Die 4 schönsten Chronographen der Baselworld 2016

Roger Rüegger, Chefredakteur der WatchTime USA, stellt im Video seine Baselworld-Highlights vor
Roger Rüegger, Chefredakteur der WatchTime USA über seine Baselworld-Highlights 2016

Seit knapp zwei Monaten ist Roger Rüegger Chefredakteur der WatchTime USA, Amerikas Nummer eins Medienmarke für Uhren. Mit Uhren beschäftigt sich der gebürtige Schweizer schon viel länger – seit mehr als 15 Jahren ist er als Autor und Kreativdirektor in der Branche tätig. Die diesjährige Baselworld … [mehr...]



Meine 12 Lieblingsuhren – Baselworld 2016

Die subjektive Favoritenliste des UHREN-MAGAZIN-Chefredakteurs
Rolex: Oyster Perpetual Cosmograph Daytona

Die hundertste Baselworld ist gerade zu Ende gegangen. 1.500 Aussteller aus über 40 Ländern zeigten ihre neuesten Produkte im Bereich Uhren und Schmuck. Trotz eines schwierigen konjunkturellen Umfeldes – im Jahr 2015 gingen die Ausfuhren der Schweizer Uhrenindustrie um 3,3 Prozent zurück – zeigten … [mehr...]



Feinreglage: Rücker oder frei schwingende Unruh?

Von der Kunst, ein mechanisches Uhrwerk einzustellen
feinreglage-schwanenhals-feinregulierung-a-lange-soehne

Die Unruh taktet den Gang der Uhr. Zwei Feinreglage-Systeme sind verbreitet: Rücker und frei schwingende Spirale. Ihre Vor- und Nachteile zeigt der folgende Artikel. Dafür, dass die mechanische Uhr möglichst genau geht, sorgt der Uhrmacher, wenn er das Werk reguliert. Werkskonstruktionen bieten … [mehr...]



Die Top 10 Wristshots von der Baselworld 2016

Die 10 Uhren-Highlights vom Chefredakteur der Chronos
omega-seamaster-planet-ocean-chronograph-master-chronometer

Chronos-Chefredakteur Rüdiger Bucher war vom 16. bis 22. März für Sie auf der Uhrenmesse Baselworld 2016 bei Rolex, Omega, TAG Heuer und Co. Hier seine Top 10 Wristshots. Die Links in den Bildtexten führen Sie zu den Artikeln über die jeweiligen Modelle. … [mehr...]



5 Qualitätssiegel für Uhren: Das Patek-Philippe-Siegel

Umfassendes Qualitätsversprechen
Patek-Philippe-Siegel: Auf Dauer ausgelegt, erstes Gütesiegel für den Service der Uhr auf Lebenszeit

Was verspricht das Patek-Philippe-Siegel? Mehr über das Gütesiegel und 3 Qualitätsversprechen, die für jede damit ausgezeichnete Uhr gelten, finden Sie in diesem Artikel. Nach vielen Jahren gemeinsamer Geschichte trennen sich im Jahr 2009 die Wege zwischen dem Genfer Siegel und der angesehensten … [mehr...]



3 Gründe, warum Sie das neue UHREN-MAGAZIN nicht verpassen dürfen

Das UHREN-MAGAZIN Testheft 2016 erscheint zur Baselworld 2016
Mit der Senator Excellence hat die aktuelle UHREN-MAGAZIN-Ausgabe eine Weltneuheit exklusiv im Test.

Die aktuelle UHREN-MAGAZIN-Ausgabe bietet zur Baselworld einen weltexklusiven Testbericht der Senator Excellence von Glashütte Original und 20 Seiten umfassende Neuheitenberichterstattung von der weltgrößten Uhrenmesse. 3 Gründe, warum Sie diese Ausgabe nicht verpassen dürfen und … [mehr...]



Patek Philippe: Weltzeit-Chronograph – Baselworld 2016 [Update: Weitere Bilder]

Stopper und Weltzeituhr in einem
Patek Philippe: Weltzeit-Chronograph, Referenz 5930G

Zum ersten Mal kombiniert Patek Philippe den eigenen Automatikchronographen mit dem manufaktureigenem Weltzeitmodul: Der daraus resultierende Weltzeit-Chronograph trägt die Referenz 5930 und zeigt 24 Zeitzonen gleichzeitig an. Er wurde soeben auf der Baselworld 2016 vorgestellt. Mit dem Drücker … [mehr...]



Was kostet eine Uhrenrevision? 12 Marken und ihre Preise

TÜV für die Uhr bei A. Lange & Söhne, Breitiling, Omega, Rolex & Co.
Uhrenrevision bei A. Lange & Söhne

Was ist eine Revision, warum ist sie nötig, und wie oft? Und vor allem: Was kostet das Ganze? Hier finden Sie die Servicepauschalen und den Leistungsumfang einer Uhrenrevision ausgewählter Marken aus verschiedenen Preisbereichen. Eine Uhrenrevision, auch Service genannt, gehört zur mechanischen … [mehr...]



Wie funktioniert ein Automatikwerk?

Bei der Automatikuhr gilt: Selbst ist der Aufzug
Ohne ihn geht nichts: Der Rotor liefert dem Automatikwerk die Energie

Wer eine Automatikuhr kaufen möchte, sollte wissen, wie sie funktioniert und welche Unterschiede es bei den Automatik-Antrieben gibt. Der wichtigste Grundsatz lautet: Damit sich in mechanischen Uhrwerken überhaupt etwas bewegt, braucht es Kraft. Selbige speichert die im Federhaus verpackte Zugfeder. … [mehr...]



Uhren als Geldanlage: 3 Tipps für Kapitalanleger

Alternativen zu konventionellen Investments
Entwicklung Auktionsergebnisse Rolex Submariner 5513 Military

In Zeiten niedriger Zinsen und finanzieller Repression suchen viele Anleger nach Alternativen zu den konventionellen Geldanlagen. Aus diesen Gründen ist auch der Markt für klassische Armbanduhren ins Rampenlicht gerückt. Da stellt sich zwangsläufig die Frage, welche Punkte man bei einer Uhr als Geldanlage … [mehr...]



 

Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:

Anrede
Nachname
Vorname
E-Mail*
Best-of-Newsletter
werktäglicher Newsflash