Was kostet eine Uhrenrevision? 12 Marken und ihre Preise

TÜV für die Uhr bei A. Lange & Söhne, Breitiling, Omega, Rolex & Co.
Uhrenrevision bei A. Lange & Söhne

Was ist eine Revision, warum ist sie nötig, und wie oft? Und vor allem: Was kostet das Ganze? Hier finden Sie die Servicepauschalen und den Leistungsumfang einer Uhrenrevision ausgewählter Marken aus verschiedenen Preisbereichen. Eine Uhrenrevision, auch Service genannt, gehört zur mechanischen … [mehr...]



Die Jaeger-LeCoultre Geophysic True Second im Test

Testartikel ab sofort als Download für 2,90 Euro erhältlich
Jaeger-LeCoultre: Geophysic True Second

Einfaches scheint für Jaeger-LeCoultre einfach unmöglich zu sein. Selbst eine schlichte Dreizeigeruhr gerät den Uhrmachern aus der Manufaktur im Schweizerischen Vallée de Joux zu einer kleinen Komplikation. Äußerlich ist die Geophysic True Second von strenger Schlichtheit geprägt, doch sie beweist … [mehr...]



Download: Meilensteine Jaeger-LeCoultre

Laden Sie den Artikel hier kostenlos herunter!
Jaeger-LeCoultre: Die erste "Reverso", 1931

Entdecken Sie die Marke Jaeger-LeCoultre anhand ihrer 24 wichtigsten Uhrenmodelle: Der Artikel-Download "Meilensteine Jaeger-LeCoultre" zeigt sowohl Zeitmesser von Jaeger-LeCoultre, wie das Unternehmen ab 1937 hieß, als auch aus der "LeCoultre"-Zeit in den Jahren davor. Chronos-Autor Gisbert Brunner … [mehr...]



Wie funktioniert ein Automatikwerk?

Bei der Automatikuhr gilt: Selbst ist der Aufzug
Ohne ihn geht nichts: Der Rotor liefert dem Automatikwerk die Energie

Wer eine Automatikuhr kaufen möchte, sollte wissen, wie sie funktioniert und welche Unterschiede es bei den Automatik-Antrieben gibt. Der wichtigste Grundsatz lautet: Damit sich in mechanischen Uhrwerken überhaupt etwas bewegt, braucht es Kraft. Selbige speichert die im Federhaus verpackte Zugfeder. … [mehr...]



Die 10 tragbarsten Uhren des Genfer Uhrensalons SIHH 2016

Gut gepflegte Klassiker statt künstlicher Aufreger
A. Lange & Söhne: Saxonia Mondphase in Weißgold

Schön, schlicht und tragbar. So lautet mein Resümee des diesjährigen Uhrensalons in Genf. Der SIHH (Salon International de la Haute Horlogerie) markiert Mitte Januar traditionell den Auftakt in das Uhrenjahr. Er ist nur ausgewählten Fachbesuchern und Journalisten zugänglich. Die Umsätze, welche … [mehr...]



Der Genfer Uhrensalon SIHH 2016

Mein persönliches Video-Resümee
sihh-2016-resumee-martina-richter

Der Salon International de la Haute Horlogerie (SIHH) ist im Januar stets der erste Höhepunkt im Uhrenjahr. 2016 gab es eine bemerkenswerte Neuerung: Zu den gestandenen Ausstellern, die den Genfer Uhrensalon ins Leben gerufen haben, gesellten sich unabhängigen Werkstätten und kreative Uhrenschöpfer … [mehr...]



Purer Luxus: 5 Uhren über 1 Million Euro

Millionärszeitmesser
Vacheron Constantin: Komplikationsuhr Referenz 57260

In der Welt der Haute Horlogerie werden regelmäßig Modelle vorgestellt, deren Preise im fünfstelligen Bereich liegen. Aber einige Luxusuhren gehen über „teuer” hinaus und kosten mehr als 1 Million Euro. Kenner wissen, dass dieser stolze Preis für eine Armbanduhr mithilfe von Diamanten und anderen … [mehr...]



8 besonders flache Uhren

Flache Schmeichler für's Handgelenk
Vacheron Constantin: Overseas Ewiger Kalender extra-flach

Flach, flacher, am flachsten - im Uhrenbau gilt es als hohe Kunst, komplizierte Werke mit nur wenigen Millimetern Höhe zu bauen. Dabei fechten die Marken untereinander einen Kampf der Rekorde um ultraflache Zeitmesser aus. Watchtime.net stellt aktuelle, besonders flache Uhren in einer Übersicht zusammen. … [mehr...]



Jaeger-LeCoultre: Reverso Tribute Gyrotourbillon – SIHH 2016

Platinuhr mit Zwei-Achsen-Tourbillon
Jaeger Lecoultre: Reverso Tribute Gyrotourbillon (Vorderseite)

Zum 85. Geburtstag der Wendeuhr Reverso hat Jaeger-LeCoultre ein besonders kompliziertes Modell vorgestellt: Das Reverso Tribute Gyrotourbillon besitzt eine Unruh, die nicht nur wie bei Tourbillons üblich um eine Achse kreist, sondern sie dreht sich um zwei Achsen. Dadurch werden sämtliche Lagedifferenzen … [mehr...]



Interview mit Schauspieler und Uhrenfan Clive Owen

Warum der Genfer Uhrensalon mit einem Filmfestival vergleichbar ist
Schauspieler Clive Owen mit Geophysic True Second von Jaeger-LeCoultre am Handgelenk. Foto: Marcel Hartmann

Clive Owen ist Uhrenfan. Der britische Schauspieler gewann 2005 einen Golden Globe, war für den Oscar als bester Nebendarsteller nominiert und spielte in Filmen wie "Sin City" mit. Seine private Leidenschaft für Uhren führte dazu, dass er einer der Markenbotschafter von Jaeger-LeCoultre wurde. Die … [mehr...]



 

Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:

Anrede
Nachname
Vorname
E-Mail*
Best-of-Newsletter
werktäglicher Newsflash