Armin Strom: Racing Gravity

Manufakturuhr mit Einblick
Armin Strom: Racing Gravity

Die Marke Armin Strom wurde 1967 von dem gleichnamigen Skeletteur gegründet. Seit dem Eigentümerwechsel 2006 entwickelte sich Armin Strom zu einer Manufaktur mit erstaunlich hoher Fertigungstiefe. Die Idee der Skelettuhr wurde dabei neu interpretiert: Nach wie vor ist die Mechanik von vorn sichtbar, … [mehr...]



IBG 2014 – Das feinste Uhrendinner Deutschlands in Bildern

Große Galerie zeigt alle vier Abende
IBG 2014 – Das feinste Uhrendinner Deutschlands

Zum dritten Mal veranstaltete der Ebner Verlag in diesem Jahr die Eventreihe „IBG – Das feinste Uhrendinner Deutschlands“. An insgesamt vier Abenden hatten die Gäste dabei die Chance, Uhrenkollektionen und -neuheiten von insgesamt 14 Marken zu sehen und ans eigene Handgelenk zu legen. Unsere große … [mehr...]



IBG 2014 – Das feinste Uhrendinner Deutschlands

Veranstaltungsreihe erfolgreich abgeschlossen
IBG 2014 – Das feinste Uhrendinner Deutschlands

Mit dem vierten Veranstaltungsabend ging die Eventreihe IBG – Das feinste Uhrendinner Deutschlands am vergangenen Freitag in München zu Ende. Wie in Hamburg, Düsseldorf und Frankfurt hatten die Gäste auch in München die Möglichkeit, 14 Uhrenmarken kennenzulernen. Dabei konnten neue Modelle live … [mehr...]



Warum Sie IBG 2014 – Das feinste Uhrendinner Deutschlands besuchen sollten

Robert-Jan Broer von Fratellowatches berichtet über das Event in Düsseldorf
IBG - Das feinste Uhrendinner Deutschlands im Steigenberger Parkhotel in Düsseldorf

In seinem Blog Fratellowatches berichtet Blogger und Uhrensammler Robert-Jan Broer ausführlich und reich bebildert über IBG 2014 - Das feinste Uhrendinner Deutschlands. Er besuchte am 20.05.2014 das Event im Steigenberger Parkhotel in Düsseldorf. Warum Sie die Uhren-Veranstaltung nicht verpassen sollten, … [mehr...]



Live-Ticker aus Hamburg: IBG 2014 – Das feinste Uhrendinner Deutschlands

IBG 2014 – Das feinste Uhrendinner Deutschlands – Der 1. Abend endet
Wie aus dem Stegreif berichtet Gisbert L. Brunner aus der Welt der Uhren.

Der Bogen war wie immer weit gespannt und auch wenn man das Gefühl hatte, schon viel erfahren zu haben; Gisbert Brunner vermittelt einem immer die Gewissheit, dass es noch viel mehr Geschichten zu erzählen gegeben hätte. Der Vortrag der Auftaktveranstaltung IBG 2014 – Das feinste Uhrendinner Deutschlands begann … [mehr...]



Live-Ticker aus Hamburg: IBG 2014 – Das feinste Uhrendinner Deutschlands

Live-Blog aus Hamburg – Der 1. Abend beginnt
Die Gäste nutzen die Gelegenheit, die Uhren zu betrachten und die Repräsentanten der Marken zu befragen.

Der Rahmen wie immer feierlich, aber locker. Der Moderator souverän, aber nicht herablassend. Das Publikum festlich gestimmt, aber nicht steif. So muss ein Abend bei IBG 2014 – Das feinste Uhrendinner Deutschlands aussehen. Für die hohe Erwartungshaltung, welche die Vorjahre geweckt haben, ist der … [mehr...]



Armin Strom: Innovation und Tradition

Über eine Marke, die Gegensätze vereint
Armin Strom: Gravity Date Water

Vor über 40 Jahren wurde die unabhängige Uhrenmanufaktur Armin Strom von dem gleichnamigen Skelettiermeister gegründet. Inspiriert von dessen handwerklichem Können steht die Marke heute dafür, Innovationen voranzutreiben und Traditionen neu zu interpretieren. 2009 feierte Armin Strom die Eröffnung … [mehr...]



Armin Strom: Gravity Date – Baselworld 2014

Datum mit Einblick
Armin Strom: Gravity Date, Fire

Die kleine Manufaktur Armin Strom erweitert ihre eigenen Werke um eine wichtige Funktion: die Datumsanzeige. In der Gravity Date tickt das Kaliber ADD14, das neben dem großzügigen Einblick von vorn mit sichtbaren Mikrorotor bei der Neun über ein in die kleine Sekunde integriertes … [mehr...]



Chronos testet TAG Heuer gegen Tudor

Chronos 02.2014 ab 14. Februar im Handel
Chronos-Ausgabe 02.2014

In der neuen Chronos haben wir zwei spannende neue Chronographen gegeneinander getestet: die TAG Heuer Carrera Calibre 1887 Jack Heuer Edition und die Tudor Heritage Chrono Blue. Ebenfalls im Test: die neue Nomos Lux mit fein verziertem Handaufzugswerk, der erste Ausflug der Glashütter Manufaktur in … [mehr...]



Armin Strom: Tourbillon Gravity Fire

Mit Mikrorotor
Das Tourbillon wird mit einem Alligatorleder- und einem Kautschukband geliefert.

Ein Jahr nach der Vorstellung seiner ersten Uhr mit eigenem Tourbillonwerk präsentiert Armin Strom die Tourbillon Gravity Fire mit eigenem Tourbillonwerk und Aufzug durch einen Mikrorotor. Diese Komponenten realisiert die Bieler Manufaktur im Automatikkaliber ATM13, das neben Stunde und Minute eine … [mehr...]



 

 
Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:

Anrede:
Nachname:
Vorname:
E-Mail*:

* Pflichtfeld