Raymond Weil: Freelancer Chronograph

Überarbeitetes Design für bessere Ablesbarkeit
Raymond Weil: Freelancer Chronogrpah

Die Uhrenlinie Freelancer ist bereits seit 2006 fester Bestandteil der Kollektion von Raymond Weil. Der neue Chronograph erhält ein überarbeitetes Design. Für eine bessere Ablesbarkeit gestaltet das Familienunternehmen das Datumsfenster und die Graduierung der Tachymeterskala neu. Die orangefarbenen … [mehr...]



Promis und Uhren

Welcher Star trägt welche Uhr?
hublot-bar-refaeli-dwyane-wade

Diese Marotte teilen alle, die sich für Uhren interessieren: anderen Leuten ungeniert aufs Handgelenk zu schauen. Was im Alltag unterhaltsam bis aufschlussreich ist, wird bei den Stars richtig spannend. Denn wer verehrt nicht insgeheim einen Helden seiner Kindheit, ein Vorbild aus dem Sport oder ein … [mehr...]



Raymond Weil: Nabucco Inspired by Gibson

Musikalischer Chronograph
Raymond Weil: Nabucco Inspired by Gibson

Raymond Weil kooperiert mit dem traditionsreichen Instrumentenhersteller Gibson aus Nashville, Tennessee/USA, und lanciert aus diesem Anlass den Chronographen Nabucco Inspired by Gibson. Sein Zifferblatt und den Saphirglas-Gehäuseboden ziert der charakteristische Schriftzug, den man beispielweise von … [mehr...]



Raymond Weil: Nabucco Cello Tourbillon

Tourbillon für Musiker
Raymond Weil: Nabucco Cello Tourbillon

Die Inspiration des Nabucco Cello Tourbillon, das die Nabucco-Kollektion von Raymond Weil ergänzt, liegt bereits im Namen – und setzt sich in der Optik fort: Von drei Uhr führen vier dekorative Cello-Saiten zur Neun, die sichtbaren Brücken sind wie die F-Löcher des Instruments geformt, die Struktur … [mehr...]



Raymond Weil: Maestro Frank Sinatra Limited Edition

Uhr zum 100. Geburtstag des Entertainers
Raymond Weil: Maestro Frank Sinatra Limited Edition, Frontansicht

Raymond Weil widmet Frank Sinatra, der am 12. Dezember 2015 seinen 100. Geburtstag feiern würde, die Maestro Frank Sinatra Limited Edition, die in einer Auflage von 1.212 Exemplaren auf den Markt kommt. Das Zifferblatt mit blauen Zeigern und Indexen ist zurückhaltend gestaltet und wird vor … [mehr...]



Raymond Weil: Freelancer Piper

Chronograph mit zweiter Zeitzone im Cockpit-Design
Raymond Weil: Freelancer Piper

Die Freelancer Piper von Raymond Weil ist auf den ersten Blick vielleicht nicht unbedingt als Fliegeruhr zu erkennen, da sie nicht dem reduzierten Designvorbild aus der Historie folgt. Die Schweizer Marke will aber gestalterische Ideen aus der Fliegerei entnommen haben. So erinnert die kleine Sekunde … [mehr...]



Raymond Weil: Nabucco Automatik Chronograph

Einzigartige Kombination von Uhrmacherkunst und Musik
Raymond Weil: Nabucco Automatik Chronograph

Nabucco, die emblematische Kollektion des Schweizer Uhrenhauses Raymond Weil, ist dieses Jahr dank der Nabucco Rivoluzione II wieder in aller Munde. Dieses neue Meisterstück strahlt mit seinem architekturalen Volumen Kraft und Charisma aus und entspricht so perfekt den Werten dieser von der berühmten … [mehr...]



Raymond Weil: Maestro

Goldener Chronograph in limitierter Auflage als Hommage an den Firmengründer
Raymond Weil: Maestro

Die Marke Raymond Weil ehrt das Lebenswerk des gleichnamigen Firmengründers mit dem limitiert erhältlichen Chronographen Maestro. Die 100 Exemplare der Stoppuhr besitzen ein 45 Millimeter großes Gehäuse aus Roségold, das beidseitig von Saphirglas abgeschlossen wird. Es schützt das Automatikwerk … [mehr...]



Raymond Weil: Nabucco Rivoluzione II

Ein starkes Comeback mit der emblematischen Kollektion des Uhrmachers Raymond Weil
Raymond Weil: Nabucco Rivoluzione II

Das erste Mal mit Keramiklünette versehen, interpretiert Raymond Weil die neue Nabucco kühn und verwegen. Mit dem neu entworfenen Gehäuse, dem überarbeiteten Zifferblatt und raffinierter Lünette, verbindet die Nabucco Rivoluzione II Präzision und Schweizer Uhrmacher Know-How, hochwertige Materialien … [mehr...]



Raymond Weil: Freelancer

Dreizeigeruhr für Damen
Raymond Weil: Freelancer

Das Damenmodell Freelancer von Raymond Weil erlaubt einen Blick auf die Unruh – und ist dennoch schlicht. Dafür sorgt ein anthrazitfarbenes Zifferblatt mit Spitzendekor. Zwölf Diamanten dienen als Indexe. Auf dem Zifferblatt sind Stunden, Minuten und Sekunden abzulesen; eingefasst wird die Uhr von … [mehr...]



 

Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:

Anrede
Nachname
Vorname
E-Mail*
Best-of-Newsletter
werktäglicher Newsflash