Top 10 der beliebtesten Chronographen

Diese Stopper mögen die Deutschen
Audemars Piguet: Royal Oak Offshore Chronograph

Was würden Sie sagen, welche Chronographen schätzen die Menschen hierzulande? Klassische Marken wie Breitling sind natürlich mit dabei in den Top 10 der beliebtesten Chronographen der Deutschen, ebenso Rolex, der populärste Uhrenhersteller überhaupt. Doch es gibt … [mehr...]



5 Sport-Chronographen unter 10.000 Euro

Chronographen mit Tachymeterskala von Chopard, Longines, TAG Heuer & Co.
Chopard: Grand Prix de Monaco Historique Chrono

Ein Sport-Chronograph muss nicht unerschwinglich teuer sein: Der nachfolgende Artikel zeigt 5 ausgewählte Modelle mit Bild, Daten und Preis. Die gezeigten Uhren eignen sich mit ihrer Stoppfunktion als Sportuhren, eine Tachymeterskala unterstreicht diese Natur. Denn dank ihr kann der Träger des … [mehr...]



Breitling: Navitimer GMT Aurora Blue

Modische Fliegeruhren-Ikone
Breitling: Navitimer GMT Aurora Blue (Zifferblattdetail)

Der Navitimer ist die Fliegeruhren-Ikone von Breitling. Für gewöhnlich kommt er im klassischen Schwarz, nun wird er etwas modischer und trägt Zifferblatt und Kautschukband in einem ansprechenden Blauton. Der Navitimer GMT Aurora Blue arbeitet mit dem Manufakturkaliber B04. Dieses Automatikwerk … [mehr...]



Bomberg: Bolt-68 3 Hands Automatic

Vier neue Bolt-86-Modelle in unlimitierter Auflage
Bomberg: Bolt-68 3 Hands Automatic BS45APBA.045-3

Erstmals stellt die junge Uhrenmarke Bomberg innerhalb der Bolt-68-Kollektion vier Modelle ohne Limitierung der Auflage vor. Jede der Bolt-68 3 Hands Automatic besitzt ein 45-Millimeter-Edelstahlgehäuse, das zehn Bar druckfest ist. Es umschließt das Automatikkaliber Sellita SW200. Auch der Aufbau … [mehr...]



Marcello C: Rheinland statt Genf oder Glashütte

Hochwertige Uhren mit Schweizer Werk
Marcello C: Tridente 2005.6.2 (150 x150 px)

In Zeiten von rasant steigenden Preisen für Luxusuhren ist die kleine Manufaktur Marcello C im Rheinland nahe Aachen ein gallisches Dorf. Seit 1993 bauen Marcell Kainz und seine Uhrmacher hochwertige Zeitmesser mit Schweizer Werk für den normalen Geldbeutel. Vor fast 25 Jahren gründete Kainz … [mehr...]



Tissot: V8

Sportlicher Chronograph mit Quarzwerk
Tissot: V8 mit Metallband

Der Chronograph V8 in zwei neuen Varianten signalisiert mit seinem Design die Verbindung von Tissot zur Welt des Motorsports. Die schwarzen Zifferblätter tragen einen Totalisator für die Zehntelsekunde und einen 30-Minuten-Zähler sowie eine kleine Sekunde bei sechs Uhr. In das Hilfszifferblatt ist … [mehr...]



Patek Philippe: Nautilus – damals und heute

Sammeln von Klassikern
Patek Philippe: Nautilus, Referenz 3700/1A, 1976 (765 x 510 px)

Patek Philippe gilt als einer der prestigeträchtigsten Uhrenhersteller der Schweiz. Das war schon immer so. Seine oftmals reichen Kunden kommen aus aller Welt, unter ihnen sind Angehörige von Königshäusern und Wirtschaftskapitäne. Es ist die Uhrenmarke mit einem der bekanntesten Werbeslogans: „Eine … [mehr...]



Rolex: Oyster Perpetual Yacht-Master 37

Maritime Dreizeigeruhr in Rolesium
Rolex: Oyster Perpetual Yacht-Master 37

Die Oyster Perpetual Yacht-Master 37 von Rolex wartet in Rolesium (Kombination aus Edelstahl und Platin) mit einem dunklen Rhodiumzifferblatt auf. Der Zeitmesser besitzt eine in beide Richtungen drehbaren Lünette in Platin 950 mit 60-Minuten-Graduierung im Relief und polierten Ziffern. … [mehr...]



Wie man die richtige Omega Speedmaster findet

Teil 1 der Kaufberatung zu Omega-Speedmaster-Uhren
Omega Speedmaster 145.022

Über den Blog Fratellowatches.com erreichen uns viele E-Mails mit Fragen zum Kauf einer Speedmaster von Omega. Dies nahmen wir zum Anlass einen Artikel zu verfassen, der sich als Kaufberatung für die Omega Speedmaster versteht. Dabei möchte ich einen interessanten Überblick geben; auch für Speedmaster-Sammler. Wo … [mehr...]



40 Jahre TAG Heuer Monza Chronograph

Der Stopper für die Rennstrecker entwickelt sich zum Klassiker
TAG Heuer: Monza Chronograph (765 x 510 px)

Anfang des Jahres präsentierte TAG Heuer eine Neuauflage seines kissenförmigen Chronographen Monza. Der Anlass: Der markante Renner feiert seinen 40. Geburtstag. Deswegen hat das UHREN-MAGAZIN sich seine Geschichte einmal näher angesehen. 1976 brachte TAG Heuer den Monza Chronograph erstmals … [mehr...]



 

Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:

Anrede
Nachname
Vorname
E-Mail*
Best-of-Newsletter
werktäglicher Newsflash