Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:


Tutima: Saxon One

Chronograph mit zentralem Minutenzähler
Tutima: Saxon One, anthrazitfarbenes Zifferblatt

Die deutsche Traditionsmarke Tutima hat ihre 2013 vorgestellte Saxon One in diesem Jahr um ein markentypisches Merkmal ergänzt, das zunächst gefehlt hatte: die Drehlünette mit rotem Markierungspunkt. Trotz kissenförmigem Gehäuse können Fans der Fliegeruhrenmarke nun wie … [mehr...]



Rainer Brand: Kerala Flyback

Schwarzer Chronograph mit Flyback-Funktion
Rainer Brand: Kerala Flyback

Der Uhrenbauer Rainer Brand aus Heimbuchenthal bei Aschaffenburg hat sein Leadermodell Kerala zum Flyback-Chronographen aufgerüstet. Wer eine laufende Kurzzeitmessung mit nur einem Druck stoppen, nullstellen und neu starten will, hat ab Herbst die Kerala Flyback mit modifiziertem Valjoux 7750 zur Verfügung. … [mehr...]



IWC: Fliegeruhr Chronograph Edition „JU-Air“

Chronograph zur Feier einer Partnerschaft
IWC: Fliegeruhr Chronograph Edition "JU-Air"

Mit der limitierten Fliegeruhr Chronograph Edition „JU-Air“ feiert IWC die 20-jährige Zusammenarbeit mit der Fluggesellschaft Ju-Air. Das Unternehmen wurde gegründet, um den Erhalt der weltweit acht flugfähigen JU-52-Flugzeugoldtimer  zu sichern. Das Sondermodell verfügt … [mehr...]



Chronoswiss: Timemaster Chronograph Day Date

Ein fast WM-tauglicher Chronograph
Chronoswiss: Timemaster Chronograph Day Date

Scheinbar passend zur Fußball-WM lanciert Chronoswiss eine neue Version des Timemaster Chronograph Day Date. „Während Schwarz und Rot eindrucksvoll dominieren, glänzt Gold eher durch Abwesenheit“, gibt die Marke in der Pressemitteilung unumwunden zu. Dennoch kann sich die Fliegeruhr sehen lassen, … [mehr...]



Raymond Weil: Nabucco Rivoluzione II

Neuauflage der Kollektion Nabucco mit einem Chronograph
Raymond Weil: Nabucco Rivoluzione II

Raymond Weil ergänzt die Nabucco-Kollektion, die 2007 erstmals lanciert wurde, um die Nabucco Rivoluzione II mit einem 46 Millimeter großen Gehäuse, das aus Titan und schwarz PVD-beschichtetem Edelstahl mit Karbon besteht. Die ebenfalls schwarze Lünette ist aus Keramik gefertigt. Für eine gute … [mehr...]



Raymond Weil: Freelancer Chronograph

Neue Stoppuhr im Titangehäuse
Raymond Weil: Freelancer Chronograph

Raymond Weil lanciert mit dem Freelancer Chronograph eine neue Modellvariante mit stattlichem, 45 Millimeter großem Titangehäuse. In seinem Inneren steuert das Automatikwerk Eta-Valjoux 7750 die Zeitanzeige und den Chronographen. Dessen Hilfszifferblätter sind schwarz unterlegt und bei der Sechs und … [mehr...]



Hublot: Classic Fusion Chrono Aero Pelé

Hublot widmet Fußballuhr dem dreifachen brasilianischen Weltmeister
Hublot Classic Fusion Chrono Aero Pelé

Bei der Classic Fusion Chrono Aero Pelé, die Hublot dem dreifachen brasilianischen Weltmeister widmet, erfolgt der Fußballbezug mehr über das Design. Hier sind sowohl der Hintergrund der kleinen Sekunde bei drei Uhr als auch das Armband aus Rindsleder mit einem Fußballmotiv verziert, nämlich … [mehr...]



Chronoswiss: Timemaster Chronograph Day Date

Auch bei Nachtflügen eine gute Ablesbarkeit
Chronoswiss: Timemaster Chronograph Day Date

Der neue Timemaster Chronograph Day Date von Chronoswiss bietet mir seinen plakativen Leuchtziffern auch bei Nachtflügen gute Ablesbarkeit. Dank der DLC-beschichteten Drehlünette mit Ziffern aus Leuchtmasse lassen sich Überflugzeiten messen. Das markante Edelstahlgehäuse mit 44 Millimetern Durchmesser … [mehr...]



JeanRichard: 2 Uhren für den FC Arsenal

Uhren für Fans des Nordlondoner Traditionsvereins
JeanRichard: Aeroscope für den FC Arsenal

JeanRichard hat eine Kooperation mit dem FC Arsenal gestartet. Fans des Nordlondoner Traditionsvereins können zwischen zwei Modellen wählen: Der auf 250 Stück limitierte Aeroscope-Chronograph besitzt ein schwarz DLC-beschichtetes Titangehäuse mit 44 Millimetern Durchmesser. Das Chronographenmodul … [mehr...]



Hublot: King Power 66 Hodgson

Fußballuhr für England
Hublot King Power 66 Hodgson

Ob England die Vorrunde der WM überstehen wird, wissen wir noch nicht. Vorsichtshalber hat Hublot die Limitierung der King Power 66 Hodgson mit 66 Exemplaren nicht sehr hoch angesetzt. Die Zahl verweist auf das Jahr 1966, in dem England zum einzigen Mal Weltmeister wurde. Mit dem damals verliehenen … [mehr...]