Epos: Referenz 3390 24h

Neue Uhr mit 24-Stunden-Anzeige zur Baselworld 2014
Epos: Referenz 3390 24h

Das Familienunternehmen Epos stellt auf der Baselworld 2014 die Referenz 3390 24h mit 24-Stunden-Anzeige vor. Die Zwölf steht an gewohnter Position, die 24 befindet sich jedoch an der herkömmlichen Stelle der Sechs - so erhält die neue Uhr ein ganz eigenes Gesicht. Dafür wird das Automatikwerk Eta … [mehr...]



Vulcain: Aviator Instrument Chronograph

Modifikation von Eta-Valjoux 7753 zur Baselworld 2014
Vulcain: Aviator Instrument Chronograph

Vulcain ergänzt durch den Aviator Instrument Chronograph seine Kollektion auf der sportlichen Seite. Zur Stoppfunktion passend, zeigt sich der Zeitmesser in Blau, Braun und Schwarz - jeweils mit Kontrastelementen auf dem Zifferblatt und farblich abgesetzten Bandnähten. Zum sportlichen Stil passt auch … [mehr...]



Hublot: Classic Fusion Tourbillon Minute Repeater

Minutenrepetition zur Baselworld 2014
Hublot: Classic Fusion Tourbillon Minute Repeater

Die Classic Fusion Tourbillon Minute Repeater ist die zweite Minutenrepetition von Hublot. Die 45 Millimeter große Uhr aus King Gold (230.000 Euro) oder Titan (204.000 Euro) verfügt über ein Tourbillon, das bei sechs Uhr platziert ist. Um auch den Rest des Manufakturkalibers HUB 8001 mit Handaufzug … [mehr...]



Gucci: Handmaster

Eckige Uhr zur Baselworld 2014
Gucci: Handmastered

Zur Baselworld 2014 erscheint die Gucci Handmaster, eine neue Linie von Damen- und Herrenuhren mit mechanischem Innenleben aus dem Hause Sowind. Die eckige Uhr misst in der Damenversion 26,5 auf 27,5 Millimeter und arbeitet mit dem Automatikwerk GP2700. Für Herren setzt Gucci das Automatikwerk GP3300 … [mehr...]



Eterna: Royal KonTiki Two Time Zones

GMT-Uhr mit neuem Kaliber zur Baselworld 2014
Eterna: Royal KonTiki Two Time Zones

Das Kaliber 39 stellte Eterna bereits im vergangenen Jahr vor, es ist ein Automatikwerk in integrierter Modulbauweise. Zur Baselworld 2014 verkündet die Schweizer Marke die Serienreife des Uhrwerks. Es sitzt zum Beispiel in der Royal KonTiki Two Time Zones, die über ein Datum bei drei Uhr und eine … [mehr...]



2 Trends zur Baselworld 2014

Redakteurin Gwendolyn Benda im Interview
Gwendolyn Benda über ihr Highlight der Baselworld 2014

Redakteurin Gwendolyn Benda spürte zwei Trends auf der diesjährigen Baselworld auf. Zum einen gewinnt die mechanische Damenuhr an Bedeutung. Die Marken Longines und Carl F. Bucherer lancieren neue Kollektionen, in denen alle Modelle mit einem mechanischen Werk ausgestattet sind. Zum anderen legen die … [mehr...]



Zum ersten Mal auf der Baselworld

Was der Jungredakteurin Melissa Gößling im Gedächtnis blieb
Melissa Gößling, Redaktionsvolontärin Uhren-Magazin, über ihr Highlight der Baselworld 2014

Der erste Besuch der Baselworld bleibt jedem Redakteur im Gedächtnis. Auch bei Melissa Gößling, Redaktionsvolontärin des UHREN-MAGAZINS, hinterließ die weltgrößte Uhren- und Schmuckmesse einen bleibenden Eindruck. Neben der Größe der Basler Messe faszinierte sie auch die Vielfalt der ausstellenden … [mehr...]



UHREN-MAGAZIN: Patek Philippe Jahreskalender im Test

Ausgabe 3.2014 mit dieser und fünf weiteren Testuhren am Kiosk
Uhren-Magazin Ausgabe Mai/Juni 2014

Rolex, Omega, Patek Philippe, Hublot, TAG Heuer und Nomos sind nur einige der ausgewählten Top-Meldungen der Baselworld 2014, von denen das UHREN-MAGAZIN auf über 20 Seiten berichtet. Hohe Uhrmacherkunst vom Feinsten liefert die Testuhr der Titelgeschichte. Ohne großen Aufhebens hat Patek Philippe … [mehr...]



Welchen Uhrentrend sieht Chronos-Redakteur Alexander Krupp?

Die Baselworld 2014 aus Sicht der Redaktion
Chronos-Redakteur Alexander Krupp über sein Highlight der Baselworld 2014

Nur ein kurzer Hype oder ein langfristiger Designtrend? Chronos-Redakteur Alexander Krupp stellte während seines Besuchs der Baselworld fest, dass immer mehr Marken wie Rolex, Omega und Breitling die Farbe Blau als Gestaltungselement einsetzen. Ob sich blaue Bänder, Zifferblätter oder Lünetten zum … [mehr...]



Jaermann & Stübi: Stroke Play Skeleton – Baselworld 2014

Skelettierte Golfuhr
Jaermann & Stübi: Stroke Play Skeleton

Mit der Stroke Play Skeleton lanciert Jaermann & Stübi zur Baselworld 2014 eine skelettierte Golfuhr. In der Mitte ihres Zifferblattes offenbaren Aussparungen die feinen Genfer Streifen des Soprod-Kalibers A10, wobei deren Farbgebung an die übrige Zifferblattgestaltung angepasst ist. Alle Anzeigen, … [mehr...]



 

 
Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:

Anrede
Nachname
Vorname
E-Mail*
Best-of-Newsletter
werktäglicher Newsflash