Maurice Lacroix: Pontos The Olympians

Erweiterung der Pontos Kollektion

Maurice Lacroix hat seine Pontos Kollektion mit göttlicher Verstärkung aufgerüstet. Die 6 neuen Modelle mit ihren frischen Farbakzenten machen keinen Hehl aus ihrem sportlichen Temperament und sommerlichen Look.

Die Pontos „The Olympians“-Linie trägt die unverwechselbare Handschrift der Pontos-Kollektion, die sich durch die Kombination der Schweizer Uhrmacherkunst mit einem modernen Design und technischer Raffinesse auszeichnet. In der neuen Sportversion mit einer Wasserdichte bis 50 Meter erobert sie selbstbewusst den Olymp.

Die Linie Pontos „The Olympians“, ausgestattet mit einem Automatikwerk basierend auf dem Kaliber Valjoux 7750, besticht mit der Präsenz und der Dominanz eines Gottes. Die präzisen Zeitmessungen werden durch einen 30-Minuten- und einem 12-Stunden-Zähler (bei 12 Uhr und 6 Uhr) und durch eine kleine Sekunde bei 9 Uhr festgehalten. Jede Uhr hat ihren individuellen Charakter. Von Zeus über Poseidon bis zu Hades, die farbigen Kautschukbänder und dazu passenden Datumsscheiben spiegeln die Natur des Trägers wider und lassen ihn damit noch stärker wirken, gemäß dem Slogan „Express Yourself“.

Weiß: Zeus – Göttervater

Gelb: Apollo – Gott des Lichtes und der Sonne

Rot: Eros – Gott der Liebe

Blau: Poseidon – Gott des Meeres und des Wassers

Grün: Pan – Gott der Natur

Schwarz: Hades – Gott der Unterwelt

Die Gehäusefarbe Schwarz, ausgeschöpft in all ihren Registern und Nuancen, die dem massiven Volumen der Uhr zusätzlichen Nachdruck und Eigenständigkeit verleiht. Dann das Spiel mit Texturen und Oberflächen, das die starken Charakterzüge unterstreicht. Vom 43 mm großen Gehäuse über die geschwärzte Schließe mit innovativer Keramikbeschichtung bis hin zu den Zifferblattzeigern und Zählern. Das schwarze massive Gehäuse wird durchbrochen von einer farblich zu dem Kautschukband passenden Datumsscheibe bei 6 Uhr, die die Individualität des Trägers herausstellt.

Eine Superluminova-Beschichtung von Zeigern und Höhenring sorgt für eine optimale Ablesbarkeit. Ein weiterer Charakterzug: die Texturen. Der sportliche Auftritt fordert ursprüngliche, rohe Oberflächen und raue Veredelungen. Das in Sandstrahl-Finish bearbeitete Stahlgehäuse ist mit seiner Körnung die perfekte Ergänzung der haptischen Eigenschaften des ausgesprochen sportlich profilierten Kautschukarmbands.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.mauricelacroix.de




Das könnte Sie auch interessieren:

 

 
Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter: