrendesigns. Zur äußeren Schönheit gesellt sich die innere: In der Referenz 7018 läuft das automatische Manufakturkaliber 324 S C. Der Saphirglasboden gibt den Blick frei auf das anspruchsvoll dekorierte Werk mit dem Rotor, der das Patek-Philippe-Siegel trägt.

Noch sportlicher präsentiert sich die neue Aquanaut Luce mit Quarzwerk und 35,6 Millimetern Durchmesser (13.130 Euro). Armbandund Zifferblatt sind in kräftigem Himmelblau gehalten, strukturiert im bekannten Rechteckrelief der Aquanaut. Der metallisierende Glanz des Zifferblatts harmoniert mit der Diamantlünette der Uhr, wie das feinsinnige Zusammenspiel von Farben und Materialien überhaupt eines der Hauptmerkmale des Damenuhrenspektrums von Patek Philippe ist.

Hiervon kündet auch das neue Design der Travel Time für Damen (33.420 Euro). Ihr Lederband und das Zifferblatt mit Sonnenschliff sind in einem zurückhaltenden dunklen Braun gehalten, das mit dem Weißgoldgehäuse und der Diamantlünette eine raffinierte Wechselwirkung eingeht. Sie fesselt das Auge, ohne sich jemals in den Vordergrund zu spielen. Die 35 Millimeter große Uhr mit zweiter Zeitzone und Handaufzugswerk ist eine der attraktiven Komplikationsuhren, die Patek Philippe den Damen ans Handgelenk legt.

 

www.patek.com