WM Uhren-Traumelf 2010

Gewinner der Watchtime.net-Uhren-WM 2010

fussball-uhren1

 

Sie haben die Sieger der Watchtime.net Uhren-WM 2010 gewählt!

 

Bei Watchtime.net heißt es nicht Spanien, Niederlande, Deutschland und Uruguay…

 
Die Gewinner-Uhren-Mannschaften unserer Uhren-Traumelf 2010 sind:
 

 

 1. Platz: Mannschaft B – diese konnte mit einem enormen Vorsprung an Stimmen gewinnen, knapp 50 Prozent der Teilnehmer wählten Mannschaft B auf den Siegerthron
2. Platz: Mannschaft D – mit ungefähr 25 Prozent der Stimmen holte sich diese Mannschaft den Vize-Uhren-WM-Titel
3. Platz: Mannschft A – diese lieferte sich ein spannendes Duell mit Mannschaft C und sicherte sich somit Rang 3
4. Platz: Mannschaft C - landete nur ganz knapp hinter dem Drittplatzierten   

  

 

1. Platz: Mannschaft B

Torhüter: Rolex Oyster Perpetual Submariner Date
Innenverteidiger links: Nomos Glashütte Tangente
Innenverteidiger rechts: Stowa Flieger Original

Außenverteidiger links: Fortis B-42 Marinemaster Day/Date
Außenverteidiger rechts: Blancpain Léman Flyback Chrono
Defensives Mittelfeld: Oris Chronoris Grand Prix 70 Limited Edition

Mittelfeld links: IWC Aquatimer Automatic 2000
Mittelfeld rechts: A. Lange & Söhne 1815 Chronograph
Offensives Mittelfeld: Glashütte Original Panomatic Lunar

Stürmer links: Sinn 356 Flieger
Stürmer rechts: Omega Seamaster Aqua Terra Chronograph

 

 


2. Platz: Mannschaft D

Torhüter: IWC Große Fliegeruhr
Innenverteidiger links: Alpina Extreme Chrono
Innenverteidiger rechts: Audemars Piguet Royal Oak Offshore Grand Prix

Außenverteidiger links: Panerai Luminor Power Reserve
Außenverteidiger rechts: Ebel 1911 Discovery
Defensives Mittelfeld: Wempe Zeitmeister Chronograph XL

Mittelfeld links: Sinn Finanzplatzuhr
Mittelfeld rechts: Breitling Navitimer
Offensives Mittelfeld: Stowa Antea

Stürmer links: Rolex Cosmograph Daytona
Stürmer rechts: Patek Philippe Calatrava

 

 


3. Platz: Mannschaft A

Torhüter: A. Lange & Söhne Tourbograph “Pour le Mèrite”
Innenverteidiger links: Breitling Chronomat B01
Innenverteidiger rechts: Rolex Sea-Dweller Deepsea

Außenverteidiger links: IWC Große Ingenieur
Außenverteidiger rechts: Jaeger-LeCoultre Master Compressor Diving Chronograph
Defensives Mittelfeld: Omega Speedmaster Professional Moonwatch Apollo 11 “40th Anniversary”

Mittelfeld links: Patek Philippe Nautilus
Mittelfeld rechts: Junghans Max Bill Chronoscope
Offensives Mittelfeld: Longines Legend Diver

Stürmer links: Ebel 1911 Chronograph
Stürmer rechts: Audemars Piguet Royal Oak Offshore Diver Automatik

 

 


 

4. Platz: Mannschaft C

Torhüter: Sinn U1000
Innenverteidiger links: Glashütte Original Senator Chronometer
Innenverteidiger rechts: TAG Heuer Aquaracer Chronograph Calibre S Regatta

Außenverteidiger links: Blancpain Fifty Fathoms Chronographe Flyback Quantième Complet
Außenverteidiger rechts: TAG Heuer Carrera Calibre 1887
Defensives Mittelfeld: Zenith Chronograph El Primero 36.000 VpH

Mittelfeld links: Seiko Ananta Automatik Chronograph
Mittelfeld rechts: Omega Seamaster Planet Ocean
Offensives Mittelfeld: Jaeger-LeCoultre Reverso Gyrotourbillon 2

Stürmer links: A. Lange & Söhne Zeitwerk
Stürmer rechts: IWC Portugieser Automatik

   

 


 

Unter den zahlreichen Teilnehmern haben wir attraktive Preise verlost:

 

Aerowatch Chronograph Coussin Sport, Automatik im Wert von 1.550 Euro

Aerowatch Chronograph Coussin Sport, Automatik im Wert von 1.550 Euro

Sinn 857, Automatik mit 2. Zeitzone im Wert von 1.170 Euro

Sinn 857, Automatik mit 2. Zeitzone im Wert von 1.170 Euro

Nomos Tangente, Handaufzug im Wert von 980 Euro

Nomos Glashütte Tangente, Handaufzug im Wert von 980 Euro

 

 

 

 

 

Breitling The Book

 

 

 

 

Eines von drei Büchern “Breitling – The Book”
“Breitling – The Book” beschreibt auf 336 Seiten 125 Jahre Leidenschaft für Chronographen und erinnert an die entscheidende Rolle, die Breitling bei der technischen Entwicklung dieses Uhrentyps gespielt hat. 450 Illustrationen schwarz-weiss und farbig

jabulani

 

Einen von fünf Adidas Jabulani Mini WM-Bällen mit freundlicher Unterstützung von IWC

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

 

Die Gewinner sind Stefan Pöcker: Aerowatch Chronograph Coussin Sport, Holger Kropf: Sinn 857, Bettina Beumer: Nomos Glashütte Tangente, Helmut Dobratz, Jürgen Glende, Gabor Rozsnyai: je ein Buch “Breitling – The Book”, Alexander Hitzinger, Frank Gelbert, Siegried Nußbeck, Sandra Lemke und Christian Braunwarth: je einen Adidas Jabulani Mini WM-Ball.

Wir gratulieren den Gewinnern. Diese werden mit separater Post benachrichtigt.

 

 
Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter: