Baume & Mercier: Clifton GMT

Die Zeit in Bewegung

Promotion
am 28. Oktober 2013

Seit seiner Gründung im Jahr 1830 im Herzen des Schweizer Jura hat sich Baume & Mercier immer wieder auf neuen Märkten und in fernen Ländern durchgesetzt. Weshalb das Reisen einen ganz besonderen Stellenwert in der Geschichte der Maison einnimmt. So erschien es wie selbstverständlich, die neue Herrenkollektion „Clifton“ um eine Dual Time Uhr zu erweitern, die die Anzeige von zwei Zeitzonen auf einem Zifferblatt bietet.
Ende des 19. Jahrhunderts erfreute sich die Marke eines gefestigten weltweiten Renommees. Bei internationalen Ausstellungen und Messen in Paris, Melbourne, Zürich, Amsterdam, London oder Chicago wurden ihre anspruchsvollen Zeitmesser mit zahlreichen Preisen und Goldmedaillen ausgezeichnet. Des Weiteren stellten die höchst präzisen und mit besonderer Sorgfalt veredelten Uhren von Baume neue Rekorde auf und gewannen verschiedene Chronometriewettbewerbe, darunter die des Kew Observatory in der Nähe von London. Die britische Hauptstadt hatte über einen langen Zeitraum eine bedeutende Rolle bei der Bestimmung der Weltzeit (GMT)* gespielt: Sie ist die Heimat des Royal Greenwich Observatory, durch den der Nullmeridian läuft, der heute auch als Greenwich-Meridian bekannt ist.

Baume & Mercier: Clifton GMT
Baume & Mercier: Clifton GMT

* Am 1. Januar 1972 wurde die Greenwich Mean Time (GMT) von der koordinierten Weltzeit (UTC) abgelöst. Sie bildet den Maßstab, der aus der Summe einer bestimmten Anzahl von Stunden berechnet wird, die von Atomuhren aus der ganzen Welt stammen.

Clifton GMT, ein Kombination aus Eleganz und Zeitlosigkeit

Als Hommage an seine reiche Vergangenheit bietet Baume & Mercier zwei Uhren mit GMT-Funktion an, die die Clifton Herrenuhrenkollektion abrunden.
Dank der Dual-Time-Funktion wird gleichzeitig die Uhrzeit in einer zweiten Zeitzone angezeigt. Diese lässt sich von einem feinen Zeiger mit roter Spitze ablesen, der in 24 Stunden einmal das Zifferblatt umkreist. Dank ihrer einfachen Bedienbarkeit überzeugt die Uhr als wahres Meisterwerk der Ausgewogenheit, Schlichtheit und Nützlichkeit im Alltag.

Clifton GMT (10111)

Die von Eleganz geprägte, neue Clifton GMT (10111) ist von Kopf bis Fuß auf Reisen eingestellt. Gewidmet ist sie den Herren, die regelmäßig um den Globus reisen und auf einen Blick vom Zifferblatt die Zeit vor Ort und die Zeit in ihrer Heimat ablesen möchten. Die Uhr ist in einem Gehäuse aus poliertem und satiniertem Edelstahl erhältlich und verfügt über einen Durchmesser von 43 mm. Als Inspiration für ihr Design diente ein Modell der Marke aus den 1950er-Jahren. Sie wird von einem mechanischen Kaliber mit Automatikaufzug angetrieben (ETA 2893-3), das durch den Saphirglasboden bewundert werden kann. Ihr schieferfarbenes Zifferblatt mit satiniertem Sonnenschliff wird von vergoldeten Zeigern erhellt und verfügt bei 3 Uhr über eine Datumsanzeige. Neben der Uhrzeit am aktuellen Aufenthaltsort wird ebenfalls die Uhrzeit in einer zweiten Zeitzone angezeigt. Diese lässt sich dank eines feinen Zeigers mit roter Spitze ablesen, der sich alle 24 Stunden einmal um das Zifferblatt dreht. Die ebenso kosmopolitische wie zeitlose Uhr verfügt über ein Armband aus braunrotem Alligatorleder, das mithilfe einer einstellbaren Dreifachfaltschließe mit Sicherheitsdrückern am Handgelenk befestigt wird.

Baume & Mercier: Clifton GMT (10111)
Baume & Mercier: Clifton GMT (10111)

Baume & Mercier: mechanisches Kaliber mit Automatikaufzug
Baume & Mercier: Automatikwerk Eta 2893-3

Clifton GMT (10112)

Die neue Clifton GMT (10112) zeichnet sich durch ihre Schlichtheit aus. Sie ist mit einem Gehäuse aus poliertem und satiniertem Edelstahl mit einem Durchmesser von 43 mm erhältlich, in dessen Mitte ein silberfarbenes Zifferblatt mit satiniertem Sonnenschliff sitzt. Angetrieben wird sie von einem mechanischen Kaliber mit Automatikaufzug (ETA 2893-3), das durch den Saphirglasboden sichtbar ist und eine augenblickliche zweite Zeitzonenanzeige bietet. Des Weiteren verfügt sie bei 3 Uhr über eine Datumsanzeige. Dieses Clifton-Modell ist mit einem Armband aus schwarzem Alligatorleder ausgestattet, das mithilfe einer einstellbaren Dreifachfaltschließe mit Sicherheitsdrückern am Handgelenk befestigt wird.

Baume & Mercier: Clifton GMT (10112)
Baume & Mercier: Clifton GMT (10112)

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.baume-et-mercier.de

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32189 Modelle von 791 Herstellern.

Datenbank-Suche