Seiko: Kinetic Jubiläum

Seiko feiert 25 Jahre Kinetic

Promotion
am 19. August 2013

2013 stehen bei der japanischen Uhrenmanufaktur Seiko gleich zwei Jubiläen an: 100 Jahre Seiko Armbanduhren und 25 Jahre Kinetic. In Würdigung des 100sten Geburtstages der ersten Seiko Armbanduhr, der Laurel, war es naheliegend, dass eine von Seikos modernsten Technologien zum Herzstück der Jubiläumskollektion wird. Denn Kinetic ist das einzige Kaliber der Welt, das die Bewegungsenergie des Trägers in elektrische Energie zum Antrieb des Uhrwerks umwandelt.

Seiko Premier Kinetic Direct Drive SRG012P1 Special Edition "25 Jahre Kinetic"
Seiko Premier Kinetic Direct Drive SRG012P1 Special Edition “25 Jahre Kinetic”

Seiko Kinetic – You are the power

Seiko Kinetic ist eine durch Bewegungsenergie angetriebene Uhr, die eine Ganggenauigkeit von nur einer Sekunde Abweichung pro Tag gewährleistet. Kinetic ist eine von Seikos “Grünen Technologien”, da sie keinen Batteriewechsel erfordert und das Beste aus mechanischem und elektronischem Uhrenbau kombiniert. Seit 25 Jahren steht Kinetic für eine zuverlässige, langlebige, umweltfreundliche und wartungsarme Uhr, die zehnmal genauer als ein mechanischer Zeitmesser ist.

Kinetic ist eine von Seikos "Grünen Technologien", da sie keinen Batteriewechsel erfordert und das Beste aus mechanischem und elektronischem Uhrenbau kombiniert.
Kinetic ist eine von Seikos “Grünen Technologien”, da sie keinen Batteriewechsel erfordert und das Beste aus mechanischem und elektronischem Uhrenbau kombiniert.

Seiko Premier Kinetic Direct Drive

Das Jubiläumsmodell von Premier präsentiert sich mit einem Kinetic Direct Drive Kaliber. Bei diesem Kaliber wird die von der Uhr benötigte Energie automatisch durch die Armbewegungen des Trägers erzeugt, kann aber auch manuell durch Drehen der Krone zugeführt werden. Während des Handaufzugs kann der Träger das erzeugte Energieniveau auf der Gangreserveanzeige in Echtzeit beobachten.

Optimale Ablesbarkeit dank großer römischer Ziffern.
Optimale Ablesbarkeit dank großer römischer Ziffern.

Die AGS von 1988 war der Vorgänger der Seiko Kinetic.
Die AGS von 1988 war der Vorgänger der Seiko Kinetic.

Das dreidimensionale Zifferblatt des Jubiläumsmodells SRG012P1 ist in Königsblau gehalten und wirkt mit den roségoldenen Zeigern und Indices klassisch elegant. Die großen römischen Ziffern ermöglichen ein optimales Zeitablesen des auf 25 Stück deutschlandweit begrenzten Zeitmessers. Die  Gangreserveanzeige bei neun Uhr bietet emotionale Technologie par excellence.

Wie in allen Kinetic Uhren lädt sich die Uhr durch die Armbewegung des Trägers automatisch auf. Mit der Kinetic Direct Drive Funktion kann der Träger aber gleichzeitig durch den Handaufzug Energie zuführen.
Wie in allen Kinetic Uhren lädt sich die Uhr durch die Armbewegung des Trägers automatisch auf. Mit der Kinetic Direct Drive Funktion kann der Träger aber gleichzeitig durch den Handaufzug Energie zuführen.

Seiko Premier Kinetic Direct Drive SRG012P1 Special Edition “25 Jahre Kinetic”

  • Kaliber 5D22
  • Angetrieben durch die eigene Körperbewegung
  • Handaufzugsmöglichkeit
  • Anzeige der generierten Energie in Echtzeit
  • Gangreserveanzeige
  • Gangreserve bis zu 1 Monat bei voller Aufladung
  • Schnellstartfunktion
  • Gehäuse: Edelstahl mit Titankarbidauflage
  • Durchmesser: 41,50 mm; Höhe: 11,86 mm
  • 10 bar wasserdicht
  • Verschraubter Gehäuseboden
  • Band: Dunkelblaues Kalbslederband mit Dornschließe
  • Saphirglas
  • UVP: 699,00 Euro
  • Special Edition – nur 25 Stück in Deutschland

Weitere Informationen erhalten Sie auf: www.seiko.de

 

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 31440 Modelle von 782 Herstellern.

Datenbank-Suche