Mechaniktrend Schnellschwinger

Uhren mit hoher Unruhfrequenz
Schnellschwinger mit drei Zeigern: Zu den zahlreichen Girard­Perregaux-Modellen mit Kaliber 32.7 HF und fünf Hertz Unruhfre­quenz gehörte diese Gyromatic von 1966

Eine erhöhte Unruhfrequenz ermöglicht einen präziseren Gang und, beim Chronographen, eine höhere Stoppgenauigkeit. Wir blicken in die Vergangenheit der Schnellschwinger und präsentieren die neuesten Entwicklungen. Frühe Taschenuhren tickten mit 12.600 Halbschwingungen pro Stunde, und später … [mehr...]