UHREN-MAGAZIN: GMT-Uhren im Vergleich

Vergleichstest Uhren mit zweiter Zeitzone
Vergleichstest GMT-Uhren

Im UHREN-MAGAZIN Vergleichstest stehen Uhren mit zweiter Zeitzone. Die GMT-Uhren von Marcello C., Mido und Zeno werden alle vom Automatikwerk Eta 2893 angetrieben. Dieses stellt die zweite Zeitzone jeweils mit einem Zeiger auf dem Zifferblatt dar. … [mehr...]



Mido: Multifort Chrono Special Edition

Chronograph mit farbigen Akzenten
Sportlich in Schwarz und Orange: der Multifort Chrono Special Edition

Die Swatch-Group-Marke Mido bringt Farbe in die Uhrenlinie Multifort. Der Multifort Chrono Special Edition II wirkt durch die Kombination von Schwarz und Orange, den Marken-Farben, äußerst sportlich. … [mehr...]



Mido: Elegant in Rosé

Uhrenmodell Mido Baroncelli III Rose Gold
Die neue Baroncelli III von Mido ergänzt ihre Modellfamilie als Roségold-Version

Die Modellfamilie Baroncelli III der Uhrenmarke Mido bekommt Zuwachs im Roségold-Gehäuse: 39 Millimeter im Durchmesser ist die neue Uhr groß und erfreut seinen Träger mit einem C.O.S.C.- zertifizierten ETA 2836-2. Mineralglas im Gehäuseboden erlaubt jederzeit einen Blick auf das Kaliber und seinen … [mehr...]



Mido: Neuer Chronograph

Mido Multifort Chronograph
Der neue Multifort Chronograph von Mido unterscheidet sich vom Rest der Modellfamilie

Völlig ungewohnt präsentiert sich der neue Chronograph in Midos Uhrenlinie Multifort: Eine glatte Oberfläche mit guillochierten Totalisatoren ersetzt den bekannten Streifenschliff des Zifferblatts. Wo sonst Punkte zur Markierung der Stunden zwischen Drei, Sechs, Neun und Zwölf stehen, setzt sich … [mehr...]



Mido: Damenuhr mit Glanz

Ein kleines bisschen Glitzern: die Multifort Lady Automatik von Mido

Die sonst eher zurückhaltende Damenuhr der Uhrenmarke Mido erlaubt nur ein ganz kleines bisschen Schnickschnack. Die Indizes der Multifort Lady Automatic sind aus Diamanten. Sonst hält sich die Uhr konsequent an die formalen Vorgaben der Funktionalität und Schlichtheit, die zu der Linie Multifort … [mehr...]



Mido: Uhren-Klassiker feiert Geburtstag

Nur 500 Stück gibt es von der Commander mit goldfarbener PVD-Beschichtung

Hinter dem klassischen Design der Commander von Mido verbergen sich bemerkenswerte technische Eigenschaften. Angefangen vom Monocoquegehäuse mit 37 Millimetern Durchmessern, in dessen Innern ein Eta-Automatikkaliber 2836-2 tickt und das ohne Gehäuseboden in einem Stück gefertigt ist. … [mehr...]



Mido: Multifort Neuling

Mido feiert den Stahl – mit einem neuen Chronographen. Er ist druckfest bis 10 Bar

 Zum 75-jährigen Bestehen der Multifort-Familie stellt die Uhrenmarke Mido einen neuen Chronographen vor. Die Genfer Streifen auf dem Zifferblatt und die Indizes in Form von Befestigungsnieten sollen an die Entstehungszeit der Linie erinnern, in der die Stahlindustrie auf dem Vormarsch war. Für den … [mehr...]



Mido: Sportchronometer

Erstrahlt im Technikdesign: der Mido All Dial Chronometer Chronograph Automatik

Von ihrer sportlichen Seite zeigt sich die Schweizer Uhren-Marke Mido mit dem soeben vorgestellten All Dial Chronometer Chronograph Automatik. Nicht nur die neue Gehäusegröße von 44 Millimetern spricht dynamische Träger an, sondern auch das technische Design der Uhr: … [mehr...]



Mido: Zweierlei

Extra für ihn – Ganze sieben Millimeter größer ist die Herren-Ausgabe der Belluna. In diesem Bicolor-Modell tickt das ETAAutomatikwerk 2836-2

Nichts da mit Unisex, Mido macht für sie und ihn noch Unterschiede. So gibt es das Modell Belluna in einer Gent- und in einer Lady-Version, und jetzt ganz neu in Bicolor-Ausführung. Den weiblichen Touch bringt beim Damenmodell das Perlmuttzifferblatt. … [mehr...]



Mido: Fass oder Kissen

Mit 33 mal 40 Millimetern ist die neue Baroncelli wohlproportioniert

Mit der Baroncelli Tonneau führt Mido eine ganz neue Form in seine Kollektion ein. Es handelt sich um ein Tonneau, das oben und unten leicht gewölbte Konturen, ähnlich einer kissenförmigen Uhr, besitzt. Der Antrieb bleibt derselbe: Das Eta 2824 bewegt drei zentrale Zeiger sowie ein Datumsscheibe. … [mehr...]