Patek Philippe – Herrenuhren

Elegant auf Reisen

Wer mit Patek Philippe reist, reist stilvoll. Dafür sorgt unter anderem die Weltzeituhr mit eigenem Zeitzonenmechanismus, die es in unzähligen Ausführungen bereits seit den dreißiger Jahren gibt. Das neueste Modell ist die weißgoldene Weltzeituhr Referenz 5230G, die sich unter anderem durch ihren kantigen Stundenzeiger von den Modellen der letzten Jahre abhebt. Geblieben sind die einfache Einstellung der Weltzeit über den Drücker bei zehn Uhr und die beweglichen Ringe mit 24 Referenzorten beziehungsweise 24 Stunden.

Beim vollständig neu entwickelten Weltzeit-Chronographen Referenz 5930G in Weißgold kombiniert Patek Philippe den Zeitzonenmechanismus mit einer Stoppfunktion. Diese gliedert sich durch einen zentralen Sekunden- und einen kleinen Minutenzähler harmonisch in das – blaue – Zifferblatt ein. Dabei setzt die Manufaktur ungewöhnlicherweise die Stoppsekundenskala zwischen die beiden Ringe der Weltzeitindikation.

Eine weitere Spezialität von Patek Philippe ist der ewige Kalender. Eine aktuelles, besonders klassisches Modell mit dieser schwierigen Komplikation ist der Ewige Kalender Referenz 5327R in Roségold. Die Anzeigen von Datum, Wochentag, Monat, Schaltjahr und Mondphase verteilen sich hier auf drei Hilfszifferblätter; die Uhrzeit tritt durch aufgesetzte Stundenzahlen und Minutenindexe optisch in den Vordergrund. Wie alle derzeit von Patek Philippe verwendeten mechanischen Uhrwerke entsteht auch das Automatikkaliber 240 Q in den eigenen Ateliers und trägt das hauseigene Gütesiegel als Zeichen seiner hohen Verarbeitungsgüte.

Eine Funktion, die 2016 ihr 20-jähriges Jubiläum feierte, ist der Jahreskalender. Richtig: Der kleine Bruder des ewigen Kalenders wurde erst 1996, Jahrzehnte nach dem komplizierteren Mechanismus, erfunden – und zwar von Patek Philippe. Dieses wichtige Jubiläum begeht die Genfer Marke mit dem Jahreskalender Referenz 5396G in Weißgold. Er zeigt Datum, Wochentag und Monat in Fenstern und die Mondphase zusammen mit einer 24-Stunden-Anzeige in einem Hilfszifferblatt an.

www.patek.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32036 Modelle von 789 Herstellern.

Datenbank-Suche