Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:


Oris: Artelier Jumping Hour

Springende Stunde zur Baselworld 2014
Oris: Artelier Jumping Hour

Zur Uhrenmesse Baselworld 2014 lancierte Oris ein neues Modell der Artelier Serie, die Artelier Jumping Hour. Wie der Name schon verrät, wird die Stunde hier nicht mit Hilfe eines Zeigers angezeigt. Stattdessen befindet sich bei der Zwölf ein Fenster, in dem die entsprechende Ziffer angezeigt wird. … [mehr...]



Sinn: U1000 B

Uhr in zeitlich limitierter Auflage - Baselworld 2014
Sinn: U1000 B

Sinn erfreut mit der U1000 B einmal mehr die Sammler, denn bei dieser Variante der U1000 (EZM6) kommt Sinn-untypisch Blau für Zifferblatt und Armband zum Einsatz – jedoch nicht unbegrenzt. Bestellungen für den Chronographen können nur bis zum letzten Tag des Jahres 2014 aufgegeben werden, damit … [mehr...]



Blancpain: Villeret 8 Jours

Email-Zifferblatt zur Baselworld 2014
Blancpain: Villeret 8 Jours

Der Tradition folgend greift Blancpain im Design der neuen Villeret 8 Jours viele Stilelemente auf, wie es sie schon vor mehreren Jahrhunderten bei mechanischen Zeitmessern gab. Schlanke, rotgoldene Zeiger weisen auf einem mit römischen Ziffern bedruckten Grand-Feu-Email-Zifferblatt die Zeit aus. Ein … [mehr...]



Epos: Referenz 3390 24h

Neue Uhr mit 24-Stunden-Anzeige zur Baselworld 2014
Epos: Referenz 3390 24h

Das Familienunternehmen Epos stellt auf der Baselworld 2014 die Referenz 3390 24h mit 24-Stunden-Anzeige vor. Die Zwölf steht an gewohnter Position, die 24 befindet sich jedoch an der herkömmlichen Stelle der Sechs - so erhält die neue Uhr ein ganz eigenes Gesicht. Dafür wird das Automatikwerk Eta … [mehr...]



Vulcain: Aviator Instrument Chronograph

Modifikation von Eta-Valjoux 7753 zur Baselworld 2014
Vulcain: Aviator Instrument Chronograph

Vulcain ergänzt durch den Aviator Instrument Chronograph seine Kollektion auf der sportlichen Seite. Zur Stoppfunktion passend, zeigt sich der Zeitmesser in Blau, Braun und Schwarz - jeweils mit Kontrastelementen auf dem Zifferblatt und farblich abgesetzten Bandnähten. Zum sportlichen Stil passt auch … [mehr...]



Hublot: Classic Fusion Tourbillon Minute Repeater

Minutenrepetition zur Baselworld 2014
Hublot: Classic Fusion Tourbillon Minute Repeater

Die Classic Fusion Tourbillon Minute Repeater ist die zweite Minutenrepetition von Hublot. Die 45 Millimeter große Uhr aus King Gold (230.000 Euro) oder Titan (204.000 Euro) verfügt über ein Tourbillon, das bei sechs Uhr platziert ist. Um auch den Rest des Manufakturkalibers HUB 8001 mit Handaufzug … [mehr...]



Gucci: Handmaster

Eckige Uhr zur Baselworld 2014
Gucci: Handmastered

Zur Baselworld 2014 erscheint die Gucci Handmaster, eine neue Linie von Damen- und Herrenuhren mit mechanischem Innenleben aus dem Hause Sowind. Die eckige Uhr misst in der Damenversion 26,5 auf 27,5 Millimeter und arbeitet mit dem Automatikwerk GP2700. Für Herren setzt Gucci das Automatikwerk GP3300 … [mehr...]



Eterna: Royal KonTiki Two Time Zones

GMT-Uhr mit neuem Kaliber zur Baselworld 2014
Eterna: Royal KonTiki Two Time Zones

Das Kaliber 39 stellte Eterna bereits im vergangenen Jahr vor, es ist ein Automatikwerk in integrierter Modulbauweise. Zur Baselworld 2014 verkündet die Schweizer Marke die Serienreife des Uhrwerks. Es sitzt zum Beispiel in der Royal KonTiki Two Time Zones, die über ein Datum bei drei Uhr und eine … [mehr...]



2 Trends zur Baselworld 2014

Redakteurin Gwendolyn Benda im Interview
Gwendolyn Benda über ihr Highlight der Baselworld 2014

Redakteurin Gwendolyn Benda spürte zwei Trends auf der diesjährigen Baselworld auf. Zum einen gewinnt die mechanische Damenuhr an Bedeutung. Die Marken Longines und Carl F. Bucherer lancieren neue Kollektionen, in denen alle Modelle mit einem mechanischen Werk ausgestattet sind. Zum anderen legen die … [mehr...]



Zum ersten Mal auf der Baselworld

Was der Jungredakteurin Melissa Gößling im Gedächtnis blieb
Melissa Gößling, Redaktionsvolontärin Uhren-Magazin, über ihr Highlight der Baselworld 2014

Der erste Besuch der Baselworld bleibt jedem Redakteur im Gedächtnis. Auch bei Melissa Gößling, Redaktionsvolontärin des UHREN-MAGAZINS, hinterließ die weltgrößte Uhren- und Schmuckmesse einen bleibenden Eindruck. Neben der Größe der Basler Messe faszinierte sie auch die Vielfalt der ausstellenden … [mehr...]