Wie funktioniert ein Automatikwerk?

Selbst ist der Aufzug
Rotoren

Damit sich in mechanischen Uhrwerken überhaupt etwas bewegt, braucht es Antriebskraft. Selbige speichert die im Federhaus verpackte Zugfeder. Und zwar in mehr oder minder stark aufgewundenem Zustand. Im Prinzip handelt es sich bei der „Automatik“ in einem Automatikwerk um ein ganz normales mechanisches … [mehr...]



Eterna: Royal KonTiki Chronograph GMT – Baselworld 2015

Neues hauseigenes Chronographen-Werk
Eterna: Royal KonTiki Chronograph GMT

Eterna präsentiert mit dem Royal KonTiki Chronograph GMT das erste hauseigene Chronographenwerk. Für das Kaliber 3927A wurde das Basiswerk Eterna 39 durch einen automatischen Aufzug, einen Chronograph mit Flyback-Funktion, der Möglichkeit zur Darstellung einer zweiten Zeitzone und zur Darstellung … [mehr...]



10 Bücher für Uhrenliebhaber

Mit dieser Lektüre erfreuen Sie Uhrenfreunde!
Rolex: Sammlerträume

Weihnachten naht und auch wenn der Schnee auf sich warten lässt, kalt genug, um sich am Wochenende mit einer Lektüre aufs Sofa zu kuscheln, ist es. Wir empfehlen in diesem Artikel 10 Bücher, mit denen Sie Uhrenliebhabern zum Fest eine Freude machen können. Buch #1 für Uhrenliebhaber: Sammlerträume … [mehr...]



Eterna: Royal KonTiki Two Time Zones

GMT-Uhr mit neuem Kaliber zur Baselworld 2014
Eterna: Royal KonTiki Two Time Zones

Das Kaliber 39 stellte Eterna bereits im vergangenen Jahr vor, es ist ein Automatikwerk in integrierter Modulbauweise. Zur Baselworld 2014 verkündet die Schweizer Marke die Serienreife des Uhrwerks. Es sitzt zum Beispiel in der Royal KonTiki Two Time Zones, die über ein Datum bei drei Uhr und eine … [mehr...]



Porsche Design und Eterna: Zusammenarbeit beendet

Strategische Neuausrichtung bei Porsche Design Timepieces
Eterna Aufbau des Kalibers 39

Der seit 1998 bestehende Lizenzvertrag zwischen der Porsche Design Group und der Eterna AG Uhrenfabrik über die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb von Uhren wird beendet. Die in Bietigheim-Bissingen ansässige Porsche Lizenz- und Handelsgesellschaft mbH & Co. KG stellt die Marke Porsche … [mehr...]



Porsche Design: Marke geht eigene Wege

Scheidung auf Chinesisch
Patrick Kury

Von Antonio Calce kam gestern, 22.10.2013, die schriftliche Bestätig dessen, was ich bereits am 21.10.2013 in meinem Blog http://gisbert-brunner.gq.de gepostet habe: Seit vergangener Woche ist er nicht mehr CEO der Eterna. Der Manager mit italienischen Wurzeln möchte sich künftig wieder auf seine … [mehr...]



Werkstoffe und Materialien mechanischer Uhren: Kugellager

Die Erfindung des Kugellagerrotors
Eterna: Kaliber 2365 mit Massivgold-Kugellagerrotor von 1958

Die Gegenwart der Armbanduhr mit Selbstaufzug verlangt beinahe zwingend nach einem Blick zurück ins Jahr 1947. Damals beschäftigte sich im Hause Eterna der 1939 eingestellte Techniker Heinrich Stamm mit der problematischen Lagerung des zentral positionierten Rotors. Als technischer Direktor, intern … [mehr...]



Chronos 04.2013 ist jetzt erhältlich

Deutsche Ikone, Schweizer Taucher und Buntes aus aller Welt
Chronos 04.2013 ist ab 19. Juli erhältlich

Chronos testet die neue Große Lange 1 im Alltag und die Oris Aquis Depth Gauge mit Tiefenmesser im Atlantik. Wie bunt die Uhrenwelt im Jahr 2013 ist, zeigt eine große Fotostrecke mit stimmungsvollen Großaufnahmen der schillerndsten aktuellen Modelle. Welche Innovationen hat Ulysse Nardin hervorgebracht, … [mehr...]



Antonio Calce: Corum-CEO wird auch CEO von Eterna

China Haidian kündigt Ernennung an
Neuer CEO von Eterna: Corum-Chef Antonio Calce

Mit sofortiger Wirkung kündigt China Haidian, Besitzer der Marken Corum und Eterna, die Ernennung von Herrn Antonio Calce als CEO von Eterna neben seiner Verantwortung als Corum-Chef an. Als ausgebildeter Ingenieur startete Calce seine Karriere bei Richemont in leitenden Positionen für Piaget und Panerai. … [mehr...]



Eingepackt

Bis nächstes Jahr zur Baselworld vom 27. März bis 3. April 2014
Die Kisten sind schon gepackt, die Baselworld 2013 hat ihre Tore geschlossen.

Die Kisten sind schon gepackt, die Baselworld 2013 hat ihre Tore geschlossen. Mit insgesamt 122.000 Besuchern und damit einem Plus von 17 Prozent gegenüber dem Vorjahr verzeichnete die diesjährige Leitmesse der Uhren- und Schmuckbranche einen neuen Rekordwert. Fazit: Die Uhrenbranche ist definitiv … [mehr...]



 

 
Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:

Anrede
Nachname
Vorname
E-Mail*
Best-of-Newsletter
werktäglicher Newsflash