Wie Polieren das Uhrwerk schützt und zugleich veredelt

Maschinelles und manuelles Polieren einzelner Uhrwerkteile als letzter Schritt der Finissierung
A. Lange & Söhne: Manufakturkaliber L952.2

Spätestens seit Uhren auch auf der Gehäuserückseite mit Saphirglas bestückt werden, ist das Polieren der Uhrwerkeinzelteile wichtig. Zwar vermindert das Polieren auch die Gefahr einer Oxidierung, aber die eigentliche Bedeutung ist ästhetischer Art. Betrachtet ein Uhrmacher ein ausgebautes … [mehr...]



Royal Oak, Nautilus, Overseas – welche ist die beste?

3 Luxusstahluhren von Audemars Piguet, Patek Philippe und Vacheron Constantin im Vergleich
Luxusstahluhren: Audemars Piguet Royal Oak, Patek Philippe Nautilus, Vacheron Constantin Overseas

Das Phänomen der Luxusuhr aus Stahl statt Gold geht auf die 1970er-Jahre zurück und ist heute aktueller denn je. Dafür sorgen unter anderem die Dauerbrenner Audemars Piguet Royal Oak, Patek Philippe Nautilus und Vacheron Constantin Overseas. Luxusstahluhr #1: Audemars Piguet Royal Oak Bei Audemars … [mehr...]



Audemars Piguet: Royal Oak Offshore Tourbillon Chronograph – SIHH 2017

Neues Kaliber für den komplizierten Offshore-Chronographen
Audemars Piguet: Royal Oak Offshore Tourbillon Chronograph in der Titanversion

Die Kombination von Chronograph und Tourbillon ist für Audemars Piguet ein alter Hut. Bereits 1999 vereinte die Manufaktur die Komplikationen in einer Uhr. Noch unbekannt ist dagegen das neue Handaufzugskaliber 2943, das in zwei ebenfalls neuen Versionen der Royal Oak Offshore mit 21.600 Halbschwingungen … [mehr...]



Audemars Piguet: Royal Oak Frosted Gold – SIHH 2017 [Update: Preise + Wristshots]

Funkelnde Royal Oak für Damen
Audemars Piguet: Royal Oak Frosted Gold

Die Royal Oak von Audemars Piguet gibt es bereits seit 1972, vier Jahre später erschien auch die von Jacqueline Dimier gestaltete Damenversion. 40 Jahre danach nun, feiert die Marke die Damenuhren mit den vier neuen Modellen Royal Oak Frosted Gold, die eine so genannte Frosted-Gold-Oberfläche … [mehr...]



10 Uhren mit besonders sichtbarer Mechanik

Werkeschau mit Uhren von Audemars Piguet, Cartier, Armin Strom, Breguet & Co.
Audemars Piguet: Royal Oak Tourbillon Extra-Thin Openworked

Früher einmal waren Ablesbarkeit und Eleganz die wichtigsten Anforderungen an das Zifferblattdesign. Doch dann kamen in den 1970er-Jahren die günstigen Quarzuhren und einige Jahre danach die Renaissance der mechanischen Uhren als Luxusgut. Nun wuchs das Bedürfnis, etwas von der Hauptattraktion der … [mehr...]



Großes Chronographen-Special in der neuen Chronos

Außerdem in der Chronos 02.2017: Alles über die Kultuhren Jaeger-LeCoultre Memovox und Rolex Day-Date
Titel Chronos 02.2017 510x765px

Stopp! An diesen Spitzenchronographen kommen Sie nicht vorbei: Die Chronos-Redaktion kürt die jüngsten Ausführungen von Omega Seamaster Planet Ocean, A. Lange & Söhne Datograph, Hublot Big Bang Unico, Breitling Navitimer, Rolex Daytona, Patek Philippe Referenz 5170 und Zenith El Primero als die … [mehr...]



Die 10 Höhepunkte des Genfer Uhrensalons – SIHH 2017

Rückblick von UHREN-MAGAZIN-Chefredakteur Thomas Wanka
Vacheron Constantin: Les Cabinotiers Symphonia Grande Sonnerie 1860

Der Genfer Uhrensalon 2017 bot einen vielversprechenden Jahresauftakt. Vor allem neue Gehäusematerialien und Damenkollektionen prägten das Bild der Neuheiten. Aber auch aus uhrmacherischer Sicht gab es Herausragendes zu berichten. Die Beschränkung auf 10 Höhepunkte fällt dabei nicht … [mehr...]



Audemars Piguet: Royal Oak Tourbillon Extra-Thin Openworked – SIHH 2017

Neue Versionen der skelettierten Uhr mit Tourbillon
Audemars Piguet: Royal Oak Tourbillon Extra-Thin Openworked

2012 stellte Audemars Piguet erstmals das Royal Oak Tourbillon Extra-Thin in Platin vor, vier Jahre später folgte eine Version in Gelbgold. Nun erweitert die Schweizer Manufaktur das Angebot der Royal Oak Tourbillon Extra-Thin Openworked um zwei weitere Modelle: Ein Modell besteht aus Roségold und … [mehr...]



Wie Audemars Piguet den Uhrenklassiker Royal Oak 2017 neu einkleidet

CEO François-Henry Bennahmias spricht im Video über die neuen Royal-Oak-Modelle
Audemars Piguet: Neuheiten Genfer Uhrensalon SIHH 2017

„Versucht diese Uhr zu kopieren!”, spricht François-Henry Bennahmias, CEO der Luxusmanufaktur Audemars Piguet, direkt in die Kamera. Damit spielt er auf die Royal Oak Ewiger Kalender in schwarzer Keramik an. Warum diese Armbanduhr so unnachahmlich ist, erklärt der Audemars-Piguet-Chef im Video-Interview … [mehr...]



8 Weltpremieren vom Genfer Uhrensalon SIHH 2017

Vom leichtesten Chronographen bis zum schwärzesten Material der Welt
Richard Mille: RM 50-03 Tourbillon Split Seconds Chronograph McLaren F1

Das hat die Welt noch nicht gesehen, zumindest die Uhrenwelt. Auf dem Genfer Uhrensalon 2017 gab es ein regelrechtes Feuerwerk an noch nie Gesehenem was Materialien, Oberflächenbehandlungen oder die Wartungsfreiheit betrifft.  Weltpremieren-Uhr #1 vom SIHH 2017: Richard Mille RM 50-03 Tourbillon … [mehr...]



 

Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:

Anrede
Nachname
Vorname
E-Mail*
Best-of-Newsletter
werktäglicher Newsflash