So war das Uhren-Dinner in Düsseldorf

Exklusive Einblicke
IBG Uhren-Dinner Düsseldorf

Am Dienstag, den 25.06.2013, fand Deutschlands feinstes Uhren-Dinner im Hotel Steigenberger in Düsseldorf statt. Die Bildergalerie gewährt Ihnen exklusive Einblicke in den Abend. … [mehr...]



So war das Uhren-Dinner in Hamburg

Exklusive Einblicke
IBG Uhren-Dinner Hamburg

Am Montag, den 24.06.2013, fand Deutschlands feinstes Uhren-Dinner im Hotel Atlantic in Hamburg statt. Die Bildergalerie gewährt Ihnen exklusive Einblicke in den Abend. … [mehr...]



Letzte Gelegenheit für das Erlebnis IBG Uhrendinner

Stuttgart und München bereits ausverkauft
IBG München 2012

Im Rahmen der Inside Basel.Genf Dinner-Reihe vom 24. bis 28. Juni erleben Uhrenliebhaber einen ganz besonderen Abend: In stilvollem Ambiente können die aktuellen Uhrenmodelle von Armin Strom, Breitling, Chronoswiss, Corum, Montblanc, Parmigiani und Panerai bei einem Champagnerempfang ans Handgelenk … [mehr...]



Erleben Sie Armin Strom

Teilnehmende Marke bei Deutschlands feinstem Uhrendinner
Armin Strom: Gravity Fire

  Armin Strom, seines Zeichens Meister Skeletteur, hat sich längst in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Gleichwohl hält die kleine, aber feine Uhrenmanufaktur mit gut 90 Prozent Fertigungstiefe sein Vermächtnis in hohen Ehren. Alle eigenen Werke vom Handaufzugskaliber AMW 11 … [mehr...]



Armin Strom: Gravity – Baselworld 2013

Automatisch Manufaktur
Armin Strom Gravity Water

Die kleine Bieler Uhrenmanufaktur Armin Strom stellt in der Gravity ihr erstes eigenes Automatikwerk AMR13 vor. Die bisherigen Kaliber einschließlich des vor kurzem präsentierten Tourbillons sind Handaufzugswerke. Wie immer soll die Mechanik von vorn erlebbar sein.   Daher … [mehr...]



Armin Strom: Armin Tourbillon Water

Elementarteilchen – Baselworld 2013
Die Armin Tourbillon Water von Armin Strom

Bekannt für seine handskelettierten und innovativ gestalteten Manufakturwerke hebt die Uhrenmarke Armin Strom nun das Modell Armin Tourbillon Water aus der Taufe. Der Newcomer gehört zu der den vier Elementen gewidmeten Tourbillonkollektion Armin Stroms und verkörpert das Element Wasser. … [mehr...]



Gangreserveanzeige – Sinn oder Unsinn?

Knackpunkt Gangautonomie
Wempe Chronometerwerke

Eure Meinung ist gefragt: Was haltet ihr von Uhren mit herkömmlicher Gangdauer um die 40 Stunden, die eine Gangreserveanzeige besitzen? Es ist doch so: Entweder man trägt eine solche Uhr jeden Tag, dann läuft sie ohnehin weiter; oder man lässt sie morgens auf der Kommode liegen und wählt für den … [mehr...]



Armin Strom: Armin Manual Fire

Zeitmesser der Elemente
Die Armin Manual Fire

Die von Armin Strom gegründete Uhrenmarke, die früher vor allem für von Hand skelettierte Uhren bekannt war, hat sich seit 2006 rasant entwickelt. Die neuen Eigentümer sorgten für einen Investitionsschub, der es erlaubte, eigene Kaliber zu entwickeln und zu bauen. Die neuen Werke wurden so konstruiert, … [mehr...]



Regulator-Anzeigen

Die Minute im Fokus
A. Lange & Söhne Richard Lange Tourbillon "Pour le Mérite" (147.900 €)

Auf dem Zifferblatt der Regulatoren steht die Minute im Fokus: Ihr Zeiger dreht sich als einziger im Zentrum. Die Stunden- und Sekundenindikation weichen auf separate Hilfszifferblätter aus, was dieser Uhrengattung einen ganz eigenen ästhetischen Charme verleiht.   Die räumliche … [mehr...]



Armin Strom: Eine Uhr für tiefere Einblicke

Armin One Week Collection New Generation
In Roségold präsentiert sich die »Fire«. Weitere Varianten sind ebenfalls nach Elementen benannt.

Mit der überarbeiteten Version des ersten eigenen Kalibers ARM09 ausgestattet, erscheint die Uhrenkollektion Armin One Week von Armin Strom. Eine neue Brückenskelettierung ermöglicht nun auch von der Zifferblattseite weitgehend freie Sicht auf das Differenzialgetriebe, doch dies ist nicht die einzige … [mehr...]