5 Fakten über Seiko

Was wissen Sie über Seiko?
Seiko: Professional Diver’s 600M

Viele verbinden den Namen Seiko mit Quarzuhren als Massenware. Tatsächlich deckt der japanische Großkonzern jede Preisklasse bei Armbanduhren ab und produziert dabei jedes Bauteil in eigenen Fabriken. Fakt #1 über Seiko: Industriegigant in Familienhand 1881 legte Kintaro Hattori den Grundstein … [mehr...]



Top 10 der beliebtesten Chronographen

Diese Stopper mögen die Deutschen
Audemars Piguet: Royal Oak Offshore Chronograph

Was würden Sie sagen, welche Chronographen schätzen die Menschen hierzulande? Klassische Marken wie Breitling sind natürlich mit dabei in den Top 10 der beliebtesten Chronographen der Deutschen, ebenso Rolex, der populärste Uhrenhersteller überhaupt. Doch es gibt … [mehr...]



4 Mondphasen-Uhren für echte Männer

Mit Blancpain, IWC, Omega & Co. passt die Mondphasenanzeige auch zum Männerarm
IWC: Big Pilot’s Watch Perpetual Calendar Top Gun

Blumen gießen, Nagelpflege, abnehmen – wer 'Mondphase' hört, denkt an Frauenthemen. Auf dem Zifferblatt einer Uhr wird das Thema aber auch für Männer spannend. Blancpain, Breitling, IWC und Co. interpretieren die Mondphasenanzeige so, dass sie richtig gut an den Männerarm passt. … [mehr...]



Marcello C: Rheinland statt Genf oder Glashütte

Hochwertige Uhren mit Schweizer Werk
Marcello C: Tridente 2005.6.2 (150 x150 px)

In Zeiten von rasant steigenden Preisen für Luxusuhren ist die kleine Manufaktur Marcello C im Rheinland nahe Aachen ein gallisches Dorf. Seit 1993 bauen Marcell Kainz und seine Uhrmacher hochwertige Zeitmesser mit Schweizer Werk für den normalen Geldbeutel. Vor fast 25 Jahren gründete Kainz … [mehr...]



IWC Aquatimer: Was Sie über das Modell wissen sollten

Die Entwicklung der Taucheruhr IWC Aquatimer
IWC: Ocean 2000, mit Titangehäuse

Traditionell ist die IWC für ihre Fliegeruhren bekannt. Bereits 1936 präsentierten die Schaffhauser ihre erste speziell für Piloten konzipierte Armbanduhr. Seither wurde die Fliegeruhren-Kollektion erfolgreich ausgebaut und in diesem Jahr komplett überarbeitet.  Doch die Schaffhauser … [mehr...]



Das sind die besten Taucheruhren 2016

Über 2.300 Teilnehmer haben gewählt!
Taucheruhren 2016

Über 2.300 Teilnehmer haben auf Watchtime.net die besten Taucheruhren 2016 in fünf Kategorien gewählt. Watchtime.net informiert Sie im Taucheruhren-Special über die aktuellen mechanischen Taucheruhren der Saison. In diesem Zusammenhang riefen wir zur großen Taucheruhrenwahl auf. Die 40 vorgestellten … [mehr...]



Genuss und Abenteuer für Uhrenfans

Die Sommer-Aktion 2016 von Watchtime.net
Taucheruhren von IWC, Breitling und Omega im UHREN-MAGAZIN-Test (765x510 px)

Der Urlaub ist die schönste Zeit des Jahres. Damit Sie ihn in vollen Zügen genießen können oder – falls Ihr Urlaub schon vorüber ist – sich schon jetzt auf die nächste Auszeit freuen können, liefert Ihnen unsere Sommer-Aktion spannende Lektüre, nützliche Accessoires für Ihr Urlaubsgepäck … [mehr...]



5 Fakten über Breitling

Was wissen Sie über Breitling?
Breitling: Navitimer 01

Denkt man an Breitling, denkt man fast automatisch an den Navitimer. Und das ist auch kein Wunder, vereint der Breitling Navitimer doch alles, wofür die Marke steht: präzise technische Zeitmesser – genauer gesagt Chronographen. Mit Chronographen begann auch 1884 die Geschichte von Breitling, als … [mehr...]



Mit 8 attraktiven Retrouhren im Barbershop

Historisches Uhrendesign von Sinn, Oris, TAG Heuer & Co.
Chronos im Barbershop mit Sinn, TAG Heuer und Oris (510x765 px)

Mechanische Uhren im Retrolook und professionelle Haar- und Bartpflege wie in alten Zeiten? Das passt! Deshalb hat die Chronos acht attraktive neue Retrouhren zur Fotosession im Barbershop ­mitgenommen. Unter ihnen die Sinn 856 B-Uhr mit ihrem markantem Manschettenarmband (1.590 Euro), die sommerlichste … [mehr...]



Ist meine Uhr wasserdicht?

Was wasserdichte Uhren ausmacht und was die Herstellerangaben aussagen
Rolex: Oyster Perpetual Explorer

Ist meine Uhr wasserdicht – und wenn ja, was macht wasserdichte Uhren überhaupt aus? Die Herstellerangaben auf den Armbanduhren, die mal in Meter, Fuß oder Bar getroffen werden, geben keinen unmittelbaren Hinweis auf die tatsächliche Tauchtiefe, die ein mechanischer Zeitmesser ohne Schaden übersteht. Ob … [mehr...]



 

Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:

Anrede
Nachname
Vorname
E-Mail*
Best-of-Newsletter
werktäglicher Newsflash