MB&F: LM2

Erbstück
MB&F: die limitierte Platinvarianter der LM2

Mit der LM 2 bringt MB&F seine zweite sogenannte Legacy Machine auf den Markt. Anders als von der umtriebigen Marke gewohnt, zeichnet sich die Uhr durch ein rundes Gehäuse aus Rotgold, Weißgold oder Platin aus. Weniger klassisch präsentiert sich das Zifferblatt: Hier spielen zwei große, über … [mehr...]



Jetzt am Kiosk: Chronos Special Design

Redesign bei IWC, Ikone von Cartier, sichtbare Mechanik, Uhren-Avantgarde
Chronos Special Design

Chronos widmet das aktuelle Sonderheft ganz dem Thema Uhrendesign. Wie arbeitet ein Designer? Woraus bezieht er seine Kreativität? Welchen Anforderungen und Grenzen ist er unterworfen? Auf diese und andere Fragen antworten Christian Knoop (IWC), Sandrine Stern (Patek Philippe), Christian Selmoni (Vacheron … [mehr...]



Hören Sie 16 interessante Interviews mit Entscheidern der Uhrenbranche

Baselworld 2013
Thierry Stern, President of Patek Philippe

Journalist und Uhren-Blogger Alexander Linz führte während der Baselworld 2013 zahlreiche Interviews mit CEOs und Führungskräften der großen Uhrenmarken über Modellneuheiten und Entwicklungen in der Branche. Wer sich die Audio-Interviews in englischer Sprache anhören möchte, nutzt die nachfolgenden … [mehr...]



MB&F: HM5 On the road again

Zurück in die Zukunft
Die HM5 „On the road again“ von Max Büsser & Friends

Das neueste Uhrenmodell von Max Büsser & Friends heißt HM5 „On the road again“. Es stellt eine Hommage an die futuristischen Uhren der 1970er Jahre dar und erinnert mit seinem aerodynamischen Gehäuse gleichzeitig an die Sportwagen dieser Ära. Die Zeitanzeige findet digital und senkrecht … [mehr...]



C3H5N3O9: Uhr aus dem Versuchslabor

Inspiration Wankelmotor
Das Experiment ZR012

Namentlich auf die chemische Formel für Nitroglycerin zurückgehend wurde das Projekt als Experiment von Mitgliedern der Uhrenmarken Urwerk und MB&F gegründet. Das erste Ergebnis aus ihrem Labor heißt Experiment ZR012. Die auf zwölf Stück limitierte Uhr aus Zirkonium bezieht ihre Inspiration … [mehr...]



MB&F: Moonmachine

HM3 Frog mit Mondphase
Die Moonmachine von MB & F mit kunstvoller Mondphasenanzeige

Max Büsser & Friends ließ die HM3 Frog von dem finnischen Künstler und Uhrmacher Stepan Sarpaneva umgestalten, der die Uhr mit einer speziellen Mondphase ausstattete. Dabei eröffnet ein streitaxtförmiges Saphirglasfenster den Blick auf ein drehbares Sternenhimmelelement mit Mondgesicht. Durch … [mehr...]



MB&F: Ungewöhnliche Maschine

Legacy Machine No. 1 von Max Büsser & Friends
Neue Maschine von MB&F: die Legacy Machine No. 1

Das neue Uhrenmodell von Max Büsser & Friends ist wohl das ungewöhnlichste aus der kreativen Uhrenschmiede. Inspiriert ist die Legacy Machine No. 1 von der Uhrmacherei des 18. und 19. Jahrhunderts. Die vier bisher lancierten Uhren-Maschinen, die „Horological-Machines“, sind mechanische Zeitmesser … [mehr...]



MB&F: Frosch-Uhr, die Zweite

Horological Machine No3 Frog Zr von MB&F
Hightech-Amphibie: die Horological Machine No3 Frog Zr von MB&F

In diesem Jahr stellen Max Büsser & Friends mit dem Uhrenmodell Horological Machine No3 Frog Zr eine wahre Hightech-Amphibie vor. Daran lässt das im Modellnamen enthaltene Kürzel "Zr", welches für das chemische Element Zirkonium steht, keine Frage offen. … [mehr...]



MB&F: Außergewöhnlicher Zeitmesser

Donnerwetter: die Horological Machine No.4 Thunderbolt von MB&F

Der 54 mal 52 Millimeter große Geniestreich – die Horological Machine No.4 Thunderbolt – von Max Büsser regt eher zu Meditationen an, die über Saphirglasfenster auf der Ober- und Unterseite ins Innere des Mechanismus führen. Dass man auf diesem Gebilde auch die Zeit ablesen kann, erscheint wie … [mehr...]



MB&F: Frosch-Uhr

Froschkönig: das Uhrenmodell HM3 Frog von MB&F

Der Uhrenspezialist Max Büsser ist immer wieder für eine Überraschung gut. In diesem Jahr stellt er einen Froschkönig vor. Das Uhrenmodell HM3 Frog trägt dem Anspruch, den Max Büsser stellt - nämlich Zeitskulpturen zu schaffen - vollständig Rechnung. … [mehr...]