Jaeger-LeCoultre: Duomètre Sphérotourbillon Enamel

Tourbillon mit auffälligem Zifferblatt
Jaeger-LeCoultre: Hybris Artistica Duomètre Sphérotourbillon Enamel

Ein tiefblaues Emailzifferblatt verleiht dem Duomètre Sphérotourbillon Enamel, Teil der Hybris-Artistica-Kollektion von Jaeger-LeCoultre, eine ganz eigene Optik. Die stufige Umrandung des Tourbillons sowie winzige Silberspäne setzen zusätzliche Akzente. Um die feinen Metallpartikel gleichmäßig … [mehr...]



Download: Die Jaeger-LeCoultre Amvox DBS Transponder im Test!

Aufgeschlossen und abgefahren
Jaeger-LeCoultre: Amvox DBS Transponder

Die Erkenntnis kommt mitten im Feindesland: Den ganzen Tag bin ich bei schmuddeligem Wetter auf stauanfälligen Straßen unterwegs. Nur abschnittsweise traue ich mich, das Verdeck des Volante aufschnurren zu lassen, und nun, kurz vor dem Ziel in Stuttgart, dieser Triumph. Unweit der Herstellungsstätte … [mehr...]



5 besonders komplizierte Uhren

Große Komplikationen – u. a. von A. Lange & Söhne, Jaeger-LeCoultre und Patek Philippe
A. Lange & Söhne: Grande Complication

Anders als im Alltag gelten in der Welt der feinen Uhren die Komplikationen als Leckerbissen. Die Redaktion des UHREN-MAGAZINS hat sich den besonders komplizierten Uhren angenommen und eine Marktübersicht erfasst, die 24 aktuelle Modelle mit Bild und Datenblatt darstellt. 5 ausgewählte Große Komplikationen stellen … [mehr...]



Download Vergleichstest ewige Kalender: Audemars Piguet, Jaeger-LeCoultre, Vacheron Constantin

Jetzt für 3,90 Euro herunterladen und über drei Uhren mit ewigem Kalender informieren!
Ewige Kalender: Audemars Piguet, Jaeger-LeCoultre, Vacheron Constantin

Eine uhrmacherische Herausforderung ist der ewige Kalender, der das Datum bis 2100 korrekt anzeigt – inklusive Schaltjahr. Über diese Komplikation verfügen die drei Modelle von Audemars Piguet, Jaeger-LeCoultre und Vacheron Constantin, die in diesem Test gegeneinander antreten. Laden Sie den Vergleichstest … [mehr...]



Download Vergleichstest: Jaeger-LeCoultre Master Chronograph vs. Montblanc Nicolas Rieussec Chronograph

Wie schneiden die Manufakturchronographen im Vergleichstest ab?
Jaeger-LeCoultre: Master Chronograph, Montblanc: Nicolas Rieussec Chronograph

Der Chronograph gilt als die beliebteste Komplikation unter Uhrenliebhabern. Die Chronos-Redaktion vergleicht in diesem Test zwei von ihnen. Der Jaeger-LeCoultre Master Chronograph und der Montblanc Nicolas Rieussec Chronograph verfügen neben der Stoppfunktion auch über andere Komplikationen und sind … [mehr...]



Jaeger-LeCoultre: Reverso

Mit ihrem Klappmechanismus wurde die Jaeger-LeCoultre Reverso zum Klassiker
Jaeger-LeCoultre: Reverso, 1931

Nur wenige Klassiker der Uhrengeschichte bieten eine Besonderheit wie die Jaeger-LeCoultre Reverso. Mit einem aufwändigen Klappmechanismus verwandelt sich die Uhr in eine robuste Trutzburg. Seit mehr als 80 Jahren tragen nicht nur Polospieler die Armbanduhr aus der Schweiz. Polo liefert die Idee … [mehr...]



8 besonders flache Uhren

Dünne Schmeichler für's Handgelenk
Jaeger-LeCoultre: Master Ultra Thin Minute Repeater Flying Tourbillon

Flach, flacher, am flachsten - im Uhrenbau gilt es als hohe Kunst, komplizierte Werke mit nur wenigen Millimetern Höhe zu bauen. Dabei fechten die Marken untereinander einen Kampf der Rekorde aus. Watchtime.net stellt aktuelle, besonders flache Uhren in einer Übersicht zusammen. Wer gewinnt das Rennen? Flache … [mehr...]



Mehr Retro, bitte:
9 schöne Neuauflagen von Vintage-Uhren

Omega, Tudor, Longines und andere bringen Uhren mit Geschichte neu heraus
Jaeger-LeCoultre: Memovox Tribute to Deep Sea

Vor einiger Zeit veröffentlichte ich eine Liste meine Top 10 der Neuausführungen von Vintage-Uhren. Dabei berücksichtigte ich verschiedene Marken, konnte jedoch eine Reihe meiner Favoriten nicht auflisten. Daher stelle ich mit diesem Artikel aus meinem Blog Watch-Insider.com neun weitere Uhren vor, … [mehr...]



Jaeger-LeCoultre: Geophysic Präsentation

Vorstellung auf dem größten kohlebefeuerten Dampfschiff der Welt
Die Neuauflage der Geophysik wuurde stilecht im Hamburger Hafen auf einem kohlebetriebenen Eisbrecher präsentiert.

Die im Jahr 2014 neu aufgelegte Geophysic von Jaeger-LeCoultre wurde heute im Hamburger Hafen offiziell für den deutschen Markt vorgestellt. Stéphane Belmont präsentierte einem kleinen Kreis von geladenen Journalisten Dokumente der historischen Uhr aus dem Jahr 1958. In diesem internationalen … [mehr...]



Jaeger-LeCoultre: Hommage à la Geophysic 1958

Dreizeigeruhr mit Geschichte
Jaeger-LeCoultre: Hommage à la Geophysic 1958

Jaeger-LeCoultre erinnert mit der Hommage à la Geophysic 1958 an – die Modellbezeichnung lässt es erahnen – eine Uhr von 1958. Diese war dem Internationalen Geophysikalischen Jahr gewidmet, einem Forschungsprojekt, an dem wissenschaftliche Institutionen aus 67 Ländern teilnahmen und das – genau … [mehr...]



 

 
Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:

Anrede:
Nachname:
Vorname:
E-Mail*:

* Pflichtfeld