5 Gründe für das neue UHREN-MAGAZIN

Rolex, Omega, Special Taucheruhren, Oris beim Höhlentauchen und Marktübersicht Gangreserveanzeige

Thomas Wanka
von Thomas Wanka
am 26. Juni 2015

Das aktuelle UHREN-MAGAZIN bietet auf 132 Seiten geballtes Lesevergnügen und mindestens fünf entscheidende Gründe, warum man es haben muss.

UHREN-MAGAZIN 04/2015
Neu am Kiosk: das UHREN-MAGAZIN 4/2015 mit dem Test der Omega DeVille Trésor, 5 Fakten über Rolex und zahlreichen anderen Themen.

Das neue UHREN-MAGAZIN bietet  neben vielen Testberichten auch ein 32-seitiges Special zum Thema Taucheruhren.
Das neue UHREN-MAGAZIN bietet neben vielen Testberichten auch ein 32-seitiges Special zum Thema Taucheruhren.

Grund #1 für das neue UHREN-MAGAZIN

Rolex ist die Uhrenmarke, die jeder kennt. Es gibt zahllose Geschichten und Gerüchte über das Genfer Unternehmen und seinen deutschen Gründer. Wir haben die fünf Fakten herausgesucht, die jeder kennen muss, um den Expertentest zu bestehen.

Diese fünf Geschichten müssen Sie kennen, um als Rolex-Experte bestehen zu können.
Diese fünf Geschichten rund um die verschwiegene Genfer Luxusuhrenmanufaktur müssen Sie kennen, um als Rolex-Experte bestehen zu können.

Grund #2 für das neue UHREN-MAGAZIN

32 Extra-Seiten widmen sich dem Sommer-Thema Taucheruhren. Die Geschichte der Eroberung der Weltmeere ist noch jung und dennoch voller Grenzdurchbrüche, durch die der Mensch in immer größere Tiefen vordrang. Und seine Zeitmesser als unabdingbares Instrument mit ihm. Zudem erzählen wir zu deren Jubiläum nach 50 Jahren die bei uns bisher weithin unbekannte Geschichte der Seiko-Taucheruhren.

Die Geschichte der Taucheruhren auf 32 Extra-Seiten zeigt, wie die Eroberung der Weltmeere heute deren Schutz weicht.
Die Geschichte der Taucheruhren auf 32 Extra-Seiten zeigt, wie die Eroberung der Weltmeere heute deren Schutz weicht.

Im Zeitstrahl erzählen wir die spannende Geschichte der Eroberung der Weltmeere und ihrer zeitmessenden Begleiter.
Im Zeitstrahl erzählen wir die spannende Geschichte der Eroberung der Weltmeere und ihrer zeitmessenden Begleiter.

Grund #3 für das neue UHREN-MAGAZIN

Die Omega De Ville Trésor liefert mit ihrem guillochierten Zifferblatt, einem Handaufzugwerk und dem edlen Weißgoldgehäuse einen eleganten Auftritt mit besonders viel Retro-Charme. Wir zeigen in unserem Bericht, wieviel modernste Uhrwerktechnik in ihrem Manufakturwerk steckt und vor allem, was der Kunde davon hat. Denn diese Uhr ist ein ungewöhnlicher Zeitmesser, den man dennoch bei seiner Kaufentscheidung berücksichtigen muss.

Die Omega De Ville Trésor beweist in unserem Test, dass sie nicht nur Charme versprüht sondern auch innere Werte besitzt.
Die Omega De Ville Trésor beweist in unserem Test, dass sie nicht nur Charme versprüht sondern auch innere Werte besitzt.

Grund #4 für das neue UHREN-MAGAZIN

Die Oris Aquis Depth Gauge ist kein Renommierstück sondern ein echtes Tauchinstrument. Das beweist sie bei unserer Expedition in die Falkensteiner Höhle. Die Felsenhöhle bietet neben atemberaubenden Bildern auch die angemessene Herausforderung für diesen robusten Zeitmesser. Mit Tiefenmesser, 50 Bar Druckfestigkeit, kratzfester Wolfram-Drehlünette und funktionalem Band-Schließen-System ist er in der Preiskategorie bis 3.000 Euro 
ein professionelles Tauchergerät mit bestem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Die Taucheruhr mit Tiefenmesser von Oris besteht den Extremtest bei unserer Expedition in eine Felsenhöhle.
Die Taucheruhr mit Tiefenmesser von Oris besteht den Extremtest bei unserer Expedition in eine Felsenhöhle.

Grund #5 für das neue UHREN-MAGAZIN

Die Marktübersicht Gangreserveanzeigen demonstriert auf 14 Seiten und mit ihren 114 Uhrenmodellen eindrucksvoll, wie populär diese Indikation und wie präsent sie heute am Uhrenmarkt ist. Wir erläutern außerdem die unterschiedlichen Anzeigenformen und erklären deren technische Hintergründe. Denn die Anzeige der verbleibenden Energie im Federhaus ist eine durchaus knifflige Aufgabe für die Uhrmacher.

Die Marktübersicht Gangreserveanzeige listet 144 Uhrenmodelle mit allen Daten und Preisen übersichtlich auf.
Die Marktübersicht Gangreserveanzeige listet 144 Uhrenmodelle mit allen Daten und Preisen übersichtlich auf.

Das UHREN-MAGAZIN Juli/August 2015 ist ab 26. Juni am Kiosk erhältlich oder im Watchtime.net-Shop direkt bestellbar. Leser, die die Vorzüge eines UHREN-MAGAZIN-Abonnements genießen, haben es bereits portofrei und bequem in ihrem Briefkasten.

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Schweizer Geheimtipps
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32189 Modelle von 790 Herstellern.

Datenbank-Suche