Oris: Taucheruhr mit Verantwortung

Tubbataha Limited Edition
Die Taucheruhr Tubbataha Limited Edition von Oris unterstütz den Erhalt des gleichnamigen Riffs auf den Philippinen

Diese Taucheruhr des Schweizer Uhrenherstellers Oris unterstützt den Erhalt des Tubbataha-Riff-Nationalparks auf den Philippinen. Das Gehäuse der Tubbataha Limited Edition aus Titan misst 46 Millimeter Durchmesser und ist wasserdicht bis 50 Bar. … [mehr...]



Audemars Piguet: Taucheruhr im Test

Das UHREN-MAGAZIN testet die Royal Oak Offshore Diver
Uhren-Test: Audemars Piguet Royal Oak Offshore Diver

Im Uhren-Test steht der Royal Oak Offshore Diver von Audemars Piguet. Das Uhrenmodell Royal Oak hat Edelstahl als Gehäusematerial etabliert und ist bis heute das Sinnbild für sportlichen Luxus. Mit der Royal Oak Offshore Diver kommt eine vollwertige Taucheruhr in der Uhrenlinie hinzu. Wie die bis 30 … [mehr...]



Zodiac: Taucheruhr Oceanaire ZO8009

Grauer Taucher
Zum Abtauchen bereit: die ZO8009 von Zodiac

Mit dem Modell ZO8009 erweitert man beim Uhrenhersteller Zodiac die Taucheruhren-Linie Oceanaire. Wie es sich für einen waschechten Taucher gehört, widersteht die ZO8009 einem Druck bis zu 20 Bar. … [mehr...]



Roger Dubuis: Taucheruhren Black Swan

Neue EasyDiver-Modelle von Roger Dubuis
Taucheruhr Black Swan von Roger Dubuis

Neueste Auskopplung der Taucheruhrenkollektion EasyDiver von Roger Dubuis sind die Modelle Black Swan. Bei den auf jeweils 88 Exemplare limitieren Taucheruhren kombiniert der Uhrenhersteller kratzfeste Keramik mit Edelstahl; die Farbwahl fällt wieder Name schon sagt auf Schwarz. … [mehr...]



Seiko: Tauchen mit Kinetic

Taucheruhr Seiko Sportura Kinetic Diver
Die Sportura Kinetic Diver von Seiko

Seit 1965 lanciert die japanische Uhrenmarke Seiko immer wieder Taucheruhren mit innovativen technischen Verbesserungen. Bei der neuen Sportura Kinetic Diver handelt es sich um eine vollwertige Taucheruhr. … [mehr...]



Louis Vuitton: Luxus-Taucheruhr

Tambour Diving II von Louis Vuitton
Abtauchen: mit der Tambour Diving II von Louis Vuitton

Eine Luxusmarke muss nicht unbedingt echte Sportuhren bauen – aber sie kann. So geschehen bei Louis Vuitton, wo es nun eine neue Taucheruhr gibt. Das Uhrenmodell Tambour Diving II ist reduzierter gestaltet als andere Modelle, um die Zeit möglichst eindeutig anzuzeigen, … [mehr...]



Certina: Günstig Tauchen

Uhrenmodell Certina DS Action Diver
Zum Tauchen bereit: die DS Action Diver von Certina

Dass eine funktionale und stimmig gestaltete Taucheruhr kein Vermögen kosten muss, beweist die Swatch-Group-Tochter Certina. Ihr bis 200 Meter druckfestes Uhrenmodell DS Action Diver besitzt alles, was zum Tauchen nötig ist, und kostet dabei je nach Version nur 650 bis 770 Euro. … [mehr...]



Vostok Europe: Gelber Taucher

Taucheruhr Anchar von Vostok Europe
Leuchtend gelb: die Anchar von Vostok Europe

Das Uhrenmodell Anchar der litauischen Uhrenmarke Vostok Europe ist eine vollwertige Taucheruhr mit einer Wasserdichtheit bis 300 Meter und einem innenliegenden Tauchzeitring. Besonders nutzerfreundlich sind die deutlich unterschiedlich geformten Zeiger, die in diffusem Licht eine Verwechslung unmöglich … [mehr...]



Omega: Neue Taucheruhren

Omega hat die Seamaster Planet Ocean überarbeitet
Omega Planet Ocean Titan 45.5 mm

Sie sind bis 600 Meter wasserdicht, besitzen einseitig drehbare Lünetten und lassen an­gestaute Gase beim Auftauchen durch ein Heliumventil gehäuseschonend entweichen: die neuen Modelle der Taucheruhrenserie Seamaster Planet Ocean von Omega. Das Besondere ist jedoch der Antrieb. Es gibt die Tieftaucher … [mehr...]



Tissot: Unterwassertauglich

Taucheruhr Tissot Seastar 1000, Chronograph
Zum Tauchen geeignet: die Seastar 1000 von Tissot

Mit dem Uhrenmodell Seastar 1000 geht die Marke Tissot auf Tauchstation. Das 48 Millimeter große Automatikmodell hält Drücken bis 30 Bar stand. Eine einseitig drehbare Lünette hilft beim Berechnen der Tauchzeiten. … [mehr...]