Breitling: Transocean 38

Chronometer mit Großdatum
Breitling: Transocean 38

Vor 56 Jahren lancierte Breitling das Modell Transocean. Schon damals prägte die Fliegeruhr ein klassisch elegantes Erscheinungsbild. Auch die neue Transocean 38 bleibt dem Design des Vorgängermodells mit dem historischen Markenlogo in Gold, den applizierten Strichindexen und der Zeigerform treu. Doch … [mehr...]



Download Vergleichstest preiswerter Chronometer: Oris versus Tissot

Oris Artix – Tissot Luxury Automatic COSC
preiswerte Chronometer

Um als Chronometer zu gelten, muss eine Uhr über eine bestimmte Ganggenauigkeit verfügen, welche von einer Prüfstelle wie der C.O.S.C. (Contrôle Officiel Suisse des Chronomètres) nachgewiesen wird – so wie bei der Oris Artix und der Tissot Luxury Automatic COSC geschehen. Eine weitere Gemeinsamkeit … [mehr...]



Rolex: Oyster Perpetual Sky-Dweller

Chronometer mit Jahreskalender und zweiter Zeitzone in Goldvarianten
Rolex: Oyster Perpetual Sky-Dweller

Rolex erweitert die Kollektion Oyster Perpetual Sky-Dweller in diesem Jahr um drei neue Modelle in 18 Karat Gelb-, Weiß- und Everose-Gold mit Gold-Zifferblättern und neuen Armbändern in Leder. Die für Weltreisende konzipierte Armbanduhr vereint alleine 14 Patente. Neben der … [mehr...]



Wempe Glashütte: Zeitmeister Fliegeruhr

Limitierte Edition zu 25 Jahren UHREN-MAGAZIN
Wempe: Zeitmeister Fliegeruhr, limitierte Sonderedition Uhren-Magazin

Zum 25. Geburtstag präsentiert das UHREN-MAGAZIN zusammen mit der Uhrenmarke Wempe Glashütte die Fliegeruhr Chronograph Limited Edition 25 Jahre UHREN-MAGAZIN. Die Auflage ist auf nur 25 Stück begrenzt – doch Sie können Ihr Exemplar exklusiv bei uns im Shop erwerben! Der … [mehr...]



Chronometer

Geschichte und Definition der extragenauen Uhren-Gattung
Half beim Navigierten auf hoher See: Breguet-Marinechronometer von 1818

Heute tragen solche Uhren den Namen Chronometer, die einen 15-tägigen Dauertest bestanden und ein offizielles Gangzeugnis erhalten haben. Doch woher kommt der Begriff Chronometer und wie hat er sich in den letzten 300 Jahren gewandelt? Chronometer sind keine Erfindung der jüngeren Vergangenheit Möglichst … [mehr...]



Die Rolex von Dwight D. Eisenhower

Goldene Rolex Datejust des 34. US-Präsidenten steht zur Versteigerung
Rolex Datejust von Dwight D. Eisenhower mit Datumslupe

Zu einem geschätzten Wert von 1 Million US-Dollar versteigert das amerikanische Auktionshaus RR Auction im September in Boston die goldene Rolex Datejust des 34. US-Präsidenten Dwight D. Eisenhower. Während des Zweiten Weltkrieges war der 1890 geborene Eisenhower Oberbefehlshaber der alliierten Streitkräfte … [mehr...]



Lehmann Schramberg: Intemporal Fensterdatum

Basismodell jetzt mit gravierten Zifferblättern in drei Farben
Lehmann Schramberg: Intemporal Fensterdatum, rot

Lehmann Schramberg lanciert die Intemporal Fensterdatum in drei neuen Versionen, die sofort auffallen – denn die fein gravierten Zifferblätter, die die Marke mit Maschinen der Mutterfirma Lehmann Präzision herstellt, sind farbig. Ob rot, grün oder blau entscheidet der Träger selbst. Auch ob die … [mehr...]



Tourby Watches: Uhr für U.S. Strike Fighter Weapons School Pacific

Fliegeruhr in Sonderedition für US-Piloten
Tourby Watches: U.S. Strike Fighter Weapons School Pacific

Die Mitglieder der Kampfflieger-Schule in Leemore/Kalifornien haben sich bei Tourby Watches eine eigene Fliegeruhr anfertigen lassen, die das Logo der U.S. Navy Fighter Weapons School auf dem Zifferblatt trägt. Superluminova auf Ziffern, Indexen und Zeigern sorgt für gute Ablesbarkeit auch unter … [mehr...]



Die neuen Zahlen der offiziellen Schweizer Chronometerprüfstelle COSC

Präzision in Zahlen
Tissot: T-Complication Chronometer

Die offizielle Schweizer Chronometerprüfstelle COSC hat im vergangenen Jahr 1.688.441 Uhrwerke als Chronometer zertifiziert. Das sind 2,5 Prozent weniger als im Rekordjahr 2012, aber immer noch das zweithöchste Ergebnis seit Beginn der Massentests im Jahr 1974. 63.755 Zertifikate, also rund vier Prozent, … [mehr...]



Wempe Chronometerwerke:
Präzisionsuhrenfertigung erneuert

Chronometer-Fertigung und Chronometer-Prüfung in der Sternwarte Glashütte
Die Gehäuseböden der Wempe Zeitmeister ziert die Sternwarte Glashütte als Fräsung.

Die Chronometer-Fertigung für die deutsche Schifffahrt ist bis heute eng mit dem Namen des Familienunternehmens Wempe verbunden. Ihren Ursprung hat sie in der Gründung der Hamburger Chronometerwerke im Jahr 1905. Der damals mit Verlust arbeitende Betrieb wird am 1. Januar 1938 von Herbert Wempe erworben. Dort … [mehr...]



 

 
Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter: