Parmigiani: Kompetenz-Pool

Die Uhrenmanufaktur Parmigiani
Tonda 42 Hemispheres: 2. Zeitzone, minutengenau, Edelstahl, Automatikwerk (18.400 Euro)

Tonda 42 Hemispheres: 2. Zeitzone, minutengenau, Edelstahl, Automatikwerk (18.400 Euro)

Die Uhrenmanufaktur Parmigiani wurde 1996 gegründet, doch ihre Geschichte beginnt im Grunde sehr viel früher. Man könnte sagen, sie geht auf das 18. Jahrhundert zurück, weil Michel Parmigiani sein Metier des Uhrmacher-Restaurators am Beispiel der komplizierten Tisch- und Taschenuhren jener goldenen Epoche erlernt hat und diese Erfahrungen sein Denken und Schaffen bis heute prägen.

Dass Parmigiani seine künstlerisch inspirierten und handwerklich konzipierten Entwürfe in perfekt finissierte Zeitmesser von höchster Präzision umsetzen kann, verdanken Uhrenfreunde einem glücklichen Umstand. Die Stiftung der Familie Sandoz, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, die verschiedensten Spielarten Schweizer Kunst und Kultur zu pflegen und für die Nachwelt zu erhalten, war über die eigene Uhrensammlung auf den Restaurator und Uhrmacher aufmerksam geworden. Sie unterstützte ihn beim Aufbau einer eigenen Firma und bei der Finanzierung der Startkollektion einer Uhrenmarke unter seinem Namen.

Tonda 42 QPR: Ewiger Kalender, retrogrades Datum, 750/- Roségold, Automatikwerk (55.900 Euro)

Tonda 42 QPR: Ewiger Kalender, retrogrades Datum, 750/- Roségold, Automatikwerk (55.900 Euro)

Das Engagement zog bald größere Kreise, und im Laufe der Jahre ist aus dem kleinen Atelier in Fleurier ein modern strukturierter Kompetenz-Pool geworden, in dem verschiedene Fertigungsstätten und Zweigbetriebe im Val de Travers Hand in Hand zusammenarbeiten. Die einzelnen Gewerke der Manufaktur nehmen ihre Verantwortung für das Gesamtprodukt sehr ernst. Vom Gehäuse bis zum Zifferblatt, vom Zahnrad bis zur Unruhspirale entstehen nahezu sämtliche Einzelteile einer Parmigiani in eigener Regie nach strengen Qualitätsmaßstäben und erhalten in zahlreichen Bearbeitungsschritten ihre außergewöhnlich aufwendige Finissage. Nirgendwo sonst arbeiten Industrie und Handwerk, High-Tech und Savoir-faire so eng zusammen wie in diesem einzigartigem Kompetenz-Pool.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: http://www.parmigiani.ch/




Das könnte Sie auch interessieren:

 

 
Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter: