Glashütter Uhrengipfel

UHREN-MAGAZIN-Leser treffen die CEOs
Vor der Manufaktur von A. Lange & Söhne versammeln sich die Teilnehmer der Leserreise um das Sponsorfahrzeug von BMW.

Bei der beliebten UHREN-MAGAZIN-Leserreise in diesem Jahr haben alle  Geschäftsführer der besuchten Glashütte Marken ihr Kommen zur traditionellen Abendveranstaltung im Taschenbergpalais zugesagt. Das Abendessen im Restaurant Intermezzo ist für die Teilnehmer der Leserreise eine einmalige Gelegenheit, … [mehr...]



A. Lange & Söhne: Einbau-Uhr mit fragwürdiger Herkunft

Spezialuhr für eine Armatur inklusive Chronograph
A. Lange & Söhne: Spezialuhr für eine Armatur inklusive Chronograph

Vor zwei Wochen kam ein aufgeregter Anruf meines Uhrmachers: „Bin bei Ruef (Münchner Auktionshaus) und vor mir liegt eine Einbau-Uhr mit Chronograph (Armaturenbrettuhr für ein Auto/Panzer/U-Boot), signiert „A. Lange & Söhne, Glashütte“, mit der Gravur A.H. (Adolf Hitler oder Adolf Hanhart?) … [mehr...]



Purer Luxus: Fünf Uhren über 1 Million Euro

Millionärszeitmesser
Vacheron Constantin: Tour de I'le

In der Welt der feinen Uhren werden regelmäßig Modelle präsentiert, deren Preise im fünfstelligen Bereich liegen. Aber einige Uhren gehen über "teuer" hinaus und kosten mehr als 1 Million Euro. In einer Liste zeigen wir Ihnen fünf Zeitmesser, die zu dieser Kategorie gehören. Die 2009 präsentierte … [mehr...]



Chronos 04.2013 ist jetzt erhältlich

Deutsche Ikone, Schweizer Taucher und Buntes aus aller Welt
Chronos 04.2013 ist ab 19. Juli erhältlich

Chronos testet die neue Große Lange 1 im Alltag und die Oris Aquis Depth Gauge mit Tiefenmesser im Atlantik. Wie bunt die Uhrenwelt im Jahr 2013 ist, zeigt eine große Fotostrecke mit stimmungsvollen Großaufnahmen der schillerndsten aktuellen Modelle. Welche Innovationen hat Ulysse Nardin hervorgebracht, … [mehr...]



A. Lange & Söhne: Uhren werden auch in Zukunft rar bleiben

Interview mit A. Lange & Söhne CEO Wilhelm Schmid
Eines der schönsten Uhrwerke überhaupt: Kaliber L951.6 des Datograph Auf/Ab

Uhren von A. Lange & Söhne sind begehrt und selten. Um die Kapazitäten zu erhöhen, baut man in Glashütte ein neues Fertigungsgebäude. Im Interview mit Chronos-Chefredakteur Rüdiger Bucher (Interview aus Chronos 01.2013) spricht A. Lange & Söhne CEO Wilhelm Schmid über seine Pläne für … [mehr...]



Ergebnisse SIHH-Uhrenwahl

Sie haben ihre Favoriten gewählt
Baume Mercier Clifton 1830

Aus insgesamt über 120 Uhrenmodellen, die auf dem Genfer Uhrensalon SIHH 2013 vorgestellt worden sind, haben Sie Ihre Favoriten bestimmt. Die Modelle standen in den Kategorien Herrenuhr – Zeitzone, Herrenuhr – Tourbillon, Herrenuhr – Repetition, Herrenuhr – Handaufzug, Herrenuhr – Automatik, … [mehr...]



Die beliebtesten Komplikationen: Ewige Kalender

Wie beliebt sind die Zusatzfunktionen weltweit
IWC Da Vinci Perpetual Calendar Edition Kurt Klaus

Neben Mondphase und zweiter Zeitzone zählt der Ewige Kalender ebenso in die Kategorie der beliebtesten Komplikationen weltweit. Er kennt nicht nur die unterschiedlichen Monatslängen, sondern auch die Schaltjahre und fügt selbständig einen 29. Februar ein. Er läuft und läuft und läuft richtig – … [mehr...]



Es geht los! Die Mindestteilnehmerzahlen sind erreicht

Glashütte & Dresden 2013: Mit dem UHREN-MAGAZIN und BMW in das Idyllische Müglitztal im Erzgebirge
Während der ereignisreichen Tage der ­Leserreise 2013 bringt 
Sie der BMW VIP Shuttle Service zu den besuchten Manufakturen. Zudem haben Sie die Möglichkeit, Ihr Shuttlefahrzeug vor Ort Probe zu fahren.

Die beliebte UHREN-MAGAZIN-Leserreise in das sächsische Glashütte findet im Jahr 2013  vom 16. bis 17. September statt. Besucht werden die Manufakturen A. Lange & Söhne,  Glashütte Original, Moritz Grossmann und Nomos ­sowie die Wempe-Sternwarte und  das ­Uhrenmuseum Glashütte. Kleine praktische … [mehr...]



Das Großdatum

Große Bühne
Bei A. Lange & Söhne stellt
man die Zehnerziffern des
Großdatums auf einem
Kreuz dar und die Einer
auf einer Scheibe, die sich
unter diesem dreht

Wahren Mut zur Größe bekennt das Datum auf den Zifferblättern dieser Uhren. Dabei ist die Anzeige nicht nur einfach "groß" im wörtlichen Sinne, sondern beruht auch uhrmacherisch gesehen auf einer anspruchsvollen Mechanik. Eingefleischten Uhrenliebhabern und Mechanikfans kann man einiges nachsagen, … [mehr...]



Goldene Unruh 2013

Der rote Teppich ist ausgerollt
Der rote Teppich vor dem BMW-Museum ist für die Gewinner der Goldenen Unruh 2013 ausgerollt.

Noch ist es Tag auf diesem Foto, auch wenn sich schon die beginnende Dämmerung in der Scheibe spiegelt. Es entstand am 14. März 2013 in Front des Münchener BMW-Museums. Das Weiße auf dem ausgerollten roten Teppich sind keine zerbrochenen Uhrengläser, sondern Reste des Schneeschauers, welcher während … [mehr...]



 

 
Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:

Anrede:
Nachname:
Vorname:
E-Mail*:

* Pflichtfeld